Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Heumond Software-Overclocker(in)
        Zitat von Shona
        Es waren ansich sogar mehr stunden nur wurde damals die Spielzeit nicht gerechnet wenn man das Spiel über die Batch-Dateien gestartet hat.
        Wir haben das halt richtig gespielt in einer Gruppe von 11 Leuten und dann meist den ganzen Tag mit Pausen zwischendrin Wenn wir was anfangen dann halt auch so das es sich lohnt was man an unseren Spielstunden in vielen Spielen sehen kann

        Das Spiel mit den meisten Stunden von mir ist CS1.6 mit ca. 4000-5000 Stunden (habe 2 Jahre in der ESL gespielt) nur wurde das damals in Steam noch nicht gezählt und so stehen nur 157h drin. Danach kommt L4D2 mit über 1000h und dann schon Arma 2 OA mit über 750h, aber wie gesagt fehlen da gut 500h durch DayZ und Domination.


        Klar das etwas langweilig wird wenn man Tag und Nacht spielt, mir würde gerade nichts einfallen mit dem ich in 2 Monaten 500h verbringen will.
        Ich verstehe das Problem nicht, wer Arma 2 gespielt hat kennt doch die Engine und ihre Probleme. Die DayZ SA macht momentan eigentlich nicht viel falsch. Man sollte auch bedenken das es immernoch eine Alpha-Version ist und nur weil viele Hersteller ihre Vollpreisspiele in einem ähnlichem Status verkaufen wirft dies kein schlechtes licht auf die Standalone.
        Dem Kunden schadet es in keinem Fall und er wird auch ausdrücklich darauf hingewiesen das es nur eine Alpha ist.
        Ich als Kunde finde es gut jetzt eine Alpha Spielen zu können als in 1-2 Jahren erst eine ungetestete Release-Version. Wenn ich jetzt alle paar Wochen mal ein Update lade und mal für 1-2h ins Spiel verschwinde ist es besser als nur davon zu lesen.
      • Von DarkMo Lötkolbengott/-göttin
        klar dass er gewarnt hat, und das jetzt wahnsinn findet - wer soll schließlich in 1-2 jahren noch für teureres geld kaufen, wenns jetzt schon alle intressierten haben?
      • Von pcfr3ak Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Shona
        Die Statistik zeigt wieviele Steam User in 24h das Spiel gespielt haben und wenn in 24h nichtmal 50.000 zusammen kommen dann frage ich dich nun wo sind die restlichen 825'000 Käufer?

        Das ist mir schon klar, was mich ansich stört ist das es so viele verlangt haben und von diesen vielen es nichtmal 50.000 am Tag spielen. Das ist eine schlechte Statistik und nicht wirklich ein Erfolg in meinen Augen.
        Ein Erfolg wäre es wenn von den 875'000 Spielern min 100'000 -> 150'000 spielen würden, so wie beim Mod (der hatte auch nicht mehr Content als die Alpha nun)

        Das ist falsch, die Zahl steht für die User die sich momentan und nicht in den letzten 24h im Spiel befinden. ("Current Players", nicht "Players in last 24h")

        Und hier kannst du sehen, wieviele das Spiel schon gespielt haben: VERIFY AGE | DAYZ

        Außerdem ist es logisch dass viele die Alpha wegen bugs oder sonstigen Problemen noch nicht wirklich aktiv zocken bzw erst mal abwarten. Es war ja auch nicht das Ziel, dass sich in der Alpha möglichst viele das Spiel kaufen und spielen, sonst gäbe es auch nicht die zig Warnhinweise.
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Ich 15
        WTF nach nur 500 Stunden ausgelutscht Es gibt kein einziges Spiel was auch nur ansatzweise 500 Stunden gespielt habe. Wenn ich am Ende auf 50 Stunden komme(jetzt 20) wäre ich schon zufrieden. Ich habe mir letztens das SP Game Gone Home geholt und das ist nach 90 Minuten durch und kostet 19€.(ich habe es für 5 gekauft)
        Es waren ansich sogar mehr stunden nur wurde damals die Spielzeit nicht gerechnet wenn man das Spiel über die Batch-Dateien gestartet hat.
        Wir haben das halt richtig gespielt in einer Gruppe von 11 Leuten und dann meist den ganzen Tag mit Pausen zwischendrin Wenn wir was anfangen dann halt auch so das es sich lohnt was man an unseren Spielstunden in vielen Spielen sehen kann

        Das Spiel mit den meisten Stunden von mir ist CS1.6 mit ca. 4000-5000 Stunden (habe 2 Jahre in der ESL gespielt) nur wurde das damals in Steam noch nicht gezählt und so stehen nur 157h drin. Danach kommt L4D2 mit über 1000h und dann schon Arma 2 OA mit über 750h, aber wie gesagt fehlen da gut 500h durch DayZ und Domination.

        @Dre
        Den Erfolg sehen die Publisher/Developer aber nicht an der Anzahl verkauften Spiele sondern an dem Geld das sie dadurch verdient haben....Gerade bei Dayz sollte man wissen das so ein Erfolg bei einem gewissen Herren zu Kopfe steigt, das hat man schon beim Mod gesehen. Wie gesagt ich laufe halt nicht mit der rosafarbenen DayZ-Brille rum sondern schaue komplett anders drauf als viele. Man kann nicht alles schön reden und gerade bei Rocket sollte man vorsicht geniessen, den der Mod hat am Anfang auch Täglich/Wöchentlich sein Update bekommen und irgendwann wurde es ruhig (der erfolg wurde größer, die 1 Million wurde geknackt) und es wurde daraus ein Monatliches bzw. 2-Monatlichen Update.
      • Von ryzen1 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von SpotlightXFX
        Ich finde , das in dem Spiel mir kein Bug aufgefallen ist? Es spielt sich sehr gut , die Grafik ist scharf&knackig und es macht einfach am Abend spaß zu spielen.

        Waaaaas?
        Ich trau mich schon gar nicht mehr auf/in Gebäude die mehrere Etage haben zu gehen.
        Entweder glitcht man durch die Wand, oder der Char läuft einfach ohne Kontrolle von nem Gebäude runter... Gestern erst mit richtig geiler Ausrüstung passiert. Immerhin war jemand dabei der auf mein Zeug aufgepasst hat.
        Leichen der Spieler verschwinden oft.
        Leitern töten Menschen.
        Zombies glitchen durch die Wand.

        Das wären so Bugs die eigentlich jedem auffallen müssten, der schon ein paar Stunden spielt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103917
Day Z
DayZ: Dean Hall meldet "wahnsinnige" 800.000 Verkäufe, Beta erst Ende 2014
Dean "Rocket" Hall hatte keinen Erfolg dabei, die Fans vor dem Kauf der Alpha-Version von DayZ zu warnen. Die unfertige Early Acess-Version bei Steam wurde schon in den ersten 24 Stunden über 170.000 Mal verkauft. Nun meldet Hall, dass die Verkaufszahlen "wahnsinnig" seien: in weniger als einem Monat haben über 800.000 Fans bei Steam zugeschlagen. Dabei soll die Beta erst Ende 2014 erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/Day-Z-Spiel-20972/News/DayZ-Dean-Hall-800000-Verkaeufe-Steam-1103917/
07.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/dayz-pcgh.jpg
day z,bohemia interactive
news