Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von drumbomb Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Ion
        Kannst du das belegen?
        Steam Votes zum Spiel lesen sowie die Steam-Diskussionsbeiträge zum Spiel, gibt einige alte Hasen aus der EA Zeit welche das Spiel jetzt zerreißen. Mag sein, daß es, wenn man neu mit dem Spiel anfängt es gar nicht so schlecht rüber kommt, wenn man das Spiel anders kennt als es jetzt ist und es vorher besser fand, dann isses ganz normal, daß einem das sauer aufstößt.
      • Von GeneralGonzo Freizeitschrauber(in)
        Ich fand die EA Version auch schon sehr knackig. Es kam mir eher wie ein Denkspiel anstatt RPG vor, da man seine truppe genau zusammenstellen muss, ebenso die Auswahl an Items und wenn man erstmal aus einem Dungeon ist und viele "Verletzte" hat, dann wirds wirklich hart mit Frischlingen in einen schwereren Dungeon zu gehen.

        Fands auch etwas zu schwierig, werde aber jetzt mal wieder reinschauen....
      • Von Ion Moderator
        Zitat von drumbomb
        Jetzt soll der Schwierigkeitsgrad künstlich erhöht worden sein und von dem was ich da so lesen konnte, muss ich sagen, das muss ich mir so nicht wirklich geben.
        Kannst du das belegen?
        Beim spielen hatte ich jetzt nicht das Gefühl, dass es unmöglich oder künstlich schwer ist - knackig ist es aber definitiv.
        Man sollte eben nicht blindlings in den nächsten Dungeon rennen, sondern jede Entscheidung dreimal überdenken. So kam ich recht weit bisher.
      • Von drumbomb Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Das letzte mal gespielt am 21.02.2015, damals als es noch in der Entwicklung war, hatte es nen ordentlichen Suchtfaktor, wenn ich jetzt allerdings die Kommentare in den Foren und die Rezensionen zur aktuellen Version lese, weiß ich nicht, ob ich es überhaupt nochmal spielen möchte.
        Es hatte damals ja schon nen knackigen Schwierigkeitsgrad, allerdings nicht unmöglich. Jetzt soll der Schwierigkeitsgrad künstlich erhöht worden sein und von dem was ich da so lesen konnte, muss ich sagen, das muss ich mir so nicht wirklich geben. Ich will nen Spiel wegen seines Spaßfaktors spielen nicht wegen seines Frustfaktors.
      • Von Ion Moderator
        Ich habe schon über 22 Stunden in der Early Version verbracht - großartiges Spiel!
        Atmosphäre, Schwierigkeitsgrad, Perma-Death --> sehr anspruchsvolles Gameplay.

        Ich würde das glatt als Mischung aus The Binding of Isaac und Dark Souls bezeichnen, nur ohne "offene" Welt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1183591
Darkest Dungeon
Darkest Dungeon: ​Lanuch-Trailer zum Hardcore-RPG
Das ist der offizielle Launch-Trailer zu Darkest Dungeon. Das Hardcore-Rollenspiel von Red Hook Studios erscheint im Verlaufe des 19. Januars zunächst für den PC. Später im Jahr sollen noch Umsetzungen für PS4 und PS Vita folgen. Einen konkreten Release-Termin für die Konsolenfassungen gibt es noch nicht.
http://www.pcgameshardware.de/Darkest-Dungeon-Spiel-55246/Videos/Launch-Trailer-zum-Hardcore-RPG-1183591/
19.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/58F5B87B-DBA6-7501-CAE3AFB3D225A21A_b2teaser_169.jpg
darkest dungeon,rollenspiel,red hook studios
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/1/67212_sd.mp4