Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Lo_Wang PCGH-Community-Veteran(in)
        Vorfreude incoming
      • Von Ion Moderator
        Wie am Anfang des Videos gesagt wird: Ja, die Wahl ist im Grunde egal, die war es bei Dark Souls schon immer.
        Aber es kann sinnvoll sein, z. B. als Kämpfer anzufangen wenn man ohnehin vor hat als solcher zu spielen.
        Wer bei Dark Souls 1 z. B. als Bandit (oder war das ein Pirat?) angefangen hat, hatte als Startwaffe die mächtige Streitaxt, welche die anfänglichen Gegner ohne Probleme wegrockt.

        Ich persönlich freue mich sehr auf DS3
      • Von Aegon Freizeitschrauber(in)
        Ich meine ja auch den 3. Tei0, ob es da noch genauso ist
      • Von Ersy90 Software-Overclocker(in)
        Die Klassen haben eigentlich nur die anfangs Items und Start Attribute bestimmt, am besten immer als armer Bettler starten hat am meisten Sinn gemacht.
      • Von Aegon Freizeitschrauber(in)
        Das wird doch (hoffentlich) eh wieder so, dass die Klasse im Grunde sowieso total egal ist, oder?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1175180
Dark Souls 3
Dark Souls 3: Video stellt Charakterklassen aus der Beta vor
Dark Souls 3: die Charakterklassen im Video vorgestellt! Während der Beta Ende Oktober konnten vier Charakterklassen angespielt werden. Wie spielen sich Wandering Knight, Northern Warrior, Herald of White und Academy Assassin? Redakteur Marco Cabibbo verrät im Video seinen Ersteindruck
http://www.pcgameshardware.de/Dark-Souls-3-Spiel-55615/Videos/Charakterklassen-Video-Check-1175180/
21.10.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/10/DarkSouls3_Preview_2015.10.20_thumb_b2teaser_169.jpg
dark souls
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/10/65915_sd.mp4