Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kyrodar Software-Overclocker(in)
        Zitat von SnugglezNRW
        ganz ehrlich
        die Grafik ist mir bei einem Souls-Titel sowas von $&%!$% egal.

        Hab das Spiel seit Freitag für die PS3 und muss sagen das die Grafik echt OK ist.
        Im Prinzip hat sich grafisch zu Darksouls 1 auch nichts geändert. Es wurden ein paar neue Lichteffekte eingebaut und das war es.
        Die Texturen wirken immer noch matschig. Aber bei diesem Spiel kommt es da auch nicht so drauf an.

        Was mich persönlich am neuen Souls Teil eher stört ist das viel zu viele Grafiken und Modelle aus DarkSouls 1 einfach 1 zu 1 übernommen wurden.
        Beispielsweise nahezu 50% aller Waffen wurden aus dem Vorgänger kopiert, das Model von Ornstein wurde komplett für einen Boss übernommen....

        Aber was mich am aller meisten an DarkSouls 2 stört ist das gesamte Leveldesign. Es gibt keine wirkliche openworld wie in Darksouls 1. Alle Levelabschnitte spielen sich schlauchig.

        Bei Darksouls 1 fand ich die Art wie die Welt konstruiert wurde einfach nur GENIAL! Man kam in ein Gebiet, und konnte im Hintergrund Kulissen erkennen die man später ebenfalls besucht.
        Weiter gab es so viele Möglichkeiten Abkürzungen zu öffnen, und jedesmal war man erstaunt, "ach hier bin ich jetzt".
        Das fehlt in Darksouls 2 irgendwie komplett.

        Und die Story von DS1 hat mir auch um längen besser gefallen.

        Ich bin echt ein riesen Souls Fan, aber Teil 2 hat für mich persönlich keine 90iger Wertung verdient.
        Dafür gibt es einfach zuviele Mängel.


        Meiner Meinung nach hat die Grafik doch schon nen ziemlichen Schritt nach vorn gemacht, und es läuft gleichzeitig auch noch besser. Darüberhinaus fühlt sich das Spiel auch besser an, als die beiden Vorgänger... "körperlicher", lebendiger.
      • Von FreiherrSeymore Freizeitschrauber(in)
        Gestern postete ich bei der Gelegenheit 4k DS 1 Bilder.

        Heute gibts 8K:
        Dark Souls - a set on Flickr

        Je schlechter die Grafik auf Kartoffeln, desto besser lässt es sich Downsamplen.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von SnugglezNRW

        Aber was mich am aller meisten an DarkSouls 2 stört ist das gesamte Leveldesign. Es gibt keine wirkliche openworld wie in Darksouls 1. Alle Levelabschnitte spielen sich schlauchig.

        Bei Darksouls 1 fand ich die Art wie die Welt konstruiert wurde einfach nur GENIAL! Man kam in ein Gebiet, und konnte im Hintergrund Kulissen erkennen die man später ebenfalls besucht.
        Weiter gab es so viele Möglichkeiten Abkürzungen zu öffnen, und jedesmal war man erstaunt, "ach hier bin ich jetzt".
        Das fehlt in Darksouls 2 irgendwie komplett.
        Ja, an das Leveldesign von Teil 1 kommt es nicht ran.
        Es ist jetzt auch völlig klar, warum man von Anfang an teleportieren kann. Der lineare Aufbau hätte richtig nervige Laufpassagen zur Folge gehabt. Aber durch das teleportieren ist das ja kein Problem.
        Das man sehr viel aus Teil 1 übernommen hat (Waffen, Spells, Miracles usw) ist mir auch schon aufgefallen.
        Aber was will man nach ~2 Jahren auch großartig erwarten.
        Ich find das Spiel jedenfalls sehr gut und bisher genau so reizvoll wie den ersten Teil.
      • Von SnugglezNRW Software-Overclocker(in)
        ganz ehrlich
        die Grafik ist mir bei einem Souls-Titel sowas von $&%!$% egal.

        Hab das Spiel seit Freitag für die PS3 und muss sagen das die Grafik echt OK ist.
        Im Prinzip hat sich grafisch zu Darksouls 1 auch nichts geändert. Es wurden ein paar neue Lichteffekte eingebaut und das war es.
        Die Texturen wirken immer noch matschig. Aber bei diesem Spiel kommt es da auch nicht so drauf an.

        Was mich persönlich am neuen Souls Teil eher stört ist das viel zu viele Grafiken und Modelle aus DarkSouls 1 einfach 1 zu 1 übernommen wurden.
        Beispielsweise nahezu 50% aller Waffen wurden aus dem Vorgänger kopiert, das Model von Ornstein wurde komplett für einen Boss übernommen....

        Aber was mich am aller meisten an DarkSouls 2 stört ist das gesamte Leveldesign. Es gibt keine wirkliche openworld wie in Darksouls 1. Alle Levelabschnitte spielen sich schlauchig.

        Bei Darksouls 1 fand ich die Art wie die Welt konstruiert wurde einfach nur GENIAL! Man kam in ein Gebiet, und konnte im Hintergrund Kulissen erkennen die man später ebenfalls besucht.
        Weiter gab es so viele Möglichkeiten Abkürzungen zu öffnen, und jedesmal war man erstaunt, "ach hier bin ich jetzt".
        Das fehlt in Darksouls 2 irgendwie komplett.

        Und die Story von DS1 hat mir auch um längen besser gefallen.

        Ich bin echt ein riesen Souls Fan, aber Teil 2 hat für mich persönlich keine 90iger Wertung verdient.
        Dafür gibt es einfach zuviele Mängel.
      • Von System_Crasher Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich hoffen einfach nur, dass die PC Version eine angepasste Steuerung hat. Der Vorgänger lies sich mit Maus und Tastatur kaum spielen, sogar mit einem Salami konnte man das Spiel besser steuern
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1113004
Dark Souls 2
Dark Souls 2: Xbox 360 versus PS3 im Grafikvergleich
In unserem Video zu Dark Souls 2 zeigen wir euch den Vergleich zwischen der PS3- und Xbox 360-Version des knüppelharten Rollenspiels. Dabei wird sofort klar: Das RPG sieht auf den beiden Old-Gen-Konsolen nahezu identisch, aber wahrlich nicht berauschend aus. Die PC-Version dürfte da noch deutlich zulegen.
http://www.pcgameshardware.de/Dark-Souls-2-Spiel-20859/Videos/Dark-Souls-2-Xbox-360-versus-PS3-im-Grafikvergleich-1113004/
16.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Dark-Souls-2-vergleich-xb360-ps31_b2teaser_169.jpg
dark souls,rollenspiel,namco bandai
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2014/3/56694_sd.mp4