Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von steinschock Volt-Modder(in)
        Na klasse noch ein Heinz wo man dann ein account braucht.
      • Von Ich 15 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        Grundsätzlich soll es so offen wie Steam werden. Wer seine Spiele dort veröffentlichen will, wird dies können.
        Es ist ja nicht so das wenn man ein Spiel auf Steam veröffentlichen will, dies auch kann.(sonst würde es ja kein Greenlight für Spiele wie Drakensang oder WRC 3 geben müssen und bei Spielen mit Erotischen Inhalt schiebt Valve sowieso den Riegel vor die Tür)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1039961
Crysis 4
Cryteks Zukunft: Homefront 2, Crysis 4, F2P, Gface und mehr
Cevat Yerli, CEO bei Crytek, hat in einem Interview über die Zukunft des Studios gesprochen. Das beinhaltet Crysis 4, Homefront 2, Warface, Gface und Free 2 Play. Außerdem beleuchtet man die aktuell schwierige Situation der Branche.
http://www.pcgameshardware.de/Crysis-4-Spiel-20600/News/Cryteks-Zukunft-Homefront-2-Crysis-4-F2P-Gface-und-mehr-1039961/
12.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/12/Yerli_brothers_LeftToRight_FarukAvniCevat__1_.jpg
news