Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Spinal
        Ich frage mich gerade, wieso du von Kiddies schreibst und Aussagen wie "die engine ist schön" oder Behauptungen de Grafik sei "realistisch". Das hat hier keiner geschrieben. Der einzige der mit Realismus angefangen hat bist du. Und wenn es nicht ernst gemeint war, ist doch alles bene.

        bye
        Spinal
        Lies nochmal genau...
      • Von scotschy Gesperrt
        Einfach nur geil
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Rollora
        Das hab ich natürlich bedacht, vorallem da ich schon ein paar mal im Gletscherwasser tauchen gehen durfte (man sieht da wirklich extrem weit, ich war überrascht). Allerdings muss man mir noch erklären wie sauberes Glätscherwasser New York fluten kann und anschließend kein Dreck im Wasser ist....


        naja da bricht ja jetzt eine eisscholle in der größe irgend eines landes ab. Wenn die jetzt auf New York fällt und wegschmilzt und dann noch son klumpen hinterherkommt
      • Von Spinal BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Rollora

        Mein Beitrag war ja auch nicht ernst gemeint, es bedarf leider eines gewissen Mitdenkfaktors um das zu sehen.
        Realismusdiskussion ist sowieso nicht angebracht, bei Leuten die "die Engine schön finden" (ach ja, tatsächlich? Die ENGINE? Nicht die Grafik/das Rendern, den Output, sondern den CODE?) sowie behaupten die Cryengine hätte eine realistische Grafik/Physik whatever.
        Letzteres ist ja eigentlich der Grund für die Bemerkung "wow sieht so superrealistisch aus" kommt auf der einen seite von den Kiddies.
        Und die Frage die sich mir dann zwangsweise stellt: wart ihr schon mal draußen aus der Wohnung in der Natur? Was sieht da realistisch aus. Siehe Wasser, ich geh mehrmals im Jahr tauchen und es mag sein, dass bei klarem Wasser (siehe oben, Glätscherwasser in Glätscherhölen etwa) eine gute Sicht herrscht, aber wohl kaum in einem gerade untergegangenen New York ^^.


        Ich frage mich gerade, wieso du von Kiddies schreibst und Aussagen wie "die engine ist schön" oder Behauptungen de Grafik sei "realistisch". Das hat hier keiner geschrieben. Der einzige der mit Realismus angefangen hat bist du. Und wenn es nicht ernst gemeint war, ist doch alles bene.

        bye
        Spinal
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von BigBubby
        Könnte ja frisches Gletscherwasser sein bzw. Polwasser. Dort hat man auch sehr hohe Sichtweiten. Vielleicht nicht so weit, aber schon sehr beeindruckend. (Natürlich nachdem die statt einige mal durchflossen wurde und der erste Dreck weg ist )
        Das hab ich natürlich bedacht, vorallem da ich schon ein paar mal im Gletscherwasser tauchen gehen durfte (man sieht da wirklich extrem weit, ich war überrascht). Allerdings muss man mir noch erklären wie sauberes Glätscherwasser New York fluten kann und anschließend kein Dreck im Wasser ist....
        Zitat von Spinal
        Ich finde diese Realismus Diskussion immer sehr müßig, da es sich um Computerspiele handelt und die sind normalerweise nicht realistisch (außer ein paar wenige Simulationen).
        Ähnlicher Vergleich, Actionfilm und Doku. Im Actionfilm wird mehr auf Atmosphäre als auf Realismus geachtet, es soll nicht komplett realitätsfremd sein, aber eben stimmungsvoll. In der Doku ist es andersrum.

        bye
        Spinal
        Mein Beitrag war ja auch nicht ernst gemeint, es bedarf leider eines gewissen Mitdenkfaktors um das zu sehen.
        Realismusdiskussion ist sowieso nicht angebracht, bei Leuten die "die Engine schön finden" (ach ja, tatsächlich? Die ENGINE? Nicht die Grafik/das Rendern, den Output, sondern den CODE?) sowie behaupten die Cryengine hätte eine realistische Grafik/Physik whatever.
        Letzteres ist ja eigentlich der Grund für die Bemerkung "wow sieht so superrealistisch aus" kommt auf der einen seite von den Kiddies.
        Und die Frage die sich mir dann zwangsweise stellt: wart ihr schon mal draußen aus der Wohnung in der Natur? Was sieht da realistisch aus. Siehe Wasser, ich geh mehrmals im Jahr tauchen und es mag sein, dass bei klarem Wasser (siehe oben, Glätscherwasser in Glätscherhölen etwa) eine gute Sicht herrscht, aber wohl kaum in einem gerade untergegangenen New York ^^.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
854053
Crysis 2
Machinima
Im Zuge eines Wettbewerbs hat der niederländische Modder Duruk auf Basis der Cryengine 3 ein tolles Unterwasservideo erstellt. In nur 22 Tagen verlegte er dazu das New Yorker Setting aus Crysis 2 auf den Meeresgrund. Das Video kam so gut an, dass er sich den ersten Platz sicherte.
http://www.pcgameshardware.de/Crysis-2-Spiel-20598/News/Machinima-854053/
12.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/crysis_waterworld_4.jpg
mod,videos,crysis 2,cryengine 3
news