Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kradath
        Wer was gegen DLCs hat sollte sich mal General Knoxx für Borderlands und Overlord von Mass Effect 2 anschauen. Beides extrem tolle DLCs für ihr Geld, Knoxx bietet Inhalte für mehrere Stunden, Overlord is auch ned kurz, aber vor allem qualitativ hervorragend gemacht.
      • Von fox40phil Freizeitschrauber(in)
        Doom 4? hm^^
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Ich weiss nicht, je mehr Bilder ich sehe um so mehr gefällt mir das Spiel nicht mehr (Grafik) und jetzt auch noch bezahl DLC??
        Nun das Spiel stand mal auf meiner "must have" Liste, nun nicht mehr so unbedingt.
        Ich will hoffen sie versauen Doom 4 nicht .
      • Von kleinerSchuh Freizeitschrauber(in)
        2&@all
        "Der Titel soll am 12. September 2011 in den USA erscheinen."
        Ich Hoffe hier wird nicht unterbewusst mit den Ängsten der US-Bürger und der Allgemeinheit gespielt!
        Kein gutes Datum, zu nah dran.
        Nach dem Motto nach der Katastrophe... und unser Spiel Handelt ja auch von einem Szenario nach einem Unglück.
        Besser anderes Datum, irgendwann wirds geschmacklos.
        Nicht vergessen Computerspieler sind nicht so schlechte Menschen.
        Thank You
      • Von kleinerSchuh Freizeitschrauber(in)
        Zu diesem Luxusproblem folgender Senf.

        1. Für kostenpflichtige DLC: Wenn so das Argument das der PC als Spieleplattform ausgedient hat, entkräftet wird, sowie weiter Jobs rund um die Spielebranche gefestigt werden. Ok. Allerdings sei zu beachten das der allgemeine Kaufpreis für eine Neuerscheinung dennoch reduziert werden kann. Nur so werden viele Titel gekauft. Die sich alle mit Ihrer Seriennummer Online zum DLC registrieren müssen. So werden Weniger Raubkopien existieren. Schließlich will ja jeder das Ganze Spiel, das sich vermutlich nur durch DLC ergibt geniessen. Nicht nur die "Maxi-Demo", also Spiel ohne DLC.

        Da wären wir auch schon hier

        2. Gegen kostenpflichtige DLC. Es scheint als wäre das ein neues Wort für Mod. Nur das damit noch Geld gemacht werden kann und zwar Ordentlich... mir war so als hätte ich vor kurzem auf pcgh gelesen das ein Publisher seine Einnahmen durch DLC veröffentlichte. Teure verbugte "Maxi-Demo", nein danke. Früher wurden zusatz Fahrzeuge beispielsweise per Patch nachgeliefert. Das war dann wohl Service, der der Heutigen Gier gewichen ist.
        Wenn die Spiele schon gepatched werden müssen um Ihren Kopierschutz abzudaten ist das noch verständlich, aber um Fehler zu beseitigen schon wiederum eher nicht. Vorher mehr Qualitätskontrolle bitte.
        You are now leaving this thread.
        Age Of Empires Online Ha Ha.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
767773
Crysis 2
DLC für Rage
Der Trend zu DLCs macht auch vor Rage keinen Halt. Tim Willits, Produzent von Rage, kündigt zusätzliche Download-Inhalte für den Shooter an. Aktuell ist der Launch in den USA für den 12. September 2011 geplant.
http://www.pcgameshardware.de/Crysis-2-Spiel-20598/News/DLC-fuer-Rage-767773/
18.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/01/rage_08.jpg
rage,id software,shooter,dlc,crysis 2,bethesda
news