Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Err0r PCGH-Community-Veteran(in)
        @Cleriker

        wenn das so ist, sollten wir alle unsere PC´s wegwerfen und uns ne PS2 holen

        so ein quatsch xD

        MFG
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Na weil diese release-patches eben eine Verbesserung bringen. Wäre je Quatsch, sich über support zu ärgern.

        Und wer sagt, dass sich Konsolenspieler mit Mist zufrieden geben?
        Kommt nunmal nicht ständig ne neue Konsolengeneration raus, also können sich die Spiele im laufe einer Konsolengeneration ja kaum verändern, was den Umfang angeht.
        Wer der Meinung ist das sei bei PC-spielen besser, der sollte mal den Kopf benutzen.
        Demnach sollte man ab dem release einer Fortsetzung den Vorgänger verbannen. Wenn Crysis 2 rauskommt ist damit ja dann auch Teil 1 veraltet und hässlich.

        @Freakless08:
        Was soll denn bitte mit einem PC mehr möglich sein, als mit einer Playstation? Ich hab in der PS2 eine 500 Gb Platte auf der Linux läuft, ein Drucker angeschlossen ist und kann auch Spiele mit Maus und Tastatur spielen.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von KrHome
        Die Begründung hast du doch einen Satz davor selbst gegeben:
        Konsoleros zahlen mehr und geben sich mit wehniger [sic!] zu frieden.

        Hm. Das würde ich so auch nicht sagen. Schließlich kaufen die PCler immernoch die Spiele obwohl diese für Konsolen optimiert sind und machen das auch bei den nächsten und übernächsten Spielen. Eigentlich dürfte man sich nicht beschweren schließlich "unterstützt" man die kaum "verbesserten" Konsole auf PC Portierungen schließlich mit seinem Geld.
        Und wer sich totzdem über die höhere Auflösung freut gegenüber Konsolen hat irgendwie nicht begriffen das mit dem PC mehr möglich wäre als nur höhere Auflösungen, aber man gibt sich schon mit der minimalsten Verbesserung zufrieden anstatt was anständiges zu verlangen.
        Genauso sind 0 Day Patches auf dem PC fast Alltag und niemand regt sich darüber auf... Warum nicht?
      • Von Cleriker PCGH-Community-Veteran(in)
        Das stimmt, ist nicht leicht den Cell zu programmieren. Aber auf die festen Spezifikationen lässt sich besser hin arbeiten.

        Ich versteh aber auch nicht, warum sich sich viele PC'ler aufregen. Sollen sich doch mal 500.000 von denen zusammen tun und einen Entwickler anschreieben, sie würden alle ihre jetzige Hardware behalten und alle auch 60€ für das Game bezahlen, egal wie es wird. Dann kannste aber mal sehen, ob die nicht auch für den PC only programmieren...

        Bin mal gespannt, wie das Resourcen-management von Crysis 2 aussieht. Teil 1 ließ sich auch mit meinem alten Notebook auf 1920x1080 halbwegs flüssig darstellen, sieht aber mit aktueller Hardware endlich so aus wie geplant. Mal schauen, obs beim zweiten Teil auch so wird.
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Pyroplan

        Bei Crysis 1 wurde auch gesagt "Das nen Quadcore mehr bringen würd, als ne ultra graka".

        Das hat GARANTIERT niemand gesagt.

        Zitat von kuer
        Ich weis auch nicht, warum sich PCler immer über die Konsoleros stellen.

        Die Begründung hast du doch einen Satz davor selbst gegeben:
        Konsoleros zahlen mehr und geben sich mit wehniger [sic!] zu frieden.

        Für diese Zielgruppe wird heute entwickelt. Das darf man doof finden!

        Zitat
        Sicher sind die Konsolen nicht so Leistungsfähig wie PC's, aber sie sind leichter zu händeln und einfacher zu Programieren (für Entwickler).

        Der war gut. Über keine Hardware wird von den Entwicklern so geflucht wie über die der PS3. Für die Kiste zu programmieren ist ein einziger Krampf.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811061
Crysis 2
Crysis 2
In einem Interview mit einem englischsprachigen Spielemagazin hat Crytek-CEO Cevat Yerli erklärt, dass bisher noch kein Screenshot die wahre PC-Grafik des Spiels gezeigt hat. Alle bisherigen Bilder wurden auf einer Konsole erstellt oder zeigen Konsolengrafik.
http://www.pcgameshardware.de/Crysis-2-Spiel-20598/News/Crysis-2-811061/
09.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/Crysis_2_4.jpg
crysis 2,action,crytek,cryengine 3
news