Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von TempestX1 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Bunny_Joe
        Mann muss 3DS Max oder Maya besitzen, ansonsten kann man mit der Engine nichts anfangen, da alle Modelle und Animationen direkt aus 3DS/Maya importiert werden und FBX, OBJ, etc. nicht unterstützt wird.
        Mit dem OpenSource Programm Blender zusammen mit der Erweiterung CryBlend geht das auch. Da braucht man kein 3DS/Maya.

        CryBlend - A free content pipeline for the most powerful game engine ever created!
        https://github.com/travni...
      • Von Bunny_Joe BIOS-Overclocker(in)
        https://aws.amazon.com/it...

        bei 57.10
        Zitat
        Acceptable Use; Safety-Critical Systems. Your use of the Lumberyard Materials must comply with the AWS Acceptable Use Policy. The Lumberyard Materials are not intended for use with life-critical or safety-critical systems, such as use in operation of medical equipment, automated transportation systems, autonomous vehicles, aircraft or air traffic control, nuclear facilities, manned spacecraft, or military use in connection with live combat. However, this restriction will not apply in the event of the occurrence (certified by the United States Centers for Disease Control or successor body) of a widespread viral infection transmitted via bites or contact with bodily fluids that causes human corpses to reanimate and seek to consume living human flesh, blood, brain or nerve tissue and is likely to result in the fall of organized civilization.





        Und was Lumberyard an sich angeht. Es ist einfach die CE mit integriertem AWS. Sieht man schon an der furchtbaren asset pipeline, die von der CE übernommen wurde. Mann muss 3DS Max oder Maya besitzen, ansonsten kann man mit der Engine nichts anfangen, da alle Modelle und Animationen direkt aus 3DS/Maya importiert werden und FBX, OBJ, etc. nicht unterstützt wird.

        API Dokumentation scheint wohl auch gegen 0 zu sein.
      • Von Two-Face PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Nein, genau das finde ich sogar richtig gut! Crytek ist ja nicht ohne Grund beinahe pleite gegangen. Deren Spiele, waren bis auf die Grafik, öde und halbgar.
        Just seeing an article with the word "Crytek" in it...

        ...aaand it's bashed
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Nein, genau das finde ich sogar richtig gut! Crytek ist ja nicht ohne Grund beinahe pleite gegangen. Deren Spiele, waren bis auf die Grafik, öde und halbgar.
        Es geht hier doch gar nicht um Spiele, sondern um Engines. Und da gehört die CryEngine mit zu den besten der letzten Jahre.

        Amazon ist wahrscheinlich dafür verantwortlich, dass Crytek überhaupt noch existiert und noch nicht Insolvenz anmelden musste (wie bereits weiter oben geschrieben wurde). Für die Lizenzierung der CryEngine dürfte Amazon dem Frankfurter Studio schon einiges gezahlt haben .Ob das langfristig jedoch nicht auch ein Schuss in den Ofen war, nunja, das wird sich zeigen. Ich fände es schade, wenn Crytek sich endgültig auflösen würde. Denn egal was man von den Spielen hielt, die Engine ist top.

        Überhaupt bin ich mir nicht sicher, was ich davon halten soll. Ich bin mir nicht sicher, ob das so gut für uns Spieler ist. Die Engine an sich mag super sein, aber das Preismodell (=umsonst) halte ic h für ziemlich fragwürdig, denn es untergräbt bzw. verhindert letztlich jede ernsthaft Konkurrenz. Aber gerade die Konkurrenz bringt technische Innovationen voran. Eine AAA-Engine zum Nulltarif hingegen bietet keinerlei Anreize mehr dazu. Imo betreibt Amazon hier ziemliches Dumping, um Wettbewerber aus dem Markt zu verdrängen (auch wenn es natürlich auch um die Promotion der eigenen Cloud-Services geht). Das ist imo sogar schon ein Fall für die Wettbewerbshüter...
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Notafreak

        Finde es jedoch schade, das das ganze nicht in Kooperation mit Crytek passiert, sondern als neues Projekt.
        Nein, genau das finde ich sogar richtig gut! Crytek ist ja nicht ohne Grund beinahe pleite gegangen. Deren Spiele, waren bis auf die Grafik, öde und halbgar.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1185689
CryEngine
Amazon Lumberyard: Umgekrempelte, kostenlose Cryengine mit AWS- und Twitch-Integration
Amazon hatte vergangenes Jahr die Cryengine in Lizenz genommen und dafür viel Geld bezahlt. Lumberyard heißt das Ergebnis: kein Spiel, sondern eine umgekrempelte Engine mit tiefer Integration von Amazon Web Services und Twitch sowie zahlreichen Anpassungen.
http://www.pcgameshardware.de/CryEngine-Software-255523/News/Amazon-Lumberyard-vorgestellt-1185689/
09.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/02/Amazon_Lumberyard_Umgekrempelte_Cryengine_mit_AWS-_und_Twitch-Integration-pcgh_b2teaser_169.png
news