Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von HGHarti Freizeitschrauber(in)
        Die wollen doch auch gewinne mit dem Spiel haben,da stellt sich frage wie das gehen soll.
        Am Ende muß mann diesen Tarn Krempel kaufen weil man ohne sofort gesehen wird
        Oder ist gibt anfangs nur eine Fraktion bzw nur einen Teil der Truppen den rest kann man Kaufen so wie bei AOE online

        Lassen wir uns mal überraschen
      • Von RuhigeHand PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von <>
        Ich zitiere mal aus der GameStar!

        Zitat:

        "Es wird kein Pay2Win geben". - Tim Morten (EA)

        Vielmehr werden die kaufbaren Gegenstände lediglich kosmetischer Natur (Tarnmuster zum Beispiel) sein, oder dem Spieler durch Erfahrungspunkte-Boni Zeit ersparen. Zwar soll es für jede Fraktion gegen bares Geld auch neue Generäle nebst individuellen Talenten geben. Mit viel Geduld und Spucke lassen sich die Zusatzinhalte aber auch ohne den Einsatz von echten Euros freispielen.

        Da bin ich mal gespannt wie das läuft, mit Tarnmusterverkäufen wird EA keine Spiel finanzieren können. Ich lass michmal überraschen wie das Modell umgesetzt wird, die Grafik macht mich schonmal an.
      • Von Bec00l Software-Overclocker(in)
        Das wäre meine nächste Frage gewesen =D Wie es mit Hardwarespecs aussieht^^
        Das is ja ne tolle Engine mit vielen Featuers die stark auf die Graka gehen... es handelt sich aber um ein Strategiespiel Das is iwie in meinem Kopf eingebrannt das sowas mehr auf die CPU geht
        Bin ma auf die offiziellen Specs gespannt
      • Von elpadre Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Cyco89
        Hoffe mal das mein System das noch wuppt (7850 OC, i3 3220)..
        wird reichen!
        nicht für Ultra in 4K HD mit mega truplewuple SSOAA oder wie auch immer.

        aber Full HD Ultra mit AA sollte drin sein.
      • Von Jack ONeill Volt-Modder(in)
        Zitat von Duster2k9
        Es wird einen Skirmish-Modus geben

        Dann gibt schon einen sehr sehr guten Grund C&C zu spielen, alles andere war mir eh egal
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1056878
Command & Conquer (F2P)
Command & Conquer angespielt: Sehenswerte Frostbite-2-Optik mit Potenzial für Verbesserungen - Update: Brandneue Bilder!
Die Entscheidung, das neue Command & Conquer (ehemals Generals 2) als Free-to-Play-Titel anzubieten, sehen die Fans mit gemischten Gefühlen. Biowares Ankündigung, die Frostbite-2-Engine (u.a. Battlefield 3) bilde die technische Basis des Titels, lässt trotzdem auf ein RTS-Vergnügen mit sehenswerter Optik schließen. Zu Recht, wie sich bei unserem Anspieltermin Ende Januar zeigte.
http://www.pcgameshardware.de/Command-und-Conquer-F2P-Spiel-20274/Specials/Command-und-Conquer-Preview-Generals-2-1056878/
25.02.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/02/Command_and_Conquer_Generals_2_GLA.jpg
c&c,dice,battlefield 3
specials