Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von encaladus Kabelverknoter(in)
        Sehr geile idee, wird wieder viel Zeit verschlingen.
        Bei mir läufts eigentlich reibungslos.
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Also bei mir läufts flüssig, sogar relativ schnell. Opera.

        Zitat von Memphis_83
        ich wollt schon sagen, denn die sammler sahen so nicht aus und an ein doppelkraftwerk kann ich mich auch nicht erinnern

        Doppelkraftwerke gab es, allerdings erst in den letzten paar Missionen.
        Zitat von ruyven_macaran
        Mag sein, dass ich was durcheinanderwerfe - aber ein großes Kraftwerk hat afaik jedes C&C. Ein kleines mit 4+1 Grundfläche aber afaik keins

        Das kleine Kraftwerk hatte schon immer 2x2+1 in teil 1. Das großkraftwerk glaube ich 3x2, da bin ich mir aber nicht sicher.

        Bin mal gespannt, wo das hingehen wird
      • Von Propella Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die Idee ist sehr sehr geil! Allerdings ist es bei mir auch nur eine Dia-Show. Warten wir mal auf Updates, ob es dann besser wird.
      • Von Sentionline007 Freizeitschrauber(in)
        GEIL!

        Die Samler hatte ich nicht so dumm in erinnerung. Wie wahr wie wahr, die KI is ja auch 1:1 übernommen...
      • Von Genildor Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von KonterSchock
        das orginal ist viel besser und schneller , schade das dass spiel so durch die kake gezogen wird, warum müssen die mit leichen noch aufsehen eregen? dazu kommt das dies net dass orginal ist!
        Tja, da hat wohl jemand keine Ahnung, worum es in diesem Projekt geht... schneller und besser würde das Spiel auch mit den CryEngine3 laufen... aber darum geht es ja nicht
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
866054
Command & Conquer - Der Tiberiumkonflikt
Spielbare Demo
Ein C&C-Fan zeigt, welches Potenzial in HTML5 steckt: Aditya Ravi Shankar will das ursprüngliche Command & Conquer möglichst originalgetreu als HTML5-Version umsetzen. Damit lässt sich der Klassiker einfach im Browser spielen - theoretisch auch auf Smartphones und Tablets. Eine erste Demoversion steht zum Ausprobieren bereit.
http://www.pcgameshardware.de/Command-und-Conquer-Der-Tiberiumkonflikt-Spiel-20272/News/Spielbare-Demo-866054/
30.01.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/01/CC_HTML5_03.jpg
command and conquer,browsergame
news