Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von HCN Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat

        Aber mal im ernst, wie gross wäre das geheule hätten sie alles altbekannte so gelassen wie es ist.Und alle hätten rumgeschrien das es nix neues gibt oder wozu man dafür Geld bezahlen soll wenn es sogut wie 0 Neuerungen gibt.
        Also es gibt immer was zu meckern egal wie sie es gemacht hätten.


        Neues schön und gut, dann sollen die Entwickler bei Spielen, die Grafik aufboren, neue Einheiten, neue Story und neue Missionen machen und vielleicht ein paar Zusatzelemente und es würde ne super Fortsetzung werden.

        Das erwarte ich von einer Fortsetzung einer Bekannten Serie und nicht so ein Zeug....

        Ich erwarte auch nicht ein Resident Evil 5 a la Action Shooter und auch sicher ein C&C4 so wies hier geschildert wird. Dann sollen sie es anders nennen.

        Supreme Commander 2 haben sie auch versaut. Die Hohlköpfer mussten ja Abschaffen, dass die Ressourcen als Menge pro Sekunde abgezogen werden, dabei ist genau das ein Feature was TA und SP von vergleichbaren Spielen unterscheidet.....

        Man kann sich echt kaum noch was kaufen, entweder es ist versaut oder hat irgendsonen behinderten Kopierschutz ala Steam oder Ubisoft....#

        Hoffentlich taugen SC2, Diablo 3 und die nächsten Quake und Doom Teile was, nicht das man da auch noch auf die Idee kommt was umkrempeln zu müssen.
      • Von Taktloss PC-Selbstbauer(in)
        Wenn ihr unbedingt eure ach so geliebte Basis wollt, spielt einfach die Defense Class. Man man man.
      • Von riedochs Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Ich würde die Beta ja versuchen, nur bekomme ich wenn ich den Code in der email eingebe gesagt das der invalid ist.

        EDIT: Hat irgendwann geklappt. Die Eula ist in englisch, die brauch uns nicht zu interessieren. Von daher ist mir das mit Videos und Screenshots vollkommen egal.
      • Von Frittenkalle Software-Overclocker(in)
        Ich denke man sollte einem Spiel wie C&C nicht die Atmo nehmen und dem Spielprinziep folgen sowie ihm sein Charme/Charakter treu bleiben. Den das Game ist KULT so wie es damals war und nicht heute ist. Fakt is ja das EA eben vieles ausschlachtet, im beinahe Jahresrhytmus kann man auch nix gescheites rausbringen. Nfs läßt da auch grüßen.
        Wer damals C&C1 sowie Alarmstufe Rot gespielt hat, das noch von Westwood gemacht wurde weiß was ich meine.
        Blizzard hat es mit Warcraft 1 bis 3 vorgemacht, sinnvoll verbessert und dem Spiel treu geblieben, wie auch das kommende Starcraft 2.
      • Von Siberian Tiger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von FooBar

        omg jetzt noch paar andere posts hier gelesen. krass was hier für ne c&c fanboy panik ausgebrochen ist.
        c&c4 ist absolut geil, man muss dem spielprinzip halt ne chance geben, aber dazu sollte man nicht so flexibel wie spannbeton sein
        Du hast bestimmt noch nie das erste C&C gespielt, oder? Fans ab dem ersten Spiel wünschen sich nichts sehnlicher, als dass C&C4 genauso bliebe wie C&C1, nur halt mit neuen Einheiten. Es gibt Spiele, die machen ohne neue Spielkonzepte mehr Spaß als mit einem Paket an Neuerungen.

        Aber der Story und Sammlung wegen, werde ich mir auch C&C4 kaufen müssen und werde auch NUR den SP spielen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703969
Command & Conquer 4: Tiberian Twilight
5-gegen-5-Schlachten im Online-Modus
Ab heute um 18 Uhr ist es für Fans von Command & Conquer möglich, den Mehrspieler-Modus des kommenden vierten Teils anzutesten. Die Anzahl der Beta-Teilnehmer wird nicht begrenzt.
http://www.pcgameshardware.de/Command-und-Conquer-4-Tiberian-Twilight-Spiel-20244/News/5-gegen-5-Schlachten-im-Online-Modus-703969/
08.02.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/01/CnC4-Beta-01.jpg
command and conquer 4
news