Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Aldrearic Software-Overclocker(in)
        EA hätte die Serie nie kaufen dürfen. Geldgeiles Pack. Schon schade, dass sie die MP Server nicht einsetzen wollen.

        EA versucht irgendwie alles nach den Flops der letzten Jahre.
      • Von longtom
        Trotz der unermüdlicher versuche seitens EA die Serie zu Grabe zu tragen die Community Lebt .
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Großes Lob an die Community die sich darum bemüht was eigentlich Aufgabe des Publishers und Auftragebers dieser beiden Spiele sein sollte... *zu EA rüberschielt*

        Aber nun ja, hauptsache an anderer Stelle fleißig drüber rumheulen wie schlecht die Leute doch sind die deren Spiele kaufen.
      • Von XD-User Software-Overclocker(in)
        Schön das sich für solche Aktionen genug Leute finden die wieder was auf die Beine stellen
      • Von Kusanar Software-Overclocker(in)
        YAY Zero Hour ist auch dabei
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1127956
Command & Conquer 3 Tiberium Wars
Command & Conquer: Tiberium-Krieg geht auch nach Gamespy weiter
Für drei Command-&-Conquer-Titel geht der Tiberium-Krieg auch nach dem Ende von Gamespy weiter. Die Community hat sich darum bemüht, Ersatz-Master-Server für Generals, Tiberium Wars und Alarmstufe Rot 3 zu organisieren und war erfolgreich. Jetzt können Sammler auch online wieder durch gegnerische Basen fahren.
http://www.pcgameshardware.de/Command-und-Conquer-3-Tiberium-Wars-Spiel-20260/News/Tiberium-Krieg-geht-auch-nach-Gamespy-weiter-1127956/
08.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2007/04/PCG_0507_Command_Conquer_3_Tiberium_Wars_6_b2teaser_169.jpg
news