Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Ich bezweifle, dass sie Mist gebaut haben. Das war sicherlich Kalkül. Im Übrigen sind wir der Ansicht, jeder solle sich selbst eine Meinung darüber bilden, welche Optik er bevorzugt. Manche Leute mögen zB eine leicht verwaschene Optik, andere mögen es knackig scharf.
        Zitat
        aber screenshoots=fail, da finde ich DX9 sogar besser

        Zitat
        ch wenn DX 9 etwas unschärfer aussieht,siehts irgendwie besser aus als mit DX 11!

        Und wieder andere (viele) sehen auf den Shots nicht einmal den Unterschied, den du anprangerst - lies dir nur mal die Kommentare durch.
      • Von Oi!Olli PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PCGH_Marc
        @ Oi!Olli

        Die Texturen wirken nur wegen dem weichzeichnenden PP schlechter.
        Gut aber es bleibt dabei das ist kein Fehler von DX 9 sondern die Programmier haben schlicht und einfach Mist gebaut.

        Und darauf sollte man schon hinweisen und nicht wie schön doch alles unter DX 11 aussieht.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        @ Oi!Olli

        Die Texturen wirken nur wegen dem weichzeichnenden PP schlechter.
      • Von quantenslipstream Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Ich weiß gar nicht, was das Gemeckere soll.
        Dirt 2 in DX9 sieht nicht so aus, wie andere Games in DX9, weil sie die die Konsolenfassung nur portiert haben.
        Also ist logisch, dass die DX11 Version besser aussieht, aber ein Kaufgrund ist das eben nicht.
        Mir persönlich reicht das nicht um mir eine DX11 Karte zu kaufen, da muss noch deutlich mehr kommen und damit rechne ich halt nicht, auch dieses Jahr nicht.
      • Von Oi!Olli PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PCGH_Marc
        Wo sollen wir den "kritisch nachhaken"? Schwächere Texturen kann ich keine erkennen, einen Blurfilter im eigentlichen Sinne auch nicht. Das PP ist laut Codemasters der "Schuldige".
        Dann schau dir mal das 3. Bild genau an. Vor allem die Bodentexturen und die Autos. Gerade der Boden sieht unter DX 11 viel detaillierter aus.

        Und was Codemasters behauptet ist mir egal da bei mir bis jetzt kein Spiel so verwaschen aussah nicht mal dann wenn mein TFT Auflösungen von 1024x768 dargestellt hat.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
699976
Colin McRae: Dirt 2
Colin McRae Dirt 2
Die PC-Version von Colin McRae Dirt 2 bietet nicht nur einen DirectX-9-, sondern auch einen DirectX-11-Renderpfad. PC Games Hardware erläutert und illustriert Ihnen die Unterschiede, Grafikkarten-Benchmarks folgen später.
http://www.pcgameshardware.de/Colin-McRae-Dirt-2-Spiel-20195/Tests/Colin-McRae-Dirt-2-699976/
01.12.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/11/Dirt2-02.jpg
Colin McRae Dirt 2, DirectX 9 vs. DirectX 11, Test
tests