Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Multithread Software-Overclocker(in)
        Zitat von Nightslaver
        Blöd nur das es Rundenstrategie ist und einem da alles über 40FPS absolut sein kann.

        Interessanter wäre wenn Fraxis es mal hinbekommen täte das auch Rundenberechnungen bei sehr großen Karten im späteren Spielverlauf noch schnell von statten gehen und man nicht 5 Minuten pro Zug warten darf ehe man wieder an der Reihe ist. Aber so etwas kann Mantle nicht bewerkstelligen und von daher finde ich ist es eigentlich ehr uninteressant.
        Täusche dich da mal nicht, sowas dürfte Mantle auch können, bzw. dafür wäre dann wohl ber OpenCL eher angebracht. Dies wäre aber bei Civ durchaus eine wünschenswerte Entwicklung.
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von alm0st
        Das ist dann nach dem Multiplayer Part von BF4 das nächste wirklich interessante Spiel für Mantle. Ich glaube da dürfen sich AMD Karten schon mal auf ein ordentliches FPS Plus freuen.

        Blöd nur das es Rundenstrategie ist und einem da alles über 40FPS absolut sein kann.

        Interessanter wäre wenn Fraxis es mal hinbekommen täte das auch Rundenberechnungen bei sehr großen Karten im späteren Spielverlauf noch schnell von statten gehen und man nicht 5 Minuten pro Zug warten darf ehe man wieder an der Reihe ist. Aber so etwas kann Mantle nicht bewerkstelligen und von daher finde ich ist es eigentlich ehr uninteressant.
      • Von shadie BIOS-Overclocker(in)
        Ich denke Mantle ist hier genau die richtige Entscheidung.

        Ich merke sogar mit einem I7 bei Civ 5, dass die Frames stark einbrechen, wenn die ganze Welt besiedelt ist und von Armeen überrannt wird.

        Da ist es nur logisch die CPU zu entlasten indem man Mantle einsetzt.

        Hoffentlich schafft man einen ähnlichen Effekt auch mit dem kommenden DX
      • Von azzih Volt-Modder(in)
        Zitat von McRoll
        Also bei einem rundenbasierten Strategiespiel dürfte Mantle bestenfalls als "nice to have" angesehen werden, Civ - Spiele sind jetzt nicht für überragenden Hardwarehunger bekannt. Kann natürlich für Leute interessant sein, die auf Uralt - Laptops spielen....

        Ich schließe mich den Leuten an, die eher auf das Spiel selbst gespannt sind als auf Mantle - Support in diesem Fall


        Civ5 ist für die gebotene Grafik extrem Hardwarehungrig. Ruckelt gerne mal bei guten PCs und hat extrem lange Ladezeiten.
      • Von Dre PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von McRoll
        Also bei einem rundenbasierten Strategiespiel dürfte Mantle bestenfalls als "nice to have" angesehen werden, Civ - Spiele sind jetzt nicht für überragenden Hardwarehunger bekannt.

        CIV 5, Details auf max., mit 4x MSAA @ 1080p wurde auf meinem i7920 mit gtx 570 mit gerade mal knapp über 40 frames wieder gegeben.
        Das Spiel genehmigt sich schon einen ordentlichen Happs Hardware, so ist es nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1119124
Civilization: Beyond Earth
Civilization: Beyond Earth - Mantle ist die mächtigste Grafik-API, sagt Firaxis
Das Entwicklerstudio Firaxis hat ein neues Blog publiziert, in dem die Entscheidung für die Mantle-Unterstützung bei Civilization: Beyond Earth begründet wird. Dabei gibt man sich über AMDs Grafik-API ziemlich enthusiastisch: Mantle werde die Gaming-Welt grundlegend verändern und "Teile des Echtzeit-Rendering-Buchs neu schreiben".
http://www.pcgameshardware.de/Civilization-Beyond-Earth-Spiel-54202/News/Civilization-Beyond-Earth-Mantle-1119124/
29.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/civilization_beyond_earth_01_20140407152016-pc-games_b2teaser_169.jpg
civilization,radeon,2k games,amd,mantle,firaxis
news