Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Teutonnen Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von mannefix
        supa idee -besonders wegen der Spenden. leider fehlt der link zu twitch. nur bilder...da komm ich nicht nit
        Twitch

        http://www.reddit.com/r/c...
      • Von BiosShock PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von Do Berek
        Krasse Sache .In Korea würds wahrscheinlich auf einem Gaming-Sender laufen,schade dass es kein GIGA mehr im Fernsehen gibt.
        Auf DMAX kommt neuerdings eine Alternative. Glaub immer Dienstags. Frag mich aber jetzt wie Sendung heißt.
      • Von Do Berek Freizeitschrauber(in)
        Krasse Sache .In Korea würds wahrscheinlich auf einem Gaming-Sender laufen,schade dass es kein GIGA mehr im Fernsehen gibt.
      • Von BiosShock PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von akuji13
        Nazi-Deutschland kanns ja wohl kaum sein:
        "Nach bislang 142 Zügen gibt es fast auf der ganzen Weltkarte umfangreiche Kriege, die aber noch immer mit relativ primitiven Waffen wie Pfeil und Bogen oder Speeren durchgeführt werden."

        Wüsste nicht das dort mit Pfeil & Bogen gekämpft wurde.

        Man hätte für "Deutschland" ja auch die Germanen wählen können, aber nein man erfüllt lieber sämtliche Klichees...Nazis ziehen eben immer.

        Dümmlich & peinlich.

        @topic

        Also mich erinnert das ganz stark an Risiko.
        Hast ja recht. Mir ging es mehr um die Analogie innerhalb des Kontext.
      • Von eiven Kabelverknoter(in)
        Zitat von akuji13
        Ja, allerdings nicht den aktuellen Teil.

        "In Europa treten beispielsweise Großbritannien unter Winston Churchill, Frankreich unter Napoleon, Polen, die UdSSR unter Stalin, Norwegen, Rom und Nazi-Deutschland an."

        In der gezeigten Fassung hat aber jemand die Nazis reingebracht um für sein Projekt mehr Aufmerksamkeit zu erhaschen.
        Das stinkt mir weil es geschichtlich so gar nicht zusammen passt.

        Nazis mit Speeren?
        Bitte, das ist nichts cooles wie in der Paralellwelt von Wolfenstein sondern schlicht dämlich.

        Das hat weder was mit der "Killerspiel"-Debatte zu tun noch ist es ein Angriff oder Abwertung von Civ.

        "Auf der größtmöglichen Karte der Erde in Civilization 5 treten 42 Zivilisationen gegeneinander an, die von dem Reddit-Nutzern bestimmt wurden"

        Aber da Reddit Nutzer die Auswahl getroffen haben verwundert das auch nicht.
        4000 v. Christus gab es aber auch keine Franzosen, Deutsche oder Engländer daher wäre Civ generell dämlich oder?
        Die Paralellwelt ist doch gerade der Clou an Civ, da kann man sich die Welt gestalten wie man es für richtig hält.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1151865
Civilization 5
Civilization 5: "Battle Royale" zwischen 42 KI-Gegnern begeistert Zuschauer
Der Reddit-Nutzer TPangolin hatte die Idee, gleich 42 KI-gesteuerte Zivilisationen in Sid Meier's Civilization 5 gegeneinander antreten zu lassen. In einer Umfrage wurde bestimmt, welche Zivilisationen mitspielen. Nun befindet sich diese Partie bereits bei Zug 142 und findet immer mehr begeisterte Zuschauer.
http://www.pcgameshardware.de/Civilization-5-Spiel-20098/News/Civilization-5-Battle-Royale-42-KI-begeisterte-Zuschauer-1151865/
26.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/01_-_Battle_Royale_The_Official_rciv_42_AI_Battle_Royale__Part_5_A_Hot_Cold_War_Turns_120-142-pcgh_b2teaser_169.jpg
civilization 5,strategie
news