Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von Nuallan
        Im Grunde gucken sie sich doch nur ab was der Rest der Industrie so macht. Ein Grundgerüst bauen und es jedes Jahr wieder verkaufen.
        Ok, in diesem Fall ist das schon extrem dreist, aber schon bald wird sowas normal sein. Es ist ja nicht so, als ob die das zum ersten oder zweiten Mal abgezogen hätten..
        Ja auf den Moment warte ich auch schon dann gibt es zum Beispiel kein Assassins Creed 1-X mehr sondern nur noch jedes Jahr ein neues Assassins Creed XL, XXL, XXXL, ect. mit "neuer" Engine und paar neuen Texturen.
      • Von Nuallan PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Robonator
        Ich find das einfach mega dreist was Focus da abgezogen hat.
        Im Grunde gucken sie sich doch nur ab was der Rest der Industrie so macht. Ein Grundgerüst bauen und es jedes Jahr wieder verkaufen.
        Ok, in diesem Fall ist das schon extrem dreist, aber schon bald wird sowas normal sein. Es ist ja nicht so, als ob die das zum ersten oder zweiten Mal abgezogen hätten..
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Ich lass das hier mal so liegen. Ich würds nicht weiter Schlimm finden wenn Focus Home einfach pleite gehen würde.
        A warning to all people thinking of buying Cities XXL : Steam

        Bei Cities: Skyline erwarte ich dann doch viel mehr, das sah auch in den Videos scohn ansprechender aus.
        Ich find das einfach mega dreist was Focus da abgezogen hat.
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Puh, das ist ja bitter.

        Hoffentlich reißt es dann Cities: Skyline von Paradox raus, das auch noch dieses Jahr erscheinen soll (hat übrigens nichts mit Cities: X(X)L zu tun)...
      • Von Redbull0329 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Pflaumenwunder
        Am besten gar keins Kaufen! Die spiel sinds nur augenscheinlich wert gespielt zu werden. Technisch sind sie allesamt eine Katastrophe! (und auch optisch). Ich habe 2 CXL hier rumliegen, CXL 2009 (Limited Edition) und CXL 20xx als Digitale Downloadfassung. Ich wäre froh, wenn ich den Müll los bin. CXXL habe ich gott-sei-dank gar nicht erst gekauft. Kaufe auch nix mehr wo CitiesXXXXXXXL drausteht. Falls sich das jemand fragen sollte: Ja, durch die Machenschaften der Entwickler hasse ich mittlerweile die CitiesXL Spiele!
        Ich hab mir den Vorgänger nur gekauft um mit dem Realistic Highway Mod ein deutsches Autobahnsystem zu planen.

        Ja, ich sollte mir bessere Hobbys suchen. Genau wie die Käufer des Nachfolgers
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150071
Cities XXL
Cities XXL im User-Test: Extrem schlechte Spielerbewertungen bei Steam und Metacritic
Die erst Mitte Dezember 2014 angekündigte Städtebau-Simulation Cities XXL ist seit gestern bei Steam erhältlich. Die ersten Bewertungen von Käufern fallen sowohl bei Steam als auch bei Metacritic vernichtend aus. Der Grund: das Spiel ist laut den Meinungen der Spieler mit dem Vorgänger Cities XL so gut wie identisch.
http://www.pcgameshardware.de/Cities-XXL-Spiel-55034/News/User-Test-1150071/
06.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/01/cities_xxl_0007-pc-games_b2teaser_169.jpg
cities xl,simulation
news