Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von GameKing88 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich fand Child of Light auch gut. War mal etwas zum entspannen.
        Mit professionellen Sprechern wäre das ganze aber noch besser gewesen.
        Von der spielerischen Seite fand ich es eher mau. Der Coop war ein Witz, manche Chars waren nutzlos (wie die Maus), wenig Anpassungsmöglichkeiten (bis auf das Oculi-System)und kein wirklicher Wiederspielwert, da Gegner ab New Game++ nicht mehr skalierten und einfach nur noch überannt wurden (Lvl 91). Nunja, der gute Gesamt-Eindruck wurde durch die DLC Politik nach unten gezogen (sinnlose und viel zu teure DLC`s).


        Für 15€ trotzdem ein faires Angebot gewesen. Wurde 51 Std. unterhalten, also Preis-Leistung Super^^.
      • Von Wake PC-Selbstbauer(in)
        Mir kommt UbiSoft zur Zeit eher auch wie Dr. Jekyll and Mr. Hyde vor - auf der einen Seite die im Artikel angesprochenen Kreationen und auf der anderen eben eher uninspirierte 7/10 Grafikblender (UbiSoft Game - The Review ).
      • Von Vhailor Software-Overclocker(in)
        Zitat von CD LABS: Radon Project
        Schöne Titel---dank des momentanen DRM-Zwangs bei allen neueren UbiTiteln werd ich sie aber nicht spielen können...
        ...was mir besonders leid tut! Tja, selbst Schuld Ubi-Führungsetage!

        Ich würde auch echt gerne was zu Ubisoft schreiben können bzw zu deren Spielen, kann ich aber nicht, da ich ebenfalls uplay verweigere (Origin ebenso). In meinen Augen super unnötige Gängelei.
        Ansonsten scheint mir Ubisoft aber - wie schon gesagt - meist solide Spiele zu produzieren/publishen. Im Gegensatz zur Konkurrenz . Ob da jetzt welche "mit Herz" bei sind werde ich dank DRM nie rausfinden.
      • Von CD LABS: Radon Project BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Bobi
        Natürlich ist es "unnötig", aber bei Steam müssen sie einen gewissen Anteil an Valve zahlen, da kann ich es schon verstehen.
        Und ich verzichte sicher nicht auf soviele gute Spiele wegen uPlay.
        Vor Allem weil ich noch nie Probleme gehabt habe.
        Es geht mir ja auch nicht um "Steam vs. uPlay", sondern um "DRM & DRMfree vs. DRMexclusive"!
      • Von beercarrier Software-Overclocker(in)
        finde ubisoft schafft es eigtl fast immer die erwartungen zu erfüllen. positive überraschungen gibt es so selten wie negative. die qualität der spiele stimmt, traurig genug das dies ein unternehmen mit einer investitionsmasse dieser größe auszeichnet. mit uplay und dessen eula sind die geschäftsbedingungen trotzdem traurig.

        die auszeichnung: die besten der frechsten, super!

        p.s.
        irgendwie widersinnig für pop und ein paar andere serien bin ich ihnen trotzdem dankbar. naja als pc´ler kann man ja auf gog versionen warten oder auf den grabbeltisch.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126099
Child of Light
Danke, Ubisoft, für Spiele mit Herz - Ein Kommentar von Philipp Reuther
In der allwöchentlichen Redaktions-Kolumne berichtet ein Redakteur über ein IT-Thema, das ihn in der vergangenen Woche bewegt hat. Zum Abschluss dieser Woche äußert sich Philipp Reuther über Spiele mit Herz.
http://www.pcgameshardware.de/Child-of-Light-Spiel-19983/Specials/Danke-fuer-die-Spiele-mit-Herz-Ein-Kommentar-von-Philipp-Reuther-1126099/
21.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/Valiant_Hearts_-_The_Great_War__Aufmacher_Kolumne_-pcgh_b2teaser_169.jpg
specials