Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Ein PC namens Uwe: Retro-Casemod mit Voodoo 5 - Neu: 3dfx-Logo im Seitenteil

    Das Community-Mitglied s-c-a-r-e-c-r-o-w hat ein Tagebuch eröffnet, in dem es die Basteleien an Uwe dokumentiert. Bei Uwe handelt es sich um einen PC mit einem Vornamen, dafür aber hoffnungslos veralteten Komponenten. Diese sind für aktuelle Spiele zwar nicht mehr zu gebrauchen, eignen sich aber perfekt für ein Retro-Projekt, bei dem s-c-a-r-e-c-r-o-w Casemodding betreiben wird.

    Update vom 13.12.: 3dfx-Logo im Seitenteil
    Die vergangenen fünf Wochen hat s-c-a-r-e-c-r-o-w genutzt, um weiter an der Casemod zu arbeiten. PC Uwe bekam eine Lochblechverkleidung für das Netzteil spendiert. Ebenfalls fertiggestellt wurde das Seitenteil: In das Fenster hat der Casemodder ein großes 3dfx-Logo eingraviert, nachdem dessen Form zuerst mit einem Folienstift auf das Acrylglas gezeichnet wurde. Die Front wird durch orange LEDs erhellt, was aufgrund der grob geriffelten Oberfläche einen interessanten Leuchteffekt ergibt. Mehr zu dem Casemod-Projekt mit Retro-Hardware erfahren Sie im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum: [Tagebuch] Uwe, der Retro-PC Casemod

    Update vom 08.11.: jetzt lackiert und mit Sleeves
    Casemodder s-c-a-r-e-c-r-o-w hat weiter an dem PC namens Uwe gearbeitet und sich vor allem um das Ummanteln verschiedener Kabel gekümmert. Mit roten und weißen Sleeve-Resten hat der Tagebuch-Ersteller zuerst geübt, Schwarz und Orange sind aber die Farben, für die er sich entschieden hat. Das Community-Mitglied hat außerdem mehrere Dosen Sprühlack besorgt und damit das Gehäuse und mehrere Lüfter verschönert: Der Innenraum ist nun schwarz, die Lüfterblätter der Gehäuseblätter und des Quirls auf dem CPU-Kühlers leuchten orange. Mehr zu dem Casemod-Projekt, das sich um Retro-Hardware dreht, erfahren Sie im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum: [Tagebuch] Uwe, der Retro-PC Casemod

    Original-Artikel:
    Die Idee für die Retro-PC-Casemod erhielt der Tagebuch-Ersteller durch die aktuelle PC Games Hardware 11/2012, in der auf mehreren Seiten plus Video der Zusammenbau eines Retro-PCs demonstriert wird. Der Bericht hat den Casemodder an seine ersten Erfahrungen mit PC-Spielen erinnert. Das Community-Mitglied pringles hat s-c-a-r-e-c-r-o-w für das Projekt einen alten PC mit folgenden Komponenten überlassen: Intel Pentium III mit 500 MHz, Abit BE6-II, 1 x 128 MiByte RAM und eine Hercules 3D Prophet 4500. Dazu hat s-c-a-r-e-c-r-o-w noch einige weitere Hardware beschafft. Dazu zählt eine Voodoo 5 5500, die die Hercules-Grafikkarte mit Kyro-2-Chip ersetzen soll. Den Arbeitsspeicher hat der Casemodder außerdem von 128 auf 512 MiByte erweitert.

    Das alte Gehäuse mächte der Casemodder schwarz lackieren, mit orangen Elementen verzieren und durch ein Fenster im Seitenteil aufhübschen. In das Fenster möchte der Tagebuch-Ersteller passend zur Grafikkarte ein 3dfx-Logo eingravieren. Außerdem sollen alle Kabel schwarz und rot ummantelt und das Gehäuse mit orangen LEDs ausgeleuchtet werden. Hinter dem Frontlüfter möchte s-c-a-r-e-c-r-o-w außerdem zwei Kaltlichtkathoden platzieren. An der Voodoo 5 möchte der Casemodder übrigens nichts ändern - lediglich die Lager der zwei Lüfter möchte das Community-Mitglied ölen. Mehr zu dem Casemod-Projekt mit Retro-Hardware erfahren Sie im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum: [Tagebuch] Uwe, der Retro-PC Casemod

  • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von DrPhysik
    knnast ihn jaauch mit cs go einweihen
    Von s-c-a-r-e-c-r-o-w
    Danke Ich bin schon fast traurig, dass das Projekt so gut wie abgeschlossen ist Dafür freue ich mich aber schon auf's…
    Von Killroy62
    retro? wieso retro? "fast die gleichen komponenten sind im meinen aktuellen PC" sehr hübsche arbeit und liebe zum…
    Von Löschzwerg
    Wirklich ein verdammt schönes und authentisches Retro System. Hier stimmt wirklich alles, vom Mainboard mit der…
    Von DreidfxVoodoo
    Habe auch einen Retro PC gebaut-zwar nicht mit Voodoo5 sondern mit voodoo 3 2000 und einen Gigabyte server mainboard…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1031611
Casemod
Ein PC namens Uwe: Retro-Casemod mit Voodoo 5 - Neu: 3dfx-Logo im Seitenteil
Das Community-Mitglied s-c-a-r-e-c-r-o-w hat ein Tagebuch eröffnet, in dem es die Basteleien an Uwe dokumentiert. Bei Uwe handelt es sich um einen PC mit einem Vornamen, dafür aber hoffnungslos veralteten Komponenten. Diese sind für aktuelle Spiele zwar nicht mehr zu gebrauchen, eignen sich aber perfekt für ein Retro-Projekt, bei dem s-c-a-r-e-c-r-o-w Casemodding betreiben wird.
http://www.pcgameshardware.de/Casemod-Hardware-255514/News/Ein-PC-namens-Uwe-Retro-Casemod-mit-Voodoo-5-gestartet-1031611/
13.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/PCGHX-Promo-Retro-Casemod_00001.jpg
tagebuch,casemod,retro
news