Games World
  • Gehäuse aus Aluminium-Profilen: Casemodder setzt auf Größe - Projekt abgeschlossen

    Update vom 30.01.2016: Projekt abgeschlossen (47) Quelle: extreme.pcgameshardware.de

    Wie viele andere Erbauer einer Casecon auch, war Drakexz aus dem PCGHX-Forum irgendwann nicht mehr mit seinem bisherigen PC-Gehäuse zufrieden. Bei der Suche nach einem neuen Modell stieß das Community-Mitglied immer wieder auf Aspekte, die ihm vom Kauf abhielten. Daher entschied sich der Casemodder, selbst aktiv zu werden, ein eigenes Gehäuse zu bauen und in einem Tagebuch-Thread darüber zu berichten.

    Update vom 30.01.2016: Projekt abgeschlossen (45) Update vom 30.01.2016: Projekt abgeschlossen (45) Quelle: extreme.pcgameshardware.de Update vom 30.01.2016: Projekt abgeschlossen
    Drakezx hat seine Casecon fertiggestellt und finale Bilder hochgeladen. Das Gehäuse zeichnet sich durch eine dezente, aber auch tagsüber gut sichtbare Beleuchtung aus, deren Farbe sich nach Belieben anpassen lässt. Bei 20 °C Ramtemperatur erreicht der Prozessor im Stresstest maximal 70 °C, die GPU der Geforce GTX 980 erwärmt sich auf 63 °C. Trotz dieser für Luftkühlung bei gleichzeitiger Vollauslastung recht niedrigen Werte empfindet der Casemodder das System als deutlich leiser als seinen alten PC in einem Bitfenix Shinobi. Nach seiner Einschätzung sind dafür der neue Prozessorkühler, die Silent-Wings-2-Lüfter sowie die dämmende Wirkung des Plexiglases ursächlich. Da allein das Plexiglas und die Aluminiumprofile rund 800 Euro gekostet haben, hat Drakezx für sein neues Gehäuse einen vierstelligen Betrag hingeblättert. Hier geht es zum Tagebuch, wo der Macher im Beitrag #69 die Kosten für Interessierte aufschlüsselt: Alu-Gerüstbau

    Original-Artikel vom 20.09.2015:
    Da Drakezx die Möglichkeit fehlt, einen Rahmen selbst zu schweißen, fiel die Entscheidung, die Casecon aus 30 x 30 Millimeter großen Aluminium-Profilen aufzubauen. Das Gehäuse wird dadurch mit 15 bis 20 Kilogramm relativ schwer und mit 63 cm Höhe und 30 cm Breite recht voluminös. Dafür ist Drakexz bei der Gestaltung aber recht flexibel und der Rahmen sehr stabil. Bei der Verkleidung kommt Plexiglas zum Einsatz, das lackiert wird. Im Privat-PC des Tagebuch-Schreibers stecken ein Core i7-3770K und eine GTX 980, während der Bauphase ist in der Casecon aber ein Sockel-A-Mainboard montiert.

    Der Grundaufbau unterscheidet sich nicht wesentlich von Standardgehäusen: Die Datenträger sind im vorderen Bereich untergebracht, das Netzteil befindet sich unterhalb der Hauptplatine. Ein externer 5,25-Zoll-Schacht ist für die Lüftersteuerung vorgesehen, ein optisches Laufwerk wird nicht verbaut. Bei der Gehäusekühlung setzt Drakezx gleich auf zwölft Silent-Lüfter im 120-mm-Format (Be quiet Silent Wings 2), von denen jeweils sechs Stück an der Vorder- und an der Oberseite sitzen. Dazu kommt ein 80-mm-Ventilator, der den Passivkühler der Aquaero-Steuerung unterstützen soll. Mehr Informationen gibt es im Tagebuch im PC-Games-Hardware-Extreme-Forum: Alu-Gerüstbau

  • Stellenmarkt

    Es gibt 26 Kommentare zum Artikel
    Von Drakexz
    Die Schrauben sind ein Teil der Optik und von mir gewünscht.

    Profile in Schwarz (Schwarz eloxiert )wären auch keine schlechte Idee gewesen, aber letztenendes sieht man sie doch kaum, daher ist silber volkommen OK.
    Von Oberst Klink
    Die Idee an sich ist toll, aber an der Umsetzung würde ich persönlich noch mindestens zwei Dinge ändern. Zum einen Würde ich die Profile noch lackieren, zumindest an den sichtbaren Stellen im Gehäuse, die später nicht abgedeckt werden, oder gleich schwarze Profile verwenden (ja gibt es auch). Und zum Andern würden mich einfach die Schrauben an den Außenblechen stören.
    Von Drakexz


    Thx
    , wobei ich sagen muss, dass das keine Lackierung ist, sondern durch Sandstrahlen erreicht wurde.
    Von Master-Gaben
    Sieht richtig schick aus! Gerade die Lackierung der Seitenwände gefällt mir sehr gut!
    Von loewe0887
    Sieht sehr gut aus.... Weiter so.
      • Von Drakexz Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Die Schrauben sind ein Teil der Optik und von mir gewünscht.

        Profile in Schwarz (Schwarz eloxiert )wären auch keine schlechte Idee gewesen, aber letztenendes sieht man sie doch kaum, daher ist silber volkommen OK.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Die Idee an sich ist toll, aber an der Umsetzung würde ich persönlich noch mindestens zwei Dinge ändern. Zum einen Würde ich die Profile noch lackieren, zumindest an den sichtbaren Stellen im Gehäuse, die später nicht abgedeckt werden, oder gleich schwarze Profile verwenden (ja gibt es auch). Und zum Andern würden mich einfach die Schrauben an den Außenblechen stören.
      • Von Drakexz Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Master-Gaben
        Sieht richtig schick aus! Gerade die Lackierung der Seitenwände gefällt mir sehr gut!

        Thx
        , wobei ich sagen muss, dass das keine Lackierung ist, sondern durch Sandstrahlen erreicht wurde.
      • Von Master-Gaben Komplett-PC-Käufer(in)
        Sieht richtig schick aus! Gerade die Lackierung der Seitenwände gefällt mir sehr gut!
      • Von loewe0887 Freizeitschrauber(in)
        Sieht sehr gut aus.... Weiter so.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 06/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 06/2016 PC Games 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171758
Casecon
Gehäuse aus Aluminium-Profilen: Casemodder setzt auf Größe - Projekt abgeschlossen
Wie viele andere Erbauer einer Casecon auch, war Drakexz aus dem PCGHX-Forum irgendwann nicht mehr mit seinem bisherigen PC-Gehäuse zufrieden. Bei der Suche nach einem neuen Modell stieß das Community-Mitglied immer wieder auf Aspekte, die ihm vom Kauf abhielten. Daher entschied sich der Casemodder, selbst aktiv zu werden, ein eigenes Gehäuse zu bauen und in einem Tagebuch-Thread darüber zu berichten.
http://www.pcgameshardware.de/Casecon-Hardware-255515/Specials/Gehaeuse-Aluminium-Profi-Casecon-1171758/
30.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/PCGHX-Promo-Casecon-Aluprofile-Update-0007__9_-pcgh_b2teaser_169.jpg
tagebuch,casemod,casecon
specials