Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von micha1234 Kabelverknoter(in)
        Zitat von Mysterion
        Wer hat dem frustrierten Lehrersohn einen Duden und ein Mikrofon gegeben?

        Wenn einem gar nichts gutes zu einem Spiel einfällt, hat man's vielleicht einfach nicht verstanden.

        Das Spiel tritt offenbar in die Fußstapfen der Vorgänger, jetzt muss nur noch die Performance optimiert werden.
        da musst ich doch glatt lachen

        ne mal ernsthaft solch ein Spiel kann man doch bitte nicht mit solchen Maßstäben analysieren. Ganz ehrlich wer das alte Carmageddon kennt, weiß was er daran hatte/zu erwarten hat und hier sehe ich ganz viele Elemente wieder auch wenn da noch bisschen was fehlt.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Bei dem was man sieht und hört kann ein Amboss auf den Fuß geworfen mehr Freude bereiten. Bei mir erreicht so schon ohne es gespielt zu haben für den Hauptgewinn in der Kategorie " ein Platz für die Tonne "
      • Von Mysterion Freizeitschrauber(in)
        Wer hat dem frustrierten Lehrersohn einen Duden und ein Mikrofon gegeben?

        Wenn einem gar nichts gutes zu einem Spiel einfällt, hat man's vielleicht einfach nicht verstanden.

        Das Spiel tritt offenbar in die Fußstapfen der Vorgänger, jetzt muss nur noch die Performance optimiert werden.
      • Von PunkButcher Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich fürchte der Kommentator stellt hier die falschen Bewertungskriterien auf.
        Ich habe den ersten Teil vor langer Zeit gerne und lange gespielt, auch wenn es damals die zensierte Verion war. Im übrigen: Zensiert heißt, dass die Menschen durch Androiden ersetzt wurden. Schlicht und USK-Konform.
        In dem Punkt Gewalt stimme ich zu, diese ist schlicht unnötig, aber wenn jemandem hier das Frühstück hochkommt, sollte er generell die Finger von allen Spielen die Blut enthalten lassen. So toll ist das ganze dann doch nicht inszeniert. Ich würde eher sagen: schlicht unnötig und überzogen, dazu Witzlos umgesetzt, sodass man nicht einmal von schwarzem Humor reden kann. Die Androiden haben im ersten Teil wunderbar ins Bild gepasst und würden hier auch ihren Zweck erfüllen.

        Zur Steuerung würde ich sagen, dass man hier nunmal keine auf Leichtigkeit und Handling getrimmten Carbonkarossen fährt, sondern in erster Linie - so betrachte ich dieses Spiel - ein Crashderby mit schweren Karren samt Überrollbügel und sonstigen Versteifungen. Zu diesem Bild würde eine KI die es darauf ansetzt die Rennen möglichst schnell zu beenden schlicht nicht passen. Kernelement ist das sammeln von Zeit - das war vor 15-20 Jahren nicht unüblich - über die Behälter und Menschen/Androiden und das zerstören der gegnerischen Fahrzeuge. Die Steuerung im ersten Teil war ebenfalls alles andere als freundlich, aber ich finde durchaus gelungen Anspruchsvoll. Es ist keine Rennsimulation und entsprechende Vergleichen wären auch fehl am Platz. Dazu muss ich sagen: ich habe dieses Spiell selbst noch nicht ausprobiert, aber die Reaktionen der Wagen kommen mir bekannt vor, man muss eben viel feingefühl und ein gewisses Verständnis von Impulserhaltung zeigen.

        Die Power-Ups haben im ersten Teil für so manchen Lacher bei mir gesorgt. Wenn man einmal den Flipper-Modus aktiviert hat - in dem Fall entspräche man selbst der Kugel, die bei jeder Berührung mit einer Wand beschleunigt wird - und sich unter einer Brücke verklemmt, sorgt das - ebenfalls überzogene - Schadensmodell dafür, dass der Kübel nach kürzester Zeit aussieht wie eine Flunder. Wirklich... praktisch 2D, einfach nur Platt . Wie gesagt, ich kenne das neue Spiel und dessen Power Ups nicht, aber beim ersten Teil hatten diese enormes Potential.

        Ich werde mir das neue Carmageddon vermutlich nicht kaufen, einfach weil es nach einer Optisch mäßig aufpolierten Version des Vorgängers aussieht, die mir keinen Mehrwert liefert. Da packe ich lieber den ersten Teil nochmal aus, bei dessen Grafik man berechtigerweise von Retro sprechen kann. Carmageddon ist für mich unterm Strich einfach ein trashiges und überzogenes Spiel und sollte auch so behandelt werden. Wer das nicht mag wird hier sicher schlecht bedient. Es ist das Planet Terror unter den Tarantinofilme.
      • Von PCGH_Raff Bitte nicht vöttern
        In heftiger Auflösung und mittels Reshade-Aufwertung kann man da eventuell noch etwas retten. Aber besser wird das Spiel davon auch nicht. Demo, bitte.

        MfG,
        Raff
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1160330
Carmageddon: Reincarnation
Unsere Eindrücke im Video - Brutaler Murks
Die größtenteils indizierte Car-Combat-Reihe startet einen Comeback-Versuch auf Steam. Warum Carmageddon: Reincarnation nur ein lautes Gähnen bei uns verursacht, erfahrt ihr in diesem Video.
http://www.pcgameshardware.de/Carmageddon-Reincarnation-Spiel-19730/Videos/Unsere-Eindruecke-im-Video-Brutaler-Murks-1160330/
29.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/2015.05.28_CarmageddonReincarnation_b2teaser_169.jpg
carmageddon,action,stainless
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/5/63400_sd.mp4