Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von alfalfa Freizeitschrauber(in)
        80% sind ok für das Spiel. Eigentlich fast schon zuviel.
        Die Grafik sieht sehr gut aus (spiele es in der mir höchstmöglichen Auflösung von 1280x1024 mit allen Details und AA am Anschlag).
        Trotz (hochgetakteter) 8600 GTS läuft es sehr flüssig.
        Rauch, Nebel, Gelände, Feuer und Wasser sehen gut aus, ich versteh gar nicht, warum einige so meckern.

        Ich erkenne keinen Rückschritt zu Cod4, was die Grafik angeht. Eher umgekehrt... das Spiel macht schon was her.
        Man kann sich aber mal wieder darüber beklagen, dass man so wenig Gebäude zerstören kann. Ebenso kann man keinen einzigen Baum fällen - da hat Crysis schon Maßstäbe in Sachen Realismus gesetzt und COD 5 kann da nicht mithalten.
        Über den Sound kann ich mich aber nicht beklagen - die 5.1 Boxen um mich herum bringen die Atmosphäre gut rüber und Explosionen sind kraftvoll. Die Waffensounds finde ich auch nicht so schlecht, wie sie hier dargestellt wurden.
        Das einzige was öfter mal nervt und unpassend wirkt, ist die Musik!

        Die KI ist wirklich dumm, das muss man zugeben.
        Knallt man einen MG-Schützen ab, dann kommen 2 neue nach, die man wieder abknallen muss. Danach kommt dann keiner mehr.
        Bewegt man sich nicht weiter vorwärts, dann kommen an der selben Stelle immer wieder neue (bzw. die alten) Gegner - nervig!

        Das Thema WW2 ist für mich noch lange nicht ausgelutscht und ich bevorzuge Spiele, die auf Kriegen basieren, die tatsächlich stattgefunden haben.
        Die "alten" Waffen sind für mich noch lange nicht zu alt, um gern damit durchs Spiel zu laufen. Ganz im Gegenteil - sie sind mir viel lieber als fiktive Waffen.
        Wahrscheinlich mag ich deswegen trotz der schlechteren Grafik BF1942 viel lieber als BF2.
        Das ist aber eine Frage des Geschmacks.

        Ich werde COD 5 ganz sicher öfter mal im LAN spielen.
        Der Single Player Modus taugt gerade mal so für "einmal durch" und dabei quält man sich wegen der genannten Mängel schon ein wenig.

        Es ist trotzdem kein schlechtes Spiel. Da gibt es viel schlechtere!
      • Von Esel Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich hab CoD 5 noch nicht.. aber da gibt es wieder diese Respawn-Gegner? ..ne oder?!
        Das ist doch das lässtigste was es geben kann!

        Und 80%? Ok aber bestimmt die dt. Version.. denn mit Blood & Gore würde da zumindest Schnetzelspaß aufkommen.
        Und Vollpreiß für ein Spiel ohne den vollen Inhalt? ..naklar
      • Von ThugAngel87 PC-Selbstbauer(in)
        auch wenn es wieder mal das Weltkriegs szenario hat. is es echt Hammer.

        Die Optik, Das Gameplay. Richtig Fett.

        Da Schäpperts richtig Fett im Zimmer

        und was ich besonders Cool finde is, das läuft immer Flüßig.
        nich wie Crysis. was irgendswie immer zickig is.
        wobei Crysis aber auch Gut is.
      • Von twack3r Software-Overclocker(in)
        Zitat von Alan_Shore

        COD4 wurde genau das was ich mir vorgestellt habe, ein sehr guter Atmosphärischer linearer Shooter zu abreagieren, genau wie alle anderen Teile auch.
        Tja, hier geht's aber um CoD5. Ich habe das Spiel in den höchsten Settings angespielt, inklusive High Quality im Control Panel und MSS AA, und trotzdem war es grottenhässlich.
        Zu KI, Sound etc. muss man sowieso nichts mehr sagen, mit Ausnahme der Tatsache, dass Infinity Ward zwar auch Schlauchlevels eingesetzt haben, deren Inszenierung (ich erinnere nur an die Sniper Mission) aber in einer anderen Klasse spielt.
        Insgesamt eines der schlechtesten Spiele für die ich jemals Geld ausgegeben habe!
      • Von Jason197666 PC-Selbstbauer(in)
        Hier gehts ja ab.

        Für mich ist COD5 das schlechteste Spiel des Jahres. Ich habs kurz angezockt und war entäuscht, denn irgendwie hab ich das schon mal alles gesehn.
        Sicher, die Grafik ist nicht schlecht und es wird früher wohl so abgelaufen sein, aber seit COD2 hab ich gar kein bock mehr auf WW 2 Shooter weil das Thema an sich ausgelutscht ist. Lieber in fiktiven aber modernen Kriegsszenarios "kämpfen". Und was das nächste COD angeht bin ich mal gespannt wie Infinity die Sci-Fi Elemente ins Spiel einfügt.

        Ich zock dann lieber COD4 im Multiplayer, das ist Zeitgemäß und macht mehr Spaß.
        Anbei möchte ich erwähnen das unser Clan noch Member sucht... also wer Interesse
        hat soll mir ne PN schreiben.

        Gr33tz
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
667050
Call of Duty: World at War
CoD5-Test
Seit heute ist Call of Duty 5 (World at War) im Handel. Doch wie gut schlägt sich der Weltkriegs-Shooter im Test?
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-World-at-War-Spiel-19665/News/CoD5-Test-667050/
13.11.2008
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/11/cod2.jpg
call of duty 5
news