Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Elishah Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von soundcooler
        ich finde diese deutsche zensur in games einfach zum k...

        diese zombie level im original englische fassung ist ja klasse,
        so wie flammenwerfer, die brennde japaner, dann diese coole blut effekte, headshoots und man sieht abgetrente fusse wie die weg fliegen, wenn ein grenade explodiert etc...

        ok, das hakenkreuze in DE verboten sind, kann man noch verstehen...
        aber alles andere halbiert den spielspass...

        in z.b. kriegfilmen sieht man alles viel brutaler inklusive hakenkreuze etc...
        aber das mach die atmosphare genau richtig.
        so erlebt man wirklich, wie die krieg wirklich war.

        am ende der letzte level kommt in cod5 meldung:

        60 milionen menschen haben in 2 weltkrieg gestorben...

        da habe ich nur gesitzt und nachgedacht, wie das ganze krieg ein unsinn war...
        und wie ist das alles schrecklich war.

        deshalb sollte mann solche spiele nicht zensieren.

        ich finde aber diese 2 mappack ist echt eine schande, das man dafur zahlen muss.
        pc ist keine konsole...
        ALTAAA ich krieg mich nimmer...
        Lies mal deinen K.O.mment durch, dass is so ROFL
        Du kommst schon aus Deutschland?!?....OMG
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von soundcooler
        ich finde diese deutsche zensur in games einfach zum k...

        diese zombie level im original englische fassung ist ja klasse,
        so wie flammenwerfer, die brennde japaner, dann diese coole blut effekte, headshoots und man sieht abgetrente fusse wie die weg fliegen, wenn ein grenade explodiert etc...

        ok, das hakenkreuze in DE verboten sind, kann man noch verstehen...
        aber alles andere halbiert den spielspass...

        in z.b. kriegfilmen sieht man alles viel brutaler inklusive hakenkreuze etc...
        aber das mach die atmosphare genau richtig.
        so erlebt man wirklich, wie die krieg wirklich war.

        am ende der letzte level kommt in cod5 meldung:

        60 milionen menschen haben in 2 weltkrieg gestorben...

        da habe ich nur gesitzt und nachgedacht, wie das ganze krieg ein unsinn war...
        und wie ist das alles schrecklich war.

        deshalb sollte mann solche spiele nicht zensieren.


        ich finde aber diese 2 mappack ist echt eine schande, das man dafur zahlen muss.
        pc ist keine konsole...


        Ich weis nicht was fehlende Füße, Blut effekte und brennde Menschen mit spielspaß zu tuen haben. Ich finde es ganz ok, das solche Darstellungen in Deutschlend verboten sind. Sie tragen nichts zum ablauf des Spieles bei. Eher finde ich es bedenklich wenn man ein Spiel an solchen Darstellungen gut oder schlecht heist. Was die Filme angeht, haben die auch nicht um sonst eine Altersbeschränkung (wo sich leider niemand dran hält)
        Desweiteren, finde ich es lustig das einige sowas sehen wollen, wenn man bedenkt das jeder Onlinegamer die Details so weit wie möglich runter dreht. Aber jedem das seine .
        @top: COD WaW ist eh schon tod, deswegen ist ein Mappack für Geld lachhaft . (COD4 16000 Server COD5 nur noch 4000)
      • Von KeiteH Freizeitschrauber(in)
        Treyarch hat sich damit imho vollends für'n popo qualifiziert.
      • Von greenline Komplett-PC-Käufer(in)
        Das wäre ya mal richtig cool bis auf die Gebühren.

        Pcgameshardware ihr solltet bei der bildergallarie vill das Call of Duty World at Wat zu Call of Duty World at War umbenennen.
      • Von HansImfritz Komplett-PC-Aufrüster(in)
        die idee zu einem 2ten map-pack find ich ja toll, aber mit der idee es zu verkaufen macht sich treyarch kaum beliebter bei den pc-spielern.
        cod5 war so schon nicht der große wurf, nun werden die wenigen potenziellen interessenten noch durch bezahl-map-packs vertrieben! na gute nacht...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
684719
Call of Duty
3 neue Multiplayer-Karten geplant
Publisher Activision und Publisher Treyarch planen ein weiteres Mappack für Call of Duty - World at War. Mappack 2 soll zur E3 im Juni angekündigt werden für PC-Spieler nicht kostenlos sein.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Spiel-19641/News/3-neue-Multiplayer-Karten-geplant-684719/
18.05.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/worldatwar_081013143727.jpg
call of duty,call of duty 5
news