Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Seeefe Volt-Modder(in)
        @Isrian

        Wenn das das einzige ist was du nich zu sagen hast, soll es so sein

        Zitat von Teutonnen
        .....

        Wo ist das nicht so? Nun ich hab FF nie gespielt, aber das Grundgerüst dürfte wohl auch da das Gleiche sein. Im Endeffekt läufts in jeder Story nach dem selben Schema ab. Die meisten Filme laufen sogar so ab, das man erst fast stirbt, sich dann im laufe des Films wieder hochrappelt und am Ende es zu dem Typen geht, der einen fast umgebracht hat

        OT:

        Nunja du kritisierst an Skyrim Dinge, die mir nie untergekommen sind Wie das Drachen Schwächer werden. Und bitte, wo werden Dialoge nicht Wiederholt.
        Außerdem möchte ich doch bitten, so eine Detailreiche Welt wie Himmelsran erschafft man nicht an einem Abend
      • Von Teutonnen Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Seeefe
        TES: Skyrim hat auch nur 3 Jahre gebraucht, für ne top Story.

        Nun, man wird selber fast getötet.. und gerettet.. von einem Drachen.. anschliessend tötet man Drachen... unterwegs alle Leute, die zwischen mir und noch mehr toten Drachen stehen... ausserdem findet man bessere Ausrüstung, die man auch braucht, um böse Banditen, Riesen und...achja.. Drachen zu töten.. Am Ende kommt man nach Valhalla, um (wer hätte das gedacht?) den Oberdrachen zu töten (der im übrigen genauso "stark" ist, wie alle anderen auch...) und ist nach 8-10 Stunden "fertig".
        Die "gewaltige Entscheidungsfreiheit" beschränkt sich jedenfalls darauf, ob man Paarthurnax tötet oder nicht - was, ausser der Schlsusszene - keine wirklichen Auswirkungen auf das Spiel hat... ok, die Graubärte hassen dich (who cares?), aber sie geben dir immer noch Tips, wo die Schreie versteckt sind - und man kriegt eine Drachenseele mehr...

        Natürlich gibt es noch viel Zeug jenseits der "Story", was allerdings mit Ausnahme der Questreihen wie Diebes- oder Attentätergilde nicht über "Gehe zu X, töte 50 Y, sammle Z und komm wieder zurück" hinaus geht..

        Für mich hat Skyrim weder eine gute Story noch eine der Welt angepasste Logik.. Ein paar Beispiele:

        -Drachen werden mit der Zeit immer schwächer, obwohl der Oberdrache eigentlich immer stärker wird?

        -Riesen, Stadtwachen und Banditen skalieren mit deinem Level, Drachen aber nicht? (-> 3-4 Banditen töten Drachen?!)

        -Drachen fliegen die ganze Zeit rum, aber ausgerechnet wenn du gegen sie kämpfen willst, landen sie und laufen ins offene Messer?

        -Pfeil ins Knie... (Wirklich? 10 Sätze für einen Charakter, der gefühlte 500x vorkommt?!)

        -Drachen töten wichtige NPCs (z.B. Händler). Auf dem PC kann man sie wieder cheaten - Konsolen..

        -Quests sind z.T. nicht mehr abschliessbar, wenn man eine andere Quest gemacht hat (Attentäter-Missionen).
      • Von Isrian Software-Overclocker(in)
        Du vergisst, das mehrere Studios an mehreren CoD Teilen arbeiten, demnach haben sie auch mehr als 1 Jahr Zeit dafür. Und Zeit ist nun echt nicht das Medium um die Qualität eines Spieles zu messen, wenn man sich mal Duke Nukem Forever anschaut.
      • Von Seeefe Volt-Modder(in)
        Naja, CoD benutzt meistens 2 Jahre für ne neue Story. TES: Skyrim hat auch nur 3 Jahre gebraucht, für ne top Story. ALso sooo lange braucht man nun nicht Shooter Storys sind außerdem auch einfacher gestrickt, im Grunde siehts meistens so aus: 100 Gegner kommen auf einen zu, man muss dabei zu Punkt A/B/C irgendwas machen und dann wieder zurück Aber du hast schon recht, es ginge wirklich wesentlich mehr, aber vielleicht sind einem die riesen Plakate ja wichtiger, als eine Story die mal länger als 6 Stunden geht

        Zum MP bei CoD muss ich dir beipflichten. Eine oder Zwei Waffen waren bisher immer OP und das war auch klar. Vorallem UMP45 und G18 Akimbo (Wobei die mein ich gepatched wurde, irgendwann ganz spät ) in MW2.
        MW1 war da bisher am besten gebalanced
      • Von Teutonnen Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von enhra
        Habe FF nicht einmal gespielt. Wie gesagt, Modern Warfare 1 hat mir ziemlich gut gefallen. Weiß jetzt nicht wie lang die daran gearbeitet haben, aber jeder hat eine andere Auffassungsgabe, eine andere Meinung und einen anderen Geschmack. Deiner Meinung nach ist der SP wohl für die Tonne. Und ich habe Final Fantasy (meinst du doch sicherlich oder? ) noch nie gespielt.

        Mir geht es auch nicht darum, die Spiele gegeneinander aufzuwiegen, sondern darum, den Unterschied bezüglich Aufwand darzustellen . CoD4 habe ich auch gerne gespielt - und tue das immer noch btw - aber dass man durch einen Gartenschlauch von Skript zu Skript rennt... Zumindest für mich als intelligenten Menschen (diesen Anspruch stelle ich einfach mal an mich) hat so etwas weder mit "skill" zu tun noch macht es mir sonderlich Spass (das ist übrigens auch der Grund, weshalb ich die FF-Reihe nur bis zu FF 10 empfehlen kann, 11 ist ein mmorpg und 12 ist ähnlich linear, nur liegen die Skripts weiter auseinander...)

        Zitat von Bobi
        1 Jahr?
        2 Jahre!
        Es entwickeln Treyarch und Infinity Ward, das sind 2 verschiedene Studios, die Spiele kosten daher 2 Jahre Entwicklungszeit.
        1 Jahr SP und 1 Jahr MP, hast Recht.

        Der MP ist als Gerüst eigentlich auch ganz brauchbar.. als Gerüst.. (von Serverhosts auf Spieler-PCs usw fange ich gar nicht an...)
        Leider gibt es in jedem Teil "die Waffe".
        In CoD4 ist es die m16
        In MW2 ist es die G18 Akimbo, UMP45
        In Black Ops die AK74u Schnellfeuer

        Danach habe ich CoD aufgegeben...

        Zitat von Seeefe

        @Teutonnen

        FF und CoD kannst von der Story doch garnicht vergleichen. Außerdem muss man CoD bei den Story verteidigen, die sind einfach Ast rein inzeniert

        Will ich auch nicht - mir geht es lediglich um die Entwicklungszeit (was IST möglich und was wird GEMACHT)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1062421
Call of Duty: Modern Warfare 4
Call of Duty Modern Warfare 4: Erster Teaser gesichtet?
Angeblich hat es ein erster Teaser zu Call of Duty Modern Warfare 4 ins Internet geschafft. Das kurze Video soll ein erster visueller Hinweis auf den kommenden Shooter aus dem Hause Activision sein. Seine Echtheit kann nicht final bestimmt werden. Schlecht stünden die Chancen darauf aber auch nicht.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-4-Spiel-19654/News/Call-of-Duty-Modern-Warfare-4-Erster-Teaser-1062421/
26.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/02/callofduty.jpg
news