Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Modern Warfare 3 im internationalen Test: Die Presse zum Actionkracher - Update: Bisher extrem schlechte User-Wertungen

    Modern Warfare 3 im Test: Call of Duty Modern Warfare 3 polarisiert seit einigen Tagen die Community. Während die eine Hälfte veraltete Technik und Mangel an Innovationen beklagt, blickte die andere Seite der actiongeladenen Kampagne und dem Multiplayer voller Vorfreude entgegen. Ob das Spiel seinen Erwartungen gerecht wird, haben inzwischen Magazine in aller Welt untersucht. Wir geben Ihnen einen Überblick.

    Update: In der Form hätte man das sicher nicht erwartet, aber während Modern Warfare 3 bei der Presse im Schnitt 90 Prozent (Xbox 360) bzw. 88 Prozent (PS3) erhält, fällt das Spiel bei den Usern auf Metacritics bisher komplett durch. Die PC-Version erhält dort im Schnitt nur 14 Prozent (PC, 126 Wertungen), die PS3-Fassung 20 Prozent (158 Wertungen) und die Version für Xbox 360 29 Prozent (362 Wertungen). Die Kritik umfasst Single- und Multiplayer gleichermaßen. Die kurze Kampagne, das feste Field of View, die schlechte Grafik, zu wenig Änderungen gegenüber Modern Warfare 2, Probleme mit Elite: Die Liste der Argumente ist lang. Allerdings sollte man bedenken, dass nach so kurzer Zeit möglicherweise nur eingeschränkt seriöse Aussagen möglich sind.

    -----------
    Eines war von Anfang an klar: Auch der dritte Modern Warfare-Teil würde kein Fanal der Veränderung einläuten. Und so wusste der Titel schon vor etlichen Monaten insbesondere in der PC-Gemeinde zu polarisieren. Meist stand die veraltete Technik in der Kritik, die sich seit dem ersten Teil kaum verändert habe. Überhaupt sei der Titel stark simplifiziert und die Kampagne doch nur ein müder Aufguss immer gleicher Skriptsequenzen. Aber wie viel ist an diesen Einwürfen eigentlich dran? Und können diese Punkte - so sie denn überhaupt zutreffen - dem lang erwarteten Actionkracher wirklich schaden? Die Presse hat das bisher eindeutig beantwortet. Aber lesen Sie selbst. Wir haben auf Basis von Metacritic eine Testübersicht für Sie erstellt:

    PC Games
    - 91 / 100

    Vor wenigen Monaten hätte ich noch so einiges darauf verwettet, dass Battlefield 3 diesen Winter das Schlachtfeld dominiert. Zum Glück sah das der Rest der Welt genauso und niemand schlug ein, denn Call of Duty lehrte mich, die Rechnung nicht ohne den Wirt zu machen. Aus der vermeintlichen Schwäche des Personalwechsels machten die Entwickler eine Stärke, MW3 wirft alte Unsitten wie die wirre Story und den unerträglich überzogenen Patriotismus über Bord. Klar wandelt sich niemand über Nacht vom Saulus zum Paulus, die Grundprinzipien des Gameplays blieben unverändert. Aber die Studios reduzierten die Macken auf ein erträgliches Maß und arbeiteten die Stärken deutlich heraus. Außerdem finde ich es gut, zur Abwechslung mal nicht in Afghanistan oder den USA rumzueiern, sondern in der alten Welt!

    Videogameszone - 91 / 100

    Call of Duty: Modern Warfare 3 wirft alte Unsitten wie eine wirre Story und den unerträglich überzogenen Patriotismus über Bord und bietet ein gewohnt flottes Gameplay. Die Inszenierung und Action sind ebenfalls wieder umwerfend! Darüber hinaus schickt Modern Warfare 3 euch nicht zu gewohnten Schauplätzen wie Afghanistan oder den USA. Vielmehr seid ihr im Spiel in aller Welt unterwegs, darunter Berlin, London und Paris. Auch der Spec-Ops-Modus von Modern Warfare 3 wurde um sinnvolle Neuerungen ergänzt.

    Gamezone - 9 / 10

    Wenn man MW3 mit einem Wort beschreiben kann, dann "Bombe!". Zum einen, weil die Inszenierung bombig gut ist, und zum anderen, weil irgendwas einfach permanent explodiert! Modern Warfare 3 ist wie eine dieser Zerstörungsorgien von Michael Bay, nur auf Crack und zum Mitspielen. Die Kampagne von Battlefield 3 ist im Vergleich nicht mehr als das Hobbyprojekt eines Youtube-Filmers!

    GamePro - 93 / 100

    Mit Modern Warfare 3 blasen euch Sledgehammer Games und Infinity Ward alles um die Ohren, was die Serie seit jeher auszeichnet. Action, Dramatik, Skriptsequenzen und einen Schuss Epik. Die Dosierung ist dabei extrem hoch und die kurze Kampagne eine Achterbahnfahrt für Fans des Genres.

    Onlinewelten - 90 / 100

    Für mich bietet mit der um Längen stärkeren Kampagne und dem überarbeiteten Multiplayer Call of Duty im Vergleich zu Battlefield das bessere Gesamtpaket, auch wenn die Engine langsam in die Jahre kommt und der Titel grafisch nicht mehr ganz mit dem Konkurrenten mithalten kann.

    Eurogamer Deutschland 9 / 10

    Objektiv betrachtet und sicher auch aus der Sicht eines Modern-Warfare-Fans muss man dem Spiel in Kombination mit dem erstklassigen Koop und dem stark verbesserten Multiplayer eine knappe 9 verpassen. Das Gesamtpaket ist einfach zu umfangreich, zu gut ausgearbeitet und mit allerlei hervorragenden Features versehen, um sich im direkten Vergleich mit anderen Titeln auf ein "Sehr Gut" zu beschränken.

    Gamona - 89 / 100

    Infinty Ward und Sledghammer Games weichen mit Modern Warfare 3 kaum einen Zentimeter von der Linie ab. Gewiss, es gibt gerade im Mehrspielermodus eine Reihe von geschickten Anpassungen, die es wohl vor allem auch Einsteigern und mittelmäßigen Spielern einfacher machen sollen, Erfolge zu erleben.

    1Up - A- / A+

    I think MW3 is a complete package in a lot of ways. The campaign is solid and filled with thrill-ride stuff that doesn't go as far off the rails as MW2. Spec Ops is fantastic for short missions that require team coordination to play. And Survival finally gives me a zombie-free Horde mode in COD that's as fun, but filled with different tactical approaches. And then there's the real reason most people love this series: competitive multiplayer.

    IGN - 9 / 10

    Despite its flaws, Call of Duty: Modern Warfare 3 takes the fantastic series we've come to love over the years and iterates on it with great success. The multiplayer is hands-down the best it has ever been, with more features, more modes and a ton of new levels and ways to interact via Call of Duty Elite. The singleplayer campaign and Spec Ops mode add value to the overall package, creating something that may not be perfect, but is too damn addicting to pass up.

    Giantbomb - 4 / 5

    When I take a step back and total it all up, Call of Duty: Modern Warfare 3 is still one of the best first-person shooters of the year. The multiplayer changes are just interesting enough to make me want to configure classes all over again, and it has a lot of good maps to choose from. The amount of closure in the campaign--I can't imagine they'll call a game "Modern Warfare 4" at this point--makes it worth seeing, even if it isn't always exciting to play.

    Destructoid - 95 / 100

    Call of Duty: Modern Warfare 3 treads familiar ground and focuses on tweaking rather than reinventing, and that's just fine. While there are no major revelations or surprises, this is still a gorgeously produced package that gives military shooter fans exactly what they want. There's a reason why Call of Duty is the most powerful videogame franchise of the modern era, and Modern Warfare 3 serves as a reminder -- it's just that damn good at what it does.

    Joystiq - 4,5 / 5

    Modern Warfare 3 is a great Call of Duty game, just as every other entry in the franchise is a great Call of Duty game. However, it shares more than quality with its predecessors - it, like its forefathers, leaves you waiting for something perfect.

    CVG - 9 / 10

    Single player, co-op, multiplayer: put Modern Warfare 3 and Battlefield 3 side by side and they could be twins. Of course, online they behave like very different beasts and you won't be judged for pinning your colours to either mast. Put Modern Warfare 3 and Black Ops side by side, however, and it's clear who the older, wiser brother is.

    OXM - 9,5 / 10

    While it's currently fashionable to be grumpy about Call of Duty's runaway success, it's easy to forget that there's a reason for it. Modern Warfare 3 is without question a better game than the previous three CoD games and easily the most spectacular in the series. In spite of the high profile departures, this feels like Infinity Ward and Sledgehammer have united to create a development team that ranks among the industry's finest. Like it or not, it's heartening to know that the most popular game on the Xbox 360 is also one of the best.

    GameInformer - 9,00 / 10

    When it comes down to it, Modern Warfare 3 meets expectations. The core elements of multiplayer and the campaign remain fundamentally unchanged, but the game serves as a great example of how many subtle tweaks can add up to an improved overall product. Even with the recent turmoil at Infinity Ward, the remnants of that team (in conjunction with Sledgehammer) have put together a worthy sequel to one of the most successful franchises of all time.


    Hintergrund: Modern Warfare 3
    Das neue Call of Duty von Activision, das seit heute über die Ladentheke wandert, trägt den Namen Modern Warfare 3. Als Schauplätze dienen New York, London, Berlin und Paris, insgesamt sind es etwa ein Dutzend Städte. Die letzte Mission wird vermutlich in Dubai stattfinden. Die ungefähr 15 Missionen in der Singleplayer-Kampagne umfassende Story wird direkt an das offene Ende von Modern Warfare 2 anknüpfen und soll offene Fragen aus den entsprechenden Vorgänger-Titeln klären. Den Anfang soll eine russische Invasion in New York machen. Der Spieler selbst soll ständig an verschiedene Schauplätze mit ebenso wechselnden Charakteren gelangen und dabei in die Rolle neuer und bereits bekannter Personen schlüpfen. Der Multiplayer-Teil von Modern Warfare 3 soll zwanzig Maps bieten, einige davon sollen möglicherweise als DLC erscheinen. Außerdem bietet man wieder dedizierte Server für die PC-Fassung. Weitere Infos, Bilder und Videos lesen Sie auf unserer Call of Duty 3 Modern Warfare-Themenseite.

    Reklame: Call of Duty Modern Warfare 3 jetzt bei Amazon bestellen.

    03:12
    Modern Warfare 3: Test der Singleplayer-Kampagne
    Spielecover zu Call of Duty: Modern Warfare 3
    Call of Duty: Modern Warfare 3
  • Call of Duty: Modern Warfare 3
    Call of Duty: Modern Warfare 3
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Infinity Ward
    Release
    08.11.2011

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Es gibt 76 Kommentare zum Artikel
    Von PsychoQeeny
    Mit "Krieg" meinte ich Aktion... wo bei einer CoD Nummer sich die Hölle auftut, verblasst BF im statisten Zock... ist…
    Von Prozessorarchitektur
    mein Ersteindruck von MW3nun weil ich das Spiel noch nicht Erworben habe, kann ich nur den SP eindruck geben.getestet…
    Von kaepernickus
    Auf den Konsolen hat CoD seit Modern Warfare 1 eine Auflösung von 1,024 x 600 also nicht einmal 720p Auflösung, von…
    Von Gilli_Ali_Atör
    würde der titel nicht "call of duty" heißen, hääte das spiel wharscheinlich eine bewertung von maximal 60%.mal im…
    Von TESHAZ
    oh ha...also 1. um fanboy anschuldigungen mal gleich zu ersticken...ich habe alle BF teile gespielt sowie COD und MOH…
      • Von PsychoQeeny Software-Overclocker(in)
        Zitat von Blizzard23
        Du bevorzugst COD und verlangst vom Game ein richtiges Kriegsgefühl?
        Dann rühr BF3 am besten garnicht an, und du kannst die Illusion behalten.
        Mit "Krieg" meinte ich Aktion... wo bei einer CoD Nummer sich die Hölle auftut, verblasst BF im statisten Zock... ist nun mal so(für mich).
        Hab jetzt mal wieder bock CoD2 zu zocken, nicht um Geile Grafik zu sehn, sondern um einfach Fun zu haben... und beim Faktor "Fun" hat Grafik nicht den (ehm) höchsten Stellenwert... wo in BF gerade mal 1 Schuss abgefeuert wurde, hat es in CoD schon 50 Kills gegeben. So schaut es aus, und jedem das seine (rumstreiten bringt nix, weil jeder weiß was er an seinem Game hat)
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        mein Ersteindruck von MW3

        nun weil ich das Spiel noch nicht Erworben habe, kann ich nur den SP eindruck geben.
        getestet habe ioch auf nen acccount eines freundes.Wieimma ohne MP. der hättte mich aber am meisten intressiert. aber egal. verbindungsprobleme und verbot.

        nun grafik da brauchen wir uns nix vormachen. Das Spiel nutzt eine 6 Jahre alte engine die nichtmal HDR beherscht und geschweige dynamische schatten oder beleuchtung aus mehreren Quellen ( ausschaltbare lichter, Spiegelungen und größere gegnertexturen siehe UT3) Dazu fehlt dem Spiel FARBE alles ist grau oder dunkelgrau oder schwarz kaum farbliche abstände.Farbenblinde werden es hassen.
        meine wertung grafik 6/10 ,ich betone ich meine nicht die Technische sicht.Sondern leveldesign levelinhalt was man tun kann ausser gegner abballern usw.
        Sound keine frage wie bei BO 7/10 vieles wirkt blass , aber es ist OK.
        Atmosphäre das wiederum ist die beschribung wie ein Spiel inszeniert wird, da kann die technik noch so ******** sein es ist egal , was zählt ist "Wie es wirkt". da sag ich nur 9/10
        Grafik technische Sicht(nach jahren zur relativen genre referenz)Stand 2011.Leider, Leider tut die zeit ihr werk. mittlerweile nur noch 5/10, es wird zeit das neue konsolen kommen.
        Gameplay wie es Funktioniert, Steuerung,Spielabwechslung auto fahrn boot fahrn usw, MP modi und technik irgendwann werde ich auch MP einzeln zählen.aber dann wie im gesammten nur die technik dahinter.9/10
        macht
        6+5+9+9+7=36pkt summiertz und auf prozent zu 100 gesetzt 72%

        ergebniss MW3 Sp Teil 72%
        bei der konsolenfassung wäre die wertung genauso, Selbst auf konsolen Sieht COD mw3 nicht besser aus als genre vertreter.Die meisten sogar deutlich besser gears of war,BF3

        Wiso keine wertung zur story oder zur action an sich. Weil dies zu sehr subjective ist.Einen gefällts es wenn alles um einen Herum kracht Dem anderen nicht.Ich finde das MW3 zuviel BumBUm macht. es längt zu sehr ab. aber es ist dadurch sehr Schnell.Und wieder ein trial and error Spiel.Typisch konsole.
        Und das meine ich allgemein konsole vereinfachtes Spiel wo nur immer alles gescripted ist. einmal was übersehn, nochmal genau dieselbe reaktion vom Spiel. alles Ist vorbestimmt.Wieso gibt es sowenige Spiele Wie Fear oder die KI von Unreal tournament 3 ? Die Brechen auch keine Weltrecorde als KI aber sind dafür unberechendbar.Und die umgebungsgeräuche bekommen wesendlich mehr bedeutung.
        COD fehlt dringenst ein deckungssystem, mehr nahkampf , zwischen sequenzen im Spielverlauf und autosaves immer nach zwischsequenzen sowie freies Speichern. Endliche Gegneranzahl. Und leider in MW3 andere waffen.Der recoil ist OK aber störend.Sowie müsste die PC fassung ein einstellbares FOV haben. das ist derzeit höchsten 60 echt nervend.Der tunnelblick.
        Meine optimum liegt bei 75.
        Da muss ich BF3 loben da kann man es einstellen.was mir den SP teil von BF3 deutlich angenehmer macht.Bei Bf bc2 musste ich das manuell einstellen in der config file.
        achja Bf3 kurz antest
        Grafik 8/10
        Sound9/10
        Grafik technik Stand 2011 9/10 Referenz crysis 2 mit mods
        atmosphäre 8/10
        gameplay 8/10
        =42pkt=BF3 Wertung 84% nach meiner skala ein knappes Sehr gut ein punkt fehlt.
        Wert Skala
        00-20% absoluter schrott (schulnote 5 und 6)
        21-60% nee schande (schulnote 4)
        61-70% OK (schulnote 3)
        71-85% gut (schulnote 2)
        86-100% Grandios wegweisend für die Zeit (schulnote 1)
        100% sind defakto unmöglich.
      • Von kaepernickus Freizeitschrauber(in)
        Zitat von CryxDX2
        Ich spiele das Spiel derzeit nur auf der XBox 360 auf einem angemessen großen Bildschirm (2,22m Bildschirmdiagonale) in 1080p Auflösung, ...


        Auf den Konsolen hat CoD seit Modern Warfare 1 eine Auflösung von 1,024 x 600 also nicht einmal 720p Auflösung, von 1080p ganz zu schweigen
      • Von Gilli_Ali_Atör Software-Overclocker(in)
        würde der titel nicht "call of duty" heißen, hääte das spiel wharscheinlich eine bewertung von maximal 60%.
        mal im ernst: wenn man beide spiele (bf3 und mw3) mit den direkten vorgängern vergleicht (bf2 und mw2), fällte auf, dass bf3 im vergleich zu bf2 DEUTLICH mehr änderungen/neuerungen (z.b.: änderung der klassen, squad-system, etc.) aufweißt als mw3 im vergleich zu mw2 (kaum bis fast keine änderungen/neuerungen). wenn man also mw2 nicht mag, wird man mit sehr hoher wahrscheinlichkeit mw3 nicht mögen und wenn man mw2 mag, braucht man mw3 eig gar nicht zu kaufen, da es fast das gleiche spiel ist.
      • Von TESHAZ Schraubenverwechsler(in)
        oh ha...

        also

        1. um fanboy anschuldigungen mal gleich zu ersticken...

        ich habe alle BF teile gespielt sowie COD und MOH.

        2. Grafik

        Wer behauptet das MW3 gut aussieht bekommt dafür geld. So einfach ist das. Allein schon die tatsache das sich meine gtx580 zu tode langweilt mit MW3.

        also grafik MW3 0 : 1 BF3

        2. Sound

        ohne Worte.... braucht keine erklärungen

        MW3 0 : 2 BF3

        3. Gameplay
        Augenmerk auf realismus - features - Fahrzeuge - Dynamik - recoil - upgrades usw

        MW3 0 : 3 BF3

        4. Anspruch an die vorhandene Technik (PC)

        Mw3 keine - BF3 setz für spass schon ne wirklich deftige maschine voraus.

        MW3 1 : 3 BF3

        5. Das Drumherum ....

        Bf3 mit origin .. naja.... stören tuts ned .... schön isses auch ned...
        Battleog finde ich persönlich sehr gelungen - spaltet aber...
        MW3 halt wie 1 2 3 4 5 6 alle teile halt... wer nix riskiert kann auch nichts falsch machen
        daher für funktionalität vs innovation ein unentschieden

        MW3 2 : 4 BF3

        Schade das sich alle offiziellen Seiten so kaufen lassen und nicht mal wirkliche meinungen abgeben.

        Wie kann man einem MW3 was eigentlich MW1.4 ist durchgängig 90% geben. Wo andere firmen zeigen was alles möglich ist.

        Das ist weder objektiv noch ehrlich dem leser gegenüber. Fail halt.

        Bf3 ist objektiv in technik und gameplay (only mp - sp intressiert doch eh keinen) einfach das bessere game.

        und dieses fanboy geflame ist absolut nerd mässig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
853398
Call of Duty: Modern Warfare 3
Presseschau
Modern Warfare 3 im Test: Call of Duty Modern Warfare 3 polarisiert seit einigen Tagen die Community. Während die eine Hälfte veraltete Technik und Mangel an Innovationen beklagt, blickte die andere Seite der actiongeladenen Kampagne und dem Multiplayer voller Vorfreude entgegen. Ob das Spiel seinen Erwartungen gerecht wird, haben inzwischen Magazine in aller Welt untersucht. Wir geben Ihnen einen Überblick.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-3-Spiel-44147/News/Presseschau-853398/
08.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/11/modern_warfare_3_test_013.jpg
modern warfare 3,test,infinity ward,activision
news