Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von canis lupus
        um ehrlich zu sein finde ich den Artikel für die BILD recht gut informiert. Details, wie die Highendengine seien mal dahingestellt (hey es ist immer noch die Bild), gefällt mir die Feststellung, dass der Spieler nix können muss für COD und auch kaum Ahnung von anderen Games hat (bzw haben kann).
        http://www.bild.de/spiele...

        Man darf natürlich über die zweigleisigkeit schimpfen, die die BILD Zeitung wieder fährt: HATE Killerspiele, LOVE Egoshooter (zahlreiche Artikel und Werbungen über Egoshooter)
      • Von KillerCroc Freizeitschrauber(in)
        Wie man es von CoD gewohnt ist, billige Systemvoraussetzungen

        Trotzdem werde ich mir das Game laufe der Zeit holen. Da mir das Gameplay gefällt
      • Von kaepernickus Freizeitschrauber(in)
        Zitat von spionkaese
        Naja, mit den ganz aktuellen Engines (Frostbite 2, CE3, Unigine) kann sie nicht wirklich konkurrieren.


        Ähm ich habe nicht gesagt, dass sie ähnliche gute Beleuchtung oder Texturen hat, aber so sauber, schnell und flüssig auch und gerade im Movement war seither keine Engine mehr.
        Dass man Animationen, Beleuchtung und Texturen bei 10-12 Jahren Altersunterschied nicht vergleichen kann sollte klar sein. Außer natürlich du hattest 1999 schon einen Quad-Core, 4 GB RAM und eine 1GB DX11-Karte.
      • Von Kuschluk
        "• Highend-Technik: Wie in einem Actionfilm kracht und knallt es in „Call of Duty“ ohne Ende. Die Grafik-Effekte sind spektakulär, bringen viele PCs an ihre Grenzen. Auch an den Konsolen macht „Call of Duty“ eine gute Figur. Die Produktionskosten von 40 bis 50 Millionen Dollar sieht man dem Spiel deutlich an." BILD.de

        entwicklungskosten sind dann aber nur ein autor + ein müder programmierer der hier und da paar andere texturen / buttons einfügt

        ^^
        => hübsch ists nicht. wenn es sich so spielt wie mw1 oder cod world at war (dedizierte server + serverbrowser) hätte ich sicher auch meinen spaß dran. (habe mich aufgrund des fehlkaufs MW2 (wenn man nicht alleine zockt ist das system der letzte dreck) nicht mehr dazu durchgerungen ein CoD zu kaufen) Story von Black Ops fand ich ebenfalls nicht gut würde sogar sagen da hat sich der BF 3 SP besser angefühlt (auch dem würde ich keine rosen nachwerfen).

        Also frage an euch wie ist der mp organisiert und klappt es gut ?

        Elemente wie die FLUGHAFEN MISSION , BOMBE DIE FAMILIE TÖTET muss da einfach rein ! in fast allen Filmen passiert etwas schlimmes was den zuschauer auf die seite der "Guten" bringen soll.
        finde auch grade das macht es aus dass man sich dort ehr hinein versetzt. Ich fand den Flughafen lustig ... wenn man sich mal ansieht wie hilflos man eigentlich ist wenn man dort zivilist gewesen wäre ... kranke welt !

        => Seis nun die Ratte die erstochen wird um die Stimmung zu lockern oder die Vergewaltigung einer hilflosen Person => beides Mittel die der Film schon lange nutzt und wenn mir jetzt einer sagt "du machst es ja selbst" ^^ Frag ich nur zurück :

        "Was bitte macht man in CoD oder einem anderen SP (auch BF3) bitteschön selbst ?" => ich habe nicht das gefühl wirklich selbst zu entscheiden (ehrlich gesagt habe ich mich in manchem buch schon integrierter gefühlt) Hört endlich auf es auf irgend ein zurückgebliebenes Individuum der gesellschaft zu schieben wenn ihr etwas irgendwo nicht sehn wollt.

        Da steht FSK 18 drauf, also darf es enthalten was es will! Finde auch so manches abstoßend und verklage niemanden oder laufe zur Presse ...

        Hoffe, dass CoD wieder ein gutes Spiel wird und weg vom Mainstreamknaller kommt der dem Spieler nur noch das drücken der linken Maustaste abverlangt. Wenn das hier gut ist, ziehe ich das nächste nochmal in erwägung.

        PS: An alle CoD , BF3 ... Entwickler: " Quick Time Events will ich auf meinem PC nicht mehr sehn!"
      • Von spionkaese Sysprofile-User(in)
        Zitat von canis lupus

        Haha episch
        Zitat von MrSesc
        Spiele CoD nicht und kann somit nur wenig zur modifizierten Engine sagen. Aber die id Tech 3 ist eine der besten Engines überhaupt, von welcher sich auch neuere Engines noch so einiges abschauen könnten.

        Naja, mit den ganz aktuellen Engines (Frostbite 2, CE3, Unigine) kann sie nicht wirklich konkurrieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
853390
Call of Duty: Modern Warfare 3
Infinity Ward
Call of Duty Modern Warfare 3 ist nun im Handel, auf der Verpackung finden sich die minimalen Systemanforderungen detaillierter als bisher bekannt . Kuriosum am Rande: Die IVW4-Engine nutzt immer noch Technologien von id Software.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-3-Spiel-44147/News/Infinity-Ward-853390/
08.11.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/10/CoD-MW3-04.jpg
modern warfare 3,infinity ward,activision
news