Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Prozessorarchitektur Lötkolbengott/-göttin
        logisch nachgedacht, ich kenn Bobby Kotick activision chef
      • Von Shooter Software-Overclocker(in)
        Woher hast du dieses Info?

        Das würde alles ändern.....
      • Von Prozessorarchitektur Lötkolbengott/-göttin
        Nein man hatt eine Lösung für dedicate server files ohne mod sdk gefunden mit sicherheits verifikation beim masterserver.
        Somit sind die DLC gesichert und es wird keine Pro mod geben.
        Sondern nur einstellbare matches und bedingungen die vorgegben sind. Vergleiche das mit black ops server vermietung
        Activision scheint es zuteuer zu werden, die sever bereitstellung zur vermietung. Warum glaubt ihr den sonst warum man aufeinmal dedicate files anbietet. Damit der gemeine PC nutzer die Serverkosten trägt.
        Und activision nur noch den masterserver zahlt, wahrscheinlich steam server.
      • Von Wolli PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Shooter
        Ich denke es wird vielleicht sogar besser als CoD4, wenn die ersten Promods released sind.
        wenn dann die mod tools released werden irgendwann und aufgrund der dlc problematik wohl erst wieder ein jahr später, wenn überhaupt, dann dauerts aber auch wieder 2monate bis ein ordentlicher promod erscheint....
      • Von WebTerrorist Komplett-PC-Käufer(in)
        Erst entscheiden die sich für MW2 für iwnet mit der Begründung "uns gehts ja nur um die cheater" und jetzt kommen die dedicated Server wieder mit der Begründung "der Cheaterschutz sei ein Grund für diese Entscheidung".

        Und ich behaupte einfach mal, es wird trotzdem cheater in mw3 geben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
839795
Call of Duty: Modern Warfare 3
Activision
Activision bestätigt auf der Gamescom 2011, dass Modern Warfare 3 Dedicated Server unterstützen wird. Die Entscheidung gegen das IWNet sei vor allem wegen der Cheaterabwehr gefallen. Gerade auf dem Computer müsse man wirksame Mittel gegen Hacker und Cheater vorweisen. Vor allem wenn man wie Activision Turniere mit Echtgeld-Prämien veranstalten wird.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-3-Spiel-44147/News/Activision-839795/
18.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/06/modern_warfare_3_e3_2011_2.jpg
modern warfare 3,call of duty black ops,call of duty 6 modern warfare 2,activision
news