Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Stevii Freizeitschrauber(in)
        Das Video ist nicht mehr verfügbar.
      • Von Classisi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        MW2 im 3rd Person??? Das wird ja immer schlimmer mit dem Spiel
        MFG.
        Classisi
      • Von Soldat0815 Volt-Modder(in)
        Eventuell solltet ihr mal alles von ihm lesen dann würdet ihr wissen worauf seine aussage beruht.

        Zitat von uk3k

        ---> Ich weiss nicht warum ihr mich net versteht: Das Verhalten, alles abzuschaffen was den PC als Plattform anders(oder sogar besser?) als Konsolen macht, steht für MICH gleich einer Ausage wie: Wir produzieren in Zukunft nur noch für Konsolen, darum versuchen wir unserer treuen Fangemeinde am PC jetzt so übel an den Karren zu p*ssen wie irgend möglich.
        Für ihn sind die vorgefallen Änderungen am Mutli sammt jetzt dieser Third-Person-Ansicht gleichbedeutend mit der Aussage, PCler sind uns wurscht die Consolen bringen das Geld.

        Und die aufregung wegen den dedicatet Server ist einfach begründet.
        Keine Mods ist auch kacke somit kein Pam4 oder sonst was.
        Keine Mods heist auch keine gratis Maps, also müsst ihr in MW2 auch für Mappacks wie die Consoleros bezahlen. Und wenn sie das mit einem schönen Patch verknüpfen (was ja bei CoD4 und 5 auch schon war) kannst du nichtmehr Online spielen weil du dann den neuesten Patch sammt kostenprflichtiger Maps brauchst um Online zu zocken dank IWnet.
        Die Wahrscheinlichkeit das die Pings unter diesem neuen Konzept leiden sind begründet und ihn anderen Spielen schon dargelegt worden, da wird MW2 nix daran ändern können und somit auch unzumutbar für Ligen,Matches oder sonst was.Und das ein 5vs5 funzt glaub ich garnicht.
        Die Privatmatches sind auch alles andere als ein Ersatz für die dedicatet Server, weil ich jetzt alle die mitspielen sollen einladen muss und somit hat man bei MW2 mal eben ca.500-1000freunde unddaraus soll ich die 4-5Leute raussuchen na danke.
        Bis jetzt war man irgendwo aufn server hat nachn Funny gefragt wenn eins zustande kam einfach IP sammt Passwort übermittelt und sie kamen auf den server so leicht war das.

        Und das beschissene was ja noch mehr Ärgert ist zuerst die Fangemeinde anlügen von wegen am Multiplayer zu MW1 ändert sich fast garnix und dann so eine scheise.
        Wenn das garnix an Veränderung sein soll, was sind dann richtige Änderungen eventuell garkeinen Multiplayer mehr?

        Aber wenn man in keinem Clan Spielt und nur ab und zu abends alleine zockt kann es ja einem egal sein und es wird sich für die jenigen nix großartig ändern.
        Aber IW wird schon Merken was sie angerichtet haben nicht ohne Grund wurde jetzt der Preis gesenkt weils anscheinend zu viele leute Storniert haben und die auf ihrem Scheis hocken bleiben.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Genauso ist es. Ersteinmal Test´s und fundierte Meinungen abwarten, <Schleimmodus> wie zum Beispiel die von PCG und PCGH </Schleimmodus> und dann kann man sich auch eine sachlich begründete Meinung bilden.

        MfG
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DaStash

        Wie gesagt, dass mit den dedicated Servern ist schon sch***** aber der Rest was in dem Zusammenhang alles geschrieben wird ist einfach lächerlig.

        MfG
        Da geb ich dir Recht.
        Nun das sich viele über diese Dedicated Server Geschichte aufregen ist verständlich und nachvollziehbar.
        Beim Rest wirds wohl eher schon ein Trend sein, sich einfach mit der Menge aufzuregen.
        Vielleicht wird MW2 auch die Enttäuschung des Jahres. Darüber kann man sich dann aber auch nach Release äußern, und nicht schon vorher.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
698246
Call of Duty: Modern Warfare 2
Deathmatches über die Schulter
Ein geleaktes Video von Call of Duty 6 - Modern Warfare 2 sorgte für aufsehen: Zu erkennen ist ein Third-Person-Mode, den Infinity Ward nun bestätigte. PC Games Hardware klärt Sie auf.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-2-Spiel-19653/News/Deathmatches-ueber-die-Schulter-698246/
27.10.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/10/HiResScreenShots1_03.jpg
call of duty 6 modern warfare 2
news