Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Shotay3 Kabelverknoter(in)
        Dem schließ ich mich an.... diese Nano-Exo-Skelett-Boost-Jetpack kacke die da die letzten Jahre immer in nem neuen Aufguß kommen waren
        für meinen Geschmack voll für'n Arsch. Hätte auch gerne wieder ein CoD2 oder World at War oder die anfänglichen Modern Warfare.... alles besser als das Heute.
      • Von addicTix PCGH-Community-Veteran(in)
        Ganz ehrlich, ich hab nicht mal was gegen ein jährliches CoD... wenn sie doch nur von ihrer futuristischen Schiene kommen würden.
        CoD hat einfach schon drei verschiedene Entwickler, daher verstehe ich nicht wieso man nicht einfach das Potenzial ausnutzt, was man dadurch hat - Einfach drei verschiedene Zeiten.
        Z.B. macht dann Treyarch ein Spiel in der Vergangenheit (2. WK wäre da ein Stichwort, aber gibt ja noch andere Szenarien wie Vietnam etc.), Infinity Ward macht ein Spiel in der Gegenwart (Modern Warfare eben), und SledgeHammer Games macht Spiele die in der Zukunft spielen (Advanced Warfare).
        So wäre doch irgendwie jeder Glücklich. Es soll ja eben auch Leute geben, die das futuristische Szenario genial finden, Vergangenheit und Gegenwart hingegen aber extrem langweilig.

        Ich persönlich mochte die alten CoD's deutlich lieber, als die in denen man rum boosten konnte.
        Daher wäre es schon ganz cool, wenn Treyarch so World at War und Black Ops Spiele rausbringt, die in der Vergangenheit spielen und IW sich seiner Modern Warfare Reihe treu bleibt. Sledgehammer Games ist ja sowieso "neu", die könnten sich dann um so Advanced Warfare Spiele kümmern.
        Müsste doch eigentlich auch in Activisions Interesse sein, so würden sie auch mehr Umsatz generieren
      • Von Bandicoot BIOS-Overclocker(in)
        Das wird sich wie letztes Jahr gut verkaufen, dieses Jahr erst Recht weil die ganzen CoD Oldies allein schon das MW1 Remake haben wollen.
        Schade das man Modern Warfare 1 HD nicht einzeln bekommen kann. Würde ich glatt nochmal aus fremdgehen und nur im BF Lager wohnen.
        Seit Black Ops 1 hatte ich den Cod MP gemieden. MW1 war trotzdem das Beste der Serie bis jetzt.
        Eine neue Engine täte CoD trotdem mal gut, die Frostbite 3 wäre da eine gute wahl und keine Future Settings mehr.
      • Von Bandicoot BIOS-Overclocker(in)
        doppelpost, bitte löschen
      • Von Schokomonster Freizeitschrauber(in)
        Bin mal auf die disjährigen verkaufszahlen gespannt wo die ganzen Kiddies nach Bf abgewandert sind.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1207867
Call of Duty: Infinite Warfare
Call of Duty: Activision verspricht alljährlichen "Infinite Warfare"
Passender hätte der Titel kaum sein können: Das dieses Jahr erscheinende Call of Duty: Infinite Warfare trägt im Namen, was Activision-CEO Bobby Kotick für die Serie verspricht, nämlich eine endlose Fortsetzung. Das klingt fast nach einer Drohung, aber trotz aller Kritik zeigt sich doch jedes Jahr, dass sich das jeweilige CoD-Spiel verkauft und in der Regel ist es auch nicht so schlecht, wie Kritiker es glauben lassen wollen.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Infinite-Warfare-Spiel-56591/News/Activision-verspricht-alljaehrlichen-Infinite-Warfare-1207867/
15.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/COD_Infinite_Warfare_MP_Frost_2_WM_1472841554-pc-games_b2teaser_169.jpg
news