Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SFVogt PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von SphinxBased
        Einfach mal mit dem abgedroschenen aufhören und was neues beginnen.......mein Tip an die Entwickler.
        COD ist an Verwurstungstrash nicht zu überbieten
        Also das Shooter Genre generell einstellen? Weil es ist doch im Grunde immer das gleiche abgedroschene Shooter Schema: 'Gut' gegen 'Böse', egal auf welcher Seite, schießt es tot, in immer wiederkehrenden bekannten optischen Gewändern.

        Zitat von Oberst Klink
        Naja, was soll man an einem Shooter wie CoD eigentlich noch groß verändern. Es ist ja eh jedes Mal das Selbe, der gleiche Ablauf, immer ähnliches Gameplay. Aus dem Grund war Modern Warfare mein letztes CoD, das ich durchgezockt habe. Bei wie vielen Teile sind wir inzwischen angekommen? 13, 14? Ich habe gar nicht mitgezählt. Es wäre mal an der Zeit die Reihe grundlegend zu überarbeiten, vor allem mal Zeit für eine neue Engine. Das wäre dann auch mal ein Zeichen für einen Cut, einen Neuanfang. Dass man jetzt ein Szenario im Weltraum plant oder im sinn hat, macht diese ausgelatschte Reihe auch nicht mehr interessant.

        Da finde ich dann klassische Shooter wie Doom doch interessanter oder auch das neue UT. Besonders gespannt bin ich mal auf Ghost Recon: Wildlands. Ich hoffe das wird gut und nicht so wie z.B. die letzten Teile von Operation Flashpoint.
        Ja ist so ziemlich bei jeder Serie "ja eh jedes Mal das Selbe, der gleiche Ablauf, immer ähnliches Gameplay" egal ob man sich Call of Duty, Battlefield oder FarCry usw. anschaut. Gerade weil aber die verschiedenen Serien ihre typische Charakteristika besitzen, werden sie von deren Fans geliebt und von Anderen gemieden (oder gar gehasst). Ein Shooter wird nie alle Gamer dieses Genre gleich begeistern können, da die Spieler auch ihre eigenen favorisierten 'Vorstellungen' des perfekten 3D Shooter haben. Wem nützt es wenn Activision jetzt versucht aus Call of Duty ein klassisches Doom, UT oder irgendeine andere Serie zu klonen? Absolut niemanden, der Shitstorm wäre nur noch größer als der ohnehin schon große Bedarf an 'Liebesbezeugungen' wenn irgendwo 'Call of Duty' steht.

        Man sollte es ganz klassisch halten: Spricht dich ein Spiel an, kauf es, tut es das nicht, lass es einfach. Man möchte meinen, das der Markt so groß ist, das für jeden etwas dabei ist
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von D-Wave
        Naja wenns Weltraum ist dann können sie's samt den Studio gleich auf den Mond schießen.
        Bitte nicht.
        Dann wäre es das erste Spiel welches im Weltraum programmiert wurde, stell dir nur mal die Marketing-Kampagne vor
      • Von D-Wave Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Naja wenns Weltraum ist dann können sie's samt den Studio gleich auf den Mond schießen.
      • Von FLOTZOR Kabelverknoter(in)
        Zitat von SphinxBased
        Einfach mal mit dem abgedroschenen aufhören und was neues beginnen.......mein Tip an die Entwickler.
        COD ist an Verwurstungstrash nicht zu überbieten


        trotzdem bringt es massig kohle ^^ warum also aufhören?
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Naja, was soll man an einem Shooter wie CoD eigentlich noch groß verändern. Es ist ja eh jedes Mal das Selbe, der gleiche Ablauf, immer ähnliches Gameplay. Aus dem Grund war Modern Warfare mein letztes CoD, das ich durchgezockt habe. Bei wie vielen Teile sind wir inzwischen angekommen? 13, 14? Ich habe gar nicht mitgezählt. Es wäre mal an der Zeit die Reihe grundlegend zu überarbeiten, vor allem mal Zeit für eine neue Engine. Das wäre dann auch mal ein Zeichen für einen Cut, einen Neuanfang. Dass man jetzt ein Szenario im Weltraum plant oder im sinn hat, macht diese ausgelatschte Reihe auch nicht mehr interessant.

        Da finde ich dann klassische Shooter wie Doom doch interessanter oder auch das neue UT. Besonders gespannt bin ich mal auf Ghost Recon: Wildlands. Ich hoffe das wird gut und nicht so wie z.B. die letzten Teile von Operation Flashpoint.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1191119
Call of Duty: Infinite Warfare
Call of Duty: Ist der nächste Teil ein Sci-Fi-Shooter im Weltraum?
Und wieder grüßt das Murmeltier - auch dieses Jahr wird natürlich ein Titel aus der Call of Duty-Reihe erscheinen. Nun tauchten Gerüchte zu dem neuen Teil auf, welche behaupten der Shooter würde in der fernen Zukunft und im Weltraum spielen. Bei Call of Duty 2016 könnte es sich also um einen waschechten Sci-Fi-Shooter handeln. Offiziell bestätigt ist jedoch noch nichts.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Infinite-Warfare-Spiel-56591/News/2016-Sci-Fi-Shooter-im-Weltraum-1191119/
03.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/11/Black_Ops_3_Specialist_Prophet_1439973604_20151106091814-pc-games_b2teaser_169.jpg
call of duty,infinity ward,activision
news