Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von anon666 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von treav0r
        "Call of Duty Ghosts: Soldatinnen waren mit alter Engine nicht darstellbar"

        CoD Ghosts: STILL Using the Same Engine - YouTube


        Wenn du dem zustimmst dann hast du einfach keine Ahnung wie Engines, oder Programmieren generell funktioniert.

        NIEMAND! Programmiert eine Engine neu von 0 auf, das ganze ist so gut wie unmöglich. Es werden immer Teile der alten Engine verwendet. Wenn man programmiert dann versucht man einiges generell so allgemein wie möglich zu programmieren damit man es später auch in anderen Projekten verwenden kann.

        Der Kerl hat also mit seiner aussage recht, "neue" Engines sind nicht Engines die von 0 auf neu programmiert wurden, sondern verbesserte Versionen der bereits bestehenden. Das ist nicht nur bei CoD so, sondern auch bei anderen Engines. Payday 2 nutzt auch sehr viele Sachen aus der vorherigen Engine, die Engine wird von denen aber trotzdem Diesel Engine 2 genannt, da kann man genauso gut sagen das es keine neue ist. Codemasters macht das selbe mit Grid 2, da wurde auch sehr viel übernommen, man konnte sogar configs aus einem Spiel 1:1 in das andere übernehmen.

        Und wo genau liegt der unterschied zwischen Frostbite 2 und 3? Die Sachen aus der neuen Engine hätte man genauso auch in der alten einbauen können.

        Es macht keinen Sinn eine Engine neu zu programmieren, wie stellt ihr euch das denn vor? Wieso sollte ich heute alles löschen und dann wieder von vorne anfangen? Wo ist hier die Garantie das meine neue Engine besser wird als die alte?
      • Von maltris Komplett-PC-Käufer(in)
        Typisches Marketingblabla.

        Habe kürzlich erst auf Facebook philosophiert:

        Zitat
        Marketing: Alle quatschen dumm rum, keiner kann wirklich was. (Außer dumm rumlabern.)
        Programming: Alle können was, aber es nicht an den Mann bringen.
        Deshalb gibts Marketing.


        Trifft in der Internet- wie auch der Spielebranche zu.
      • Von treav0r Komplett-PC-Aufrüster(in)
        "Call of Duty Ghosts: Soldatinnen waren mit alter Engine nicht darstellbar"

        CoD Ghosts: STILL Using the Same Engine - YouTube
      • Von pcp-brattcoxx Freizeitschrauber(in)
        Zitat
        [...] bekommen mehr Ausrüstung auf die Schultern, um den Vorteil der etwas kleineren und schmaleren Statur auszugleichen und die Hitboxen überall gleichgroß zu machen. [...]

        Kennt man ja auch von unserem Verein Ist ja allgemein in Kreisen bekannt das unsere Fernspäherinnen und Scharfschützinnen genauso wie unsere kleiner gewachsenen Kameraden nun entsprechend beladen und gut sichtbar ausgestattet werde.
        Endlich hält mehr Realität im Genre Einzug
      • Von hodenbussard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Ahab
        Warum nicht? Ich finde es cool wenn auch Mädels ein höherer Anreiz gegeben wird, mal mehr in dieses Genre einzutauchen. Ob und wie sie mit dem pubertären Gesocks auf den Servern umgehen, ist natürlich eine andere Frage.

        MICH WÜRDE TROTZDEM INTERESSIEREN WARUM EIN WEIBLICHER CHARACTER ANGEBLICH NICHT DARSTELLBAR SEIN SOLL?! Ich denke da ist eher Faulheit das Problem und weniger die, zugegebenermaßen antike Spiele-Engine. Auf das Ur-Tombraider wurde ja hier schon hingewiesen...


        Denke,das es das Problem gibt,das im Brustkorbbbereich zusätzlich zu animieren
        Mädels schlagt mich nicht,denke aber wirklich des es das Problem sein wird....warum auch immer *und freut sich insgeheim auf den ersten Nacktcheat,dann fang ich auch mal an mit Ego Shootern
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1084029
Call of Duty: Ghosts
Call of Duty Ghosts: Soldatinnen waren mit alter Engine nicht darstellbar
Na, auch hier wegen der interessanten Headline? In der Tat sagt Mark Rubin, dass Frauen in alten COD-Spielen wegen der Engine nicht darstellbar waren. Allerdings meint er nicht den Polygoncount, sondern das "Create a Soldier"-Feature, das Frauen In Call of Duty GhoSts erstmals in der Geschichte der Serie möglich macht.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Ghosts-Spiel-19649/News/Call-of-Duty-Ghosts-Soldatinnen-waren-mit-alter-Engine-nicht-darstellbar-1084029/
19.08.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/ghosts.jpg
action,call of duty,infinity ward,activision
news