Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von thysol BIOS-Overclocker(in)
        Ich kaufe mir diese Maps sicherlich nicht.
      • Von pVt_m4sTeR Freizeitschrauber(in)
        Zitat von kuer
        Wie ich schon mal geschrieben habe. Konsoleros fressen einfach alles was man ihnen vor die Füße schmeist, und das mach die Zielgruppe so interesant für Entwickler. Ich möchte die Konsoleros nicht schlecht machen, aber ich denke das liegt am Altersdurchschnitt der Konsoleros (ich habe zwar auch eine, aber ich bin die Ausnahme). Die Jungs müssen für ihr Geld noch nicht arbeiten und sehen so die Wertigkeit anders, da sie es meist nicht zahlen müssen. Quengeln genügt . Also nicht böse sein, wie gesagt besitze ich selber eine Konsole. Ich rede vom Hauptnutzer von Konsolen, und die sind im Schnitt ca. 12-18 Jahre alt.
        Ich kaufe jedenfalls kein DLC für COD BO. Weder für die Konsole noch für den PC und schon garnicht für den Preis.
        Ich würde nicht sagen, dass es am Altersdurchschnit liegt. Sondern viel mehr daran, dass Custommaps und Zusatzinhalte seit je her für die PC-Gamer kostenfrei zur Verfügung standen, da hinter so gut wie jedem Spiel eine entsprechende Community stand/steht.

        Die einzige Möglichkeit für Konsolenzocker, an neue Inhalte für ihre Lieblingsspiele zu kommen sind DLC's. Bezahlt oder unbezahlt. Ich denke hier ist die Hemmschwelle aufgrund mangelnder Alternativen kleiner und daher natürlich auch attrativer für den Entwickler/Publisher als PC-DLC.
      • Von kuer BIOS-Overclocker(in)
        Wie ich schon mal geschrieben habe. Konsoleros fressen einfach alles was man ihnen vor die Füße schmeist, und das mach die Zielgruppe so interesant für Entwickler. Ich möchte die Konsoleros nicht schlecht machen, aber ich denke das liegt am Altersdurchschnitt der Konsoleros (ich habe zwar auch eine, aber ich bin die Ausnahme). Die Jungs müssen für ihr Geld noch nicht arbeiten und sehen so die Wertigkeit anders, da sie es meist nicht zahlen müssen. Quengeln genügt . Also nicht böse sein, wie gesagt besitze ich selber eine Konsole. Ich rede vom Hauptnutzer von Konsolen, und die sind im Schnitt ca. 12-18 Jahre alt.
        Ich kaufe jedenfalls kein DLC für COD BO. Weder für die Konsole noch für den PC und schon garnicht für den Preis.
      • Von KeiteH Freizeitschrauber(in)
        Zitat von pVt_m4sTeR
        Generell versteh ich das Geschäftsmodell ja und richtig angepackt stellt das sogar eine Goldgrube dar, bei der auch der User porfitiert.

        Aber 5 Maps für 15€?
        Nimmt man BFBC2:Vietnam als Beispiel. Da gab's für die 12,99€ auch nur eine Hand voll Maps. Allerdings wurde das ganze noch durch Waffen, Fahrzeuge und eine komplett andere Atmosphäre ergänzt.

        Activision versucht offensichtlich Black Ops ertragsreich am Markt zu halten. Sinkendes Schiff.
        /Sign

        Ich hoffe mal und denke auch dass dem so ist, dass DICE in diesem Gegensatz dazu den Spagat zwischen Geld verdienen wollen und begeisterte oder zumindest zufriedene Kunden/Gamer zu bekommen oder zu behalten besser hin bekommt. Sieht man ja an BFBC2 Vietnam. Da simmt m.M.n. das P/L Verhältnis.
        ...*waitingforbf3*
      • Von pVt_m4sTeR Freizeitschrauber(in)
        Generell versteh ich das Geschäftsmodell ja und richtig angepackt stellt das sogar eine Goldgrube dar, bei der auch der User porfitiert.

        Aber 5 Maps für 15€?
        Nimmt man BFBC2:Vietnam als Beispiel. Da gab's für die 12,99€ auch nur eine Hand voll Maps. Allerdings wurde das ganze noch durch Waffen, Fahrzeuge und eine komplett andere Atmosphäre ergänzt.

        Activision versucht offensichtlich Black Ops ertragsreich am Markt zu halten. Sinkendes Schiff.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
811374
Call of Duty: Black Ops
Call of Duty
Nach dem der First-Strike-DLC zu Call of Duty Black Ops bereits seit einiger Zeit exklusiv auf der Xbox 360 erhältlich ist, hat man sich bei Activision im Zuge der Quartalszahlen auch zum PC-Release-Termin geäußert.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Black-Ops-Spiel-19647/News/Call-of-Duty-811374/
10.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/3_CoD_Black_Ops_Screenshot_First_Strike_Environment_Ascension.jpg
call of duty black ops,treyarch,activision
news