Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Für Black Ops 2 und Modern Warfare 4: Das müsste Activision an der CoD-Engine dringend verbessern

    Man soll die Kuh melken, solange sie noch Milch gibt - auf kaum eine andere Shooter-Serie trifft dieses Sprichwort derart zu wie auf Activisions Call of Duty. Mit Black Ops 2 geht die Reihe in die x-te Runde, aber greifen erneut die gewünschten Millionen Spieler zu? PC Games Hardware erläutert, was Activision technisch dringend verbessern müsste.

    Seit bald einer Dekade zählt Call of Duty zu den sich am besten verkaufenden Shooter-Titeln und bis dato konnte jeder neue Serie-Teil die Erfolge des Vorgängers toppen. Spätestens nach Modern Warfare 3 aber war klar, dass Activision den beiden hauptverantwortlichen Entwickler-Studios, Infinity Ward und Treyarch, die Ansage machen musste, technisch größere Fortschritte als bis dato zu machen. Die einstige, wenngleich stark modifizierte id Tech 3 des ersten Teils wich der sogenannten IW-Engine, welche in Call of Duty 2 anno 2005 für eine herausragende Optik sorgte (ironischerweise mit oft besseren Texturen als die Nachfolger). Heute, rund sieben Jahre später, befindet sich Call of Duty Black Ops 2 in Entwicklung, als Basis dient eine erweiterte IW-3.0-Engine. Und in der Tat, Entwickler Treyarch gibt Gas: Besseres HDR plus generell eine aufwendigere Beleuchtung sowie am PC sogar mit DirectX 11 - aber ist das genug, um künftig mit Battlefield und Medal of Honor schritthalten zu können?

    Alle neueren CoD-Teile laufen auf einer Xbox 360 oder Playstation 3 mit nominell 60 Bilder pro Sekunde, in der Praxis jedoch oft weniger. Damit diese hohen Fps möglich sind und das typische, "smoothe" Gameplay erlauben, wird Black Ops je nach Konsole mit gerade einmal 960 x 544 Pixel berechnet. Trotz verbessertem Textur-Streaming bremst der kleine Speicherausbau der Last-Gen-Konsolen, alle Call of Dutys leiden daher unter oft sehr niedrig aufgelösten Pixeltapeten und der Polycount der Spielwelt lässt stark zu wünschen übrig. Die Effekte sind soweit ansehnlich, spätestens seit Battlefield 3 ist die Bezeichnung "altbacken" aber schon fast beschönigend - es mangelt an Auflösung und Partikeln. Gegen die Deferred Beleuchtung samt weichen dynamischen aktueller Shooter ist die IW-Engine ohnehin chancenlos, kaschiert dies alles aber zumeist durch die überaus rasante und abwechslungsreiche Inszenierung samt butterweichen Animationen. Spätesten mit den Next-Gen-Konsolen wird dies aber nicht mehr ausreichen. Daher stellt sich PCGH die Frage: Was muss Activision bzw. seine Entwicklerteams dringend an der zugrunde liegenden Engine von Call of Duty ändern? Unsere exklusive Analyse finden Sie in der Bildergalerie.

    Reklame: Black Ops 2 jetzt bei Amazon bestellen

    Die Galerie zeigt offizielles Bildmaterial von Black Ops 2 sowie PCGH-exklusive Screenshots von Modern Warfare 3. Wir verraten Ihnen in den Bildunterschriften, was Activision technisch dringend verbessern müsste.

  • Call of Duty: Black Ops 2
    Call of Duty: Black Ops 2
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Treyarch Corporation
    Release
    13.11.2012

    Aktuelles zu Call of Duty: Black Ops 2

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Es gibt 31 Kommentare zum Artikel
    Von RedDragon20
    Wieso wird BF3 immer als CoD-Konkurrent bezeichnet? BF3 ist definitiv kein CoD-Konkurrent. Nicht, weil das Spiel…
    Von Rizzard
    Das haben bei MW3 hier im Forum schon fast alle so gemacht (wenn man mal sieht wie wenige COD-Fans hier noch vorhanden…
    Von RedDragon20
    Ja ach ne. Ich hab auch nie was anderes behauptet. Ich habe meinen Post so objektiv wie möglich gehalten. Ich mag CoD…
    Von Nightlight
    Verbessern ist gut - gegen eine andere Engine tauschen wäre wohl die beste Lösung Aber wenn man schon mal gefragt wird…
    Von Memphys
    Findest du. Wenns nicht so ******* aussehen würde und das Balancing der letzten Spiele der größte Dreck wär würd ichs…
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Blizzard23
        Das haben bei MW3 hier im Forum schon fast alle so gemacht (wenn man mal sieht wie wenige COD-Fans hier noch vorhanden sind).
        Man hatte die Hoffnung das dieses mal (gerade mit dem starken Konkurrenten BF3) die Verkaufszahlen zumindest etwas einknicken. Und was war?

        Zweckloser Kampf. Es kommen pro Jahr einfach zuviele neue Gamer, die dem gescripteten Dauer-Action Shooter nicht wiederstehen können.

        Wieso wird BF3 immer als CoD-Konkurrent bezeichnet? BF3 ist definitiv kein CoD-Konkurrent. Nicht, weil das Spiel schwer bis gar nicht mit den Verkaufszahlen von CoD mithalten kann. Sondern weil es ein völlig anderes Spiel ist und andere Ansätze liefert. CoD ist mittlerweile wie WoW. Konkurrenzlos und scheitern wird es nur an sich selbst. Und irgendwann wird es das. Dessen bin ich mir sicher. Die Frage ist nur: Wann?

        Selbst das erfolgreichste Produkt wird irgendwann an schwindenden Verkaufszahlen leiden, bis es niemand mehr haben will. Und solange wird es eben vermarktet.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von RedDragon20
        Und ich tue das einfachste und effizienteste, was man als Kunde machen kann: Das Spiel links liegen lassen und mich schlicht und einfach nicht dafür interessieren.
        Das haben bei MW3 hier im Forum schon fast alle so gemacht (wenn man mal sieht wie wenige COD-Fans hier noch vorhanden sind).
        Man hatte die Hoffnung das dieses mal (gerade mit dem starken Konkurrenten BF3) die Verkaufszahlen zumindest etwas einknicken. Und was war?

        Zweckloser Kampf. Es kommen pro Jahr einfach zuviele neue Gamer, die dem gescripteten Dauer-Action Shooter nicht wiederstehen können.
      • Von RedDragon20 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Genau das alles ist ja kacke an CoD!

        Ja ach ne. Ich hab auch nie was anderes behauptet.
        Ich habe meinen Post so objektiv wie möglich gehalten. Ich mag CoD auch nicht. Und ich tue das einfachste und effizienteste, was man als Kunde machen kann: Das Spiel links liegen lassen und mich schlicht und einfach nicht dafür interessieren.
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        Das müsste Activision an der CoD-Engine dringend verbessern
        Verbessern ist gut - gegen eine andere Engine tauschen wäre wohl die beste Lösung

        Aber wenn man schon mal gefragt wird:

        DX 11 implementieren !
        Tesselation
        HBAO
        POM
        HDR Rendering
        Tone Mapping
        variable Schatten + contact Shadows
        volumetrische Feuer- und Raucheffekte
        volumetrische Godrays + Sun-shafts
        Echtzeitreflektionen sowohl auf glänzenden Böden/Wänden als auch im Wasser
        Wasserbewegung samt Subsurface Scattering
        hoch aufgelöste Texturen !
        Wolkenbewegung
        dezente Bloom-Effekte, am besten gar keine
        hohe Weitsicht samt PC-gerechtem LOD
        Partikelschatten wären das Sahnehäubchen

        Viel mehr fällt mir auch nicht mehr ein...

        Übrigens: Crysis 2 bietet die meisten dieser rechenaufwendigen Effekte
      • Von Memphys Software-Overclocker(in)
        Findest du. Wenns nicht so ******* aussehen würde und das Balancing der letzten Spiele der größte Dreck wär würd ichs immernoch gern zocken.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1014035
Call of Duty: Black Ops 2
Für Black Ops 2 und Modern Warfare 4: Das müsste Activision an der CoD-Engine dringend verbessern
Man soll die Kuh melken, solange sie noch Milch gibt - auf kaum eine andere Shooter-Serie trifft dieses Sprichwort derart zu wie auf Activisions Call of Duty. Mit Black Ops 2 geht die Reihe in die x-te Runde, aber greifen erneut die gewünschten Millionen Spieler zu? PC Games Hardware erläutert, was Activision technisch dringend verbessern müsste.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Black-Ops-2-Spiel-19648/Specials/Call-of-Duty-Engine-muesste-verbessert-werden-1014035/
01.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/Call_of_Duty_Black_Ops_2_Preview_Screenshot_02.jpg
call of duty,modern warfare 3,call of duty black ops 2,activision
specials