Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Asus4ever
        Analysten sagen was von rückläufigen Verkaufszahlen...
        Viele "Normalos" wussten dies schon vorher, dass Leute, die dafür bezahlt werden, sowas zu erkennen, langsamer reagieren als man sebst, ist doch etwas traurig...
      • Von Account gelöscht am 11.01.2013 (5)
        Zitat von needit
        @Kondar: das stimmt. Dort sehe ich auch die Hauptgründe für den "schlechten" Vertrieb. Leider stimmt das auch mit den Pc-verkaufszahlen, was ich eigentlich schade finde, denn je weniger Spiele verkauft werden für PC, um so wahrscheinlicher ist es, dass das nächste Cod nicht mehr für den Pc existiert

        Doch würde es keine Konsolen geben, würde es jeder für den PC kaufen schon komisch? P.S Auf so Konsolen Port Müll können wir PC Spieler gut verzichten
      • Von needit Freizeitschrauber(in)
        @Kondar: das stimmt. Dort sehe ich auch die Hauptgründe für den "schlechten" Vertrieb. Leider stimmt das auch mit den Pc-verkaufszahlen, was ich eigentlich schade finde, denn je weniger Spiele verkauft werden für PC, um so wahrscheinlicher ist es, dass das nächste Cod nicht mehr für den Pc existiert
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von Bandicoot
        Ich würde eher sagen die haben voll am eigendlichen Grund vorbei Analysiert!
        Nämlich das die Konkurenz bessere Technik als Grundlage hat und CoD trotz beschwerden der Community immer noch an ihrer totmodifitierten IW4 Engine festhält
        An der Action kanns nicht liegen die war immer Genial, nur ist das zu wenig um jedes Jahr "die Massen" zu begeistern!
        Aber das ist nur meine Meinung, heute reist mich BF3 halt mehr vom Hocker, vielleicht ändert das sich ja mal wieder

        Bei CoD fehlt mir eigendlich nur hochauflösende Texturen um glücklich zu werden.

        @Thema
        Mich wundert es nicht das MW3 sich schlechter verkauft hat als BO1.
        Keine Dedecatet Server und nur dieses mieses ~ Match Macking System.
        Aber anderseits fällt die PC Version kaum in den Verkaufszahlen auf.
      • Von freshprince2002 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RedDragon20
        Vielleicht wird sich Black Ops 2 nicht so gut verkaufen, wie die vorherigen Teile, aber immernoch so gut, dass Activision mindestens noch ein oder zwei CoDs auf den Markt werfen wird.
        Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
        Und irgendwann wird CoD nur noch für Konsolen erscheinen. Denn nur da gibt es eben genug Idio... äh Kunden, die für das selbe, aber neu verpackte Spiel wieder und immer wieder 60€ zahlen werden.

        Bei Computerbase hat heute jemand zu einer News bezüglich Source Engine 2 / HL3 geschrieben:
        Zitat
        Ich wäre ja schon zufrieden, wenn Valve die versprochene Episode 3 rausbringt. Ich finde es ehrlich gesagt eine ziemliche Frechheit, was den Fans da geboten wurde. Zumal es ja auch nicht so schwierig sein kann, mit einer bestehenden Engine und bestehenden Texturen und Levels aus drei spielen (HL², Episode 1 und 2) einen dritten Teil zu basteln. Die Kosten wären auch locker wieder drin gewesen, da so etwas nicht so teuer ist.

        Stattdessen haben die anscheinend gar nicht dran gearbeitet und die Fans der Reihe haben umsonst gewartet, obwohl die Episode 3 versprochen war. Es gab keine offiziellen Absagen dazu oder sonst irgendwelche Infos. Das empfinde ich als "kunde" ziemlich frech.

        Gut, wenn jetzt wirklich weitergearbeitet wird und wir dann doch Episode 3 bekommen, ist das ja schön. Diese kommt aber dann aber wahrscheinlich 10 Jahre zu spät und wird ein Vollpreis Titel.
        Was soll man dazu sagen...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1015327
Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty Black Ops 2: Analysten sehen rückläufige Verkaufszahlen
Die Analysten scheinen sich einig. Die Call-of-Duty-Reihe schient die Goldenen Jahre hinter sich zu haben. Das heißt, die Verkaufszahlen werden sich wohl nicht wieder in Rekordbereiche bewegen. Allerdings werden wohl immer noch Millionen von Exemplaren von Black Ops 2 nach dem geplanten Release am 13. November verkauft werden.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Black-Ops-2-Spiel-19648/News/Black-Ops-2-Analysten-sehen-ruecklaeufige-Verkaufszahlen-1015327/
06.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/06/Call_of_Duty_Black_Ops_2_Strike_Force_Screenshots_2.jpg
activision,call of duty black ops 2,call of duty
news