Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bot_mit_Ping Freizeitschrauber(in)
        Man braucht halt echt ne 980 um in hohen Einstellungen flüssig spielen zu können und dann sieht die Grafik einfach immernoch unterirdisch aus. Hab aktuell eine r9 270X eingebaut, die ich immernoch für aktueller halte im Vergleich zur breiten Masse. Mit der zock ich auf niedrig damit ich an die 90FPS komme. Ist aber echt kein schöner Anblick mehr....
        Bo2 sieht einfach in niedrigen Einstellungen besser aus wie AW in Ultra.
        Von Optimierung kann da keine Rede sein, nichtmal ansatzweiße. World of Warships zock ich auf Ultra flüssig und das sieht bei weitem besser aus.

        Laggen tuts auch. Ich bekomm teilweiße 4-5 Hitmarkers beim Gegner und in der Killcam seh ich das der nicht mal getroffen wurde...

        Manchmal hauts mich auch einfach mitten im Game auf FOV 65 zurück.

        AW würde sich schon nett zocken, hab auch irgentwie 40h rumgebracht, aber die oben genannten Nachteile sind zu heftig.

        Wie auch immer ich freu mich auf BO3 von Treyarch. Im Idealfall ist es BO2 mit bisschen Wandlaufen.
      • Von Straycatsfan Software-Overclocker(in)
        Ach das zockt sich schon nett.

        Die (DLC) Maps sind auch nett, kauft halt keiner, laggt zuviel.

        Problem an der Sache, bei Vergleich zu nem High End System..es laggt leider in der Tat oft nicht wegen den no dedicated servers sondern dann doch wegen dem Anspruch an ne teure GPU und nen potenten Quadcore.

        Für das Gebotene einfach nicht moderat genug im Bezug auf die Technik.

        Black Ops 2 rannte auf so ziemlich jedem Taschenrechner wie sau, bei dem Anspruch hätten sie es belassen sollen.

        Aber nein, BO3 wird nochmal anspruchsvoller als Ghosts und AW, also wird es die Masse wieder nicht flüssig spielen (können) und es hat sich spätestens zu m ersten DLC.
      • Von Bot_mit_Ping Freizeitschrauber(in)
        Das Game ist auch ein Schlag ins Gesicht für jeden PC Spieler. Kannst ja echt nicht zocken den sch****. BO3 kann nur besser werden.
      • Von Straycatsfan Software-Overclocker(in)
        Das einzige was ein PC Spieler von dem DLC erwarten kann:

        D ead
        L ame
        C rap.

        Tote Lobby aufm PC, wie bei den letzten beiden DLCs auch schon.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1168056
Call of Duty: Advanced Warfare
Call of Duty: AW - Reckoning-DLC - Release-Termin für PC, PS3 und PS4
Es gibt einen Release-Termin für den Call of Duty: Advanced Warfare-DLC 'Reckoning' für PC, PS3 und PS4. Am 3. September 2015 dürfen auch Besitzer dieser Gerät den vierten und damit letzten Shooter-Zusatzinhalt herunterladen. Was ihr von Reckoning erwarten könnt, erfahrt ihr in der Meldung.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Advanced-Warfare-Spiel-54257/News/Reckoning-DLC-Release-Termin-fuer-PC-PS3-und-PS4-1168056/
16.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/COD_AW_Reckoning_DLC__5_-pc-games_b2teaser_169.jpg
call of duty,dlc,activision
news