Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Illuminatus17 Komplett-PC-Käufer(in)
        Bei der PC-Version sind eigentlich immer ein paar Lobbys da, also wenn man will, kann man schon spielen.

        Jedoch macht der Artikel keinen Sinn. Die STG44 gibt es seit Monaten bereits im Spiel, selbiges gilt beispielsweise für die Stan.
      • Von redfield PC-Selbstbauer(in)
        Jetzt wo sie für WW2 alle modelle gescannt und modelliert haben, ist das zwar eine ganz nette Geste...allerdings ist die PC Version schlichtweg tot. Die Spielerzahlen auf Steam waren bis vor kurzem bei NULL Aktuell ein Peak von 270 Spielern und das wohl auch nur aufgrund dieser Aktion. Am PC leider witzlos.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1227873
Call of Duty: Advanced Warfare
Call of Duty: Advanced Warfare erhält Waffen aus dem 2. Weltkrieg
Sledgehammer Games hat bekanntgegeben, dass Call of Duty: Advanced Warfare bis zur E3 2017 Waffen aus dem 2. Weltkrieg erhalten wird. Dies soll als Vorgeschmack für das Ende 2017 erscheinende Call of Duty: WW2 dienen, um die Spieler auf die Call-of-Duty-Revolution einzustimmen.
http://www.pcgameshardware.de/Call-of-Duty-Advanced-Warfare-Spiel-54257/News/Erhaelt-Waffen-aus-dem-2-Weltkrieg-1227873/
14.05.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/COD_AW_Reckoning_DLC__6_-pc-games_b2teaser_169.jpg
call of duty advanced warfare,infinity ward,activision
news