Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Icedaft Lötkolbengott/-göttin
        Hier im Forum? Ich behaupte mal 75%. Normaluser außerhalb des Forums sind für mich kein Maßstab, da diese sich üblicherweise mit Boxedkühlern zufriedengeben.
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        Zitat von Icedaft
        Vollpassiven Betrieb inclusive OC schafft er nicht, dann kann man genauso den Macho oder andere Turmkühler für gut den halben Preis nehmen und diese auf 5V laufen lassen.

        Aha
        Wieviel % der User übertakten überhaupt und wie laut sind andere Turmkühler bei 5V.
      • Von Ultramarinrot Freizeitschrauber(in)
        Denke auch das man mit nem anderen Towerkühler für weniger Kohle und einem oder zwei sehr langsam drehenden Lüftern besser bedient ist. Was bringt einem das Ding wenn man dafür die Gehäuselüfter hochregeln muss? ... Garnichts..

        Ich finde das Ding übrigens ohne die Gummikappen an der Seite weeeesentlich ansehnlicher als mir ...
      • Von der pc-nutzer Kokü-Junkie (m/w)
        Ein vergleich im passiv betrieb mit einem nichtmal halb so teuren scythe mine 2 könnte interessant sein. Da würde man sehen ob sich auch der 35€ mine eignet (vielleicht sogar besser?)
      • Von elohim Software-Overclocker(in)
        Zitat von Icedaft
        Dann lies dir bei CB doch mal das Fazit durch, dasselbe beim Test in der PCGH. Vollpassiven Betrieb inclusive
        OC schafft er nicht, dann kann man genauso den Macho oder andere Turmkühler für gut den halben Preis nehmen und diese auf 5V laufen lassen.

        ja schon, aber es handelt sich doch offensichtlich um einen Kühler für den (semi-) passiven Betrieb und da scheint er ja (bis noch bessere Vergleichstests kommen) ziemlich gut zu sein. Ob man jetzt grundsätzlich passiv Kühler für sinnlos hält steht ja auf nem anderen BLatt.

        Es ist halt ein absolutes Nieschen-Produkt. Aber ich sag ja auch nicht dass ein Noctua L9i ein schlechter Kühler ist, nur weil man mit ihm nicht gescheit übertakten kann. So einen Kühler wie den L9 holt man sich eben nur dann wenn man ihn braucht, nämlich wenn man nur wenig Platz zur Verfügung hat. Genauso wie man sich einen Passiv Kühler wie den Nofan oder Zalman 100 FX nur dann kauft wenn man eine CPU passiv oder semi passiv kühlen möchte, und das macht er ja laut CB Tests besser als andere Spezialisten wie bspw der Oroshi....
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1070461
CPU-Kühler
Unboxing Zalman FX100 Cube: Passiver CPU-Kühler
Einer der neuesten Kühler in unserem Testlabor ist der passive Zalman FX100 "Cube". Im Video stellen wir den lüfterlosen Boliden, der den "Best of Innovations"-Award auf der CES erhielt, genauer vor.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Kuehler-Hardware-255512/Videos/Unboxing-Zalman-FX100-Cube-Passiver-CPU-Kuehler-1070461/
22.05.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/C6FFE6F8-C74A-5BD3-7A3E4D2DCBB2CCAD.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/5/51875_sd.mp4