Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Sanyassin Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Der Name ist das Eine.. omg...

        Das Andere ist für mich persönlich Direct-Touch... Warum ?
        An dem Punkt an dem die Heatpipes durch den Kühlblock gehen, sind sie "gepresst" (abgeflacht) und stehen somit der Leistung entgegen.

        Zudem ist Direct Touch (als zwei Komponenten Metal) nicht gerade gut für den Einsatz mit Flüssigmetal-Pads (so habe ich es mir erlesen).

        Wenn ich dann z.B. mir einen Thermalright True Spirit 120 (liegt bei 24.-€ anschaue oder auch den True Spirit 140 (liegt bei 35.-€, die sich beide schon
        bewährt haben und in vielen Reviews für den Preis wirklich klasse Kühlleistung bei geringer Lautheit zeigen, dann hätte aus meiner Sicht Spire
        sich das Geld sparen können. um DirectTouch lizensiert nutzen zu dürfen.

        Passt preislich nicht im Ansatz und wird nicht besser kühlen als die Platzhirsche, die es im gleichen bzw. besseren Preissegment gibt.
      • Von Buddhafliege PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Oberst Klink
        Also bei der Namensgebung seiner Produkte sollte sich der Hersteller wohl doch nochmal beraten lassen.

        Das sehe ich genau so und beim selben Berater sollte dann Xigmatek mit ihren Kühlern auch vorbei schauen.

        Die aufgefächerten Heatpipes sehen ja echt nett aus aber stehen die so nicht ziemlich dem Airflow im weg? Mag sich zwar netter verteilen die hitze aber ich bin da etwas skeptisch.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Also bei der Namensgebung seiner Produkte sollte sich der Hersteller wohl doch nochmal beraten lassen.
      • Von Fischer995 Freizeitschrauber(in)
        Sieht doch recht interessant aus. Nicht wieder so ein halbes hemd mit 2 heatpipes. Und das direct touch find ich nichtmal so schlecht. Hab damit bis jetzt nur positive erfahrungen gemacht.
        Zitat
        Warum nicht? Als her , Konkurrenz belebt den Markt.
        Seh ich genauso
      • Von Ryle BIOS-Overclocker(in)
        Bah! Direkt Touch können sie sowieso behalten, das schadet mehr als es nützt.
        Außerdem 10-15€ zu teuer und für die sowieso schon recht kompakten Maße deutlich zu schmal, folglich zu wenig Kühlfläche um halbwegs effizient und leise zu kühlen.

        Also in direkter Konkurrenz zu einem Shadow Rock wird der wohl den kürzeren ziehen. Zu größeren Kühlern wie dem Macho sowieso...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1035877
CPU-Kühler
Spire X2.9883-CPU-Kühler vor Markteinführung
Der Gehäuse- und Kühlungs-Spezialist Spire hat bereits auf der diesjährigen Computex den X2.9883-CPU-Kühler vorgestellt. Nun sind neben den Features auch Preise bekannt und der Kühler steht vor der Markteinführung. Für 45 Euro soll der X2.9883 in den nächsten Wochen im Handel erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Kuehler-Hardware-255512/News/Spire-X29883-CPU-Kuehler-1035877/
17.11.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/11/spire_x2.9883_01.jpg
news