Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von micsterni14 Software-Overclocker(in)
        Zitat von "Frontline25;5398897"
        Ich hab mir den Mugen 3 angetan
        Ergebnis Bin Zufrieden, kühlt den Fx 8150 bei volllast unter 40° (maximalste war 45 °)
        Das glaubst du ja wohl selbst nicht ...

        Die Montage vom Mugen3 ist ne Katastrophe,also das denke ich steht mal fest.
        Zufrieden bin allerdings,dank nachgeruesteten 140mm Lüfter trotzdem
      • Von ich111 Lötkolbengott/-göttin
        Der Brocken 2 hat ein deutlich besseres Montagesystem, das vom Macho ist auch besser
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Hatte auch mal den Mugen 3 aber wirklich begeistert hatte er mich nicht gegenüber der alten Xigmatek Garde. Auch bin ich nicht der Freund von den Drahtbügeln
      • Von Abductee PCGH-Community-Veteran(in)
        Die Halterung ist absoluter mist.
        Bei der Brücke kann man die Schrauben so fest anziehen bis das Gewinde kaputt geht oder sich das Mainboard biegt.
        Ich hasse solche Konstruktionen, bei so was ist das Anzugsdrehmoment einfach sehr schwer abzuschätzen.
        Ist das so viel Aufwand in der Herstellung das ich beim Schraubenweg ein Limit setze,
        oder noch besser mit einer Feder den Anpressdruck erzeuge?
        Siehe Noctua und co.
      • Von spawa93 PC-Selbstbauer(in)
        Mit jeder Generation wird er leichter. Mugen 2 war noch der Hit. Danach wurde es nicht besser.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1075912
CPU-Kühler
Mugen 4: Scythe spendiert dem Mugen eine Neuauflage
Scythe hat seinem Kühlboliden Mugen ein Überarbeitung spendiert. Dabei wurden die Alulamellen überarbeitet und der Slipstream-Lüfter wurde mit dem Glidestream-Lüfter ersetzt. Es wird nun auch der Sockel 1150 unterstützt und es gibt ein neues Montagesystem. Der Mugen 4 ist bereits zu haben und kostet circa 35 Euro.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Kuehler-Hardware-255512/News/Scythe-spendiert-dem-Mugen-eine-Neuauflage-1075912/
25.06.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/06/Scythe_Mugen_4_PCGH-Body-2-fans-pcgh.jpg
cpu-kühler,scythe
news