Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Oberst Klink
        Konkurrenz finde ich ja grundsätzlich gut, aber geht den Herstellern so nicht auch zunehmend die Qualität verloren?

        Wieso sollte da Qualität verloren gehen? Die hängt (wenn sich niemand übers Ohr schlagen lässt) letztlich nur von zwei Faktoren ab: Wer stellt es her und wieviel bekommt er dafür. Letzteres ist einfach nur eine Vermarktungsfrage, die kann jede Marke für sich abstimmen. Ersteres ist so oder so konstant, es bleibt bei den 3-4-5 nenneswerten Fabrikanten für Netzteile. (Bei Gehäusen und Kühlern sinds vermutlich auch nicht mehr, wenn man sich die Produkte so anguckt. Bei z.B. Wakü-Radiatoren tippe ich auf 3 Fertiger. Für Kompaktwaküs gibt es auch nicht mehr. Etc.)
      • Von metal4all PC-Selbstbauer(in)
        Das Logo erinnert mich irgendwie an was...http://gc-blog.eu/wp-content/uploads/2013/08/roccat-logo.jpg http://www.lepatek.de/fil...

        Ich hab mich auch schon häufiger gefragt ob sich das überhaupt finanziell lohnt bei der großen Konkurrenz.
        Wo liegt denn die Kerndisziplin von Lepa? Das sind doch (wenn ich das richtig verstanden hab) nur umgelabelte Produkte?
      • Von Blizzard_Mamba BIOS-Overclocker(in)
        Vor Allem, wenn die Hersteller dann nicht einmal etwas Neues in den Markt bringen, sondern nur die 5. Version eines 0815 Towerkühlers der sich max 0.5°C von einem anderen 0815 Towerkühler/Semi-Wasserkühler unterscheidet halte ich das für höchst sinnbefreit
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Also mal ehrlich: Bin ich der einzige hier der es blöd findet, dass immer mehr Hersteller neben ihrer Kerndisziplin in den Markt für Gehäuse, Kühler, Peripherie, usw. einsteigen?
        Konkurrenz finde ich ja grundsätzlich gut, aber geht den Herstellern so nicht auch zunehmend die Qualität verloren?
    • Aktuelle CPU-Kühler Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1111962
CPU-Kühler
Lepa steigt in CPU-Kühler-Markt ein, P1700-Netzteil mit sechs 12-Volt-Schienen angekündigt
In einer Pressemitteilung hat Lepa einige neue Produkte angekündigt. Mit zwei Kompakt-Wasserkühlungen sowie einem klassischen Luftkühler will der Hersteller künftig sein aktuelles Gehäuse-, Lüfter- und Netzteilangebot ausbauen. Letzteres wird zugleich um das P1700 erweitern, das sich mit 1.700 Watt Ausgangsleistung bei 80-Plus-Platinum-Effizienz vor allem für sogenannte Mining-Rigs eignen soll.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Kuehler-Hardware-255512/News/Lepa-CPU-Kuehler-P1700-Netzteil-angekuendigt-1111962/
04.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Lepa_CPU-Kuehler-pcgh_b2teaser_169.jpg
cpu-kühler,luftkühlung,netzteil
news