Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von daLexi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Bei mir war auch nur eine Kunststoff-Abdeckung, die war schon abgefallen, bevor ich den Kühler überhaupt aus der Packung hatte, dachte auch erst es ware ein Rückläufer, bis ich die Abdeckung gesehen habe.
        Die Verpackung und alles andere war Original versiegelt.
      • Von DerZombie Schraubenverwechsler(in)
        Ne, war alles ordentlich verpackt und sollte auch kein Rückläufer sein lt. Shop.
        Die Fläche war nur von einer Kunststoffabdeckung geschützt (keine Folie) und die viel schon beim Auspacken ab.

        Mir gings primär nur darum, das ich ihn richtig einbaue und keine Hitzeprobleme kriege.
      • Von Chimera Sysprofile-User(in)
        Zitat von DerZombie
        Hilft mir bitte kurz mal auf die Sprünge............kann es sein das das Matterhorn ohne Schutzfolie auf der Kupferplatte geliefert wird?
        Zumindest kann ich keine erkennen.
        In einigen wenigen Fällen kam es schon vor, dass die Klebefolie beim Transport (oder schon beim verpacken) abfiel. Falls dies passiert ist, dann sollt sie aber noch in der Verpackung sein. Anders sieht es aus, wenn man den Kühler als Rückläufer gekauft hat, sprich ihn schon mal jemand gekauft, ausgepackt (und dabei die Folie abzog) und wegen nicht gefallens wieder zurückschickte. Musst auch leider mal nen Kühler zurückschicken, da ich erst beim anbringen merkte, dass er um ca. 2-3mm über den PCIe Slot ragte und es somit nicht ging. Jedoch zog ich die Folie nicht ab, sondern schaute schon vor der Montage erst mal, ob der Kühler überhaupt passt.
        War das Zubehör denn eingepackt und komplett oder sah es auch gebraucht aus bzw. Tütchen aufgerissen? Dies würd eben erneut auf nen Rückläufer deuten...
      • Von DerZombie Schraubenverwechsler(in)
        Hilft mir bitte kurz mal auf die Sprünge............kann es sein das das Matterhorn ohne Schutzfolie auf der Kupferplatte geliefert wird?
        Zumindest kann ich keine erkennen.
      • Von Jarafi BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von daLexi
        Äh, pustet der CPU Kühler ernsthaft in Richtung der RAM Riegel?
        Nicht etwa in Richtung des hinteren Gehäuse-Lüfters?
        Ist doch alles richtig montiert .
        Macht bei einem offenen Aufbau keinen Unterschied, selbst wenn er Falsch rum wäre.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1160130
CPU-Kühler
EKL Alpenföhn Matterhorn Rev. C White Edition: Test des CPU-Kühlers im PCGHX-Forum
Käufer des EKL Alpenföhn Matterhorn Rev. C White Edition einen Prozessorkühler in Turmbauweise mit 120-mm-Lüfter. Eingesetzt werden kann er mit AMD-Chips für die Sockel AM2(+), AM3(+), FM1 und FM2(+) sowie mit Intel-CPUs für die Sockel 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011 und 2011-v3. Im PCGHX-Forum hat Jarafi einen Test des Alpenföhn-Kühlers veröffentlicht.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Kuehler-Hardware-255512/News/EKL-Alpenfoehn-Matterhorn-Rev-C-White-Edition-Test-des-CPU-Kuehlers-im-PCGHX-Forum-1160130/
27.05.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/05/DSC_0121-pcgh_b2teaser_169.jpg
test,be quiet,cpu-kühler
news