PCGH Exklusiv: AMD Phenom Triple-Core im Benchmark

CPU

Hersteller:
k.A.

PCGH Exklusiv: AMD Phenom Triple-Core im Benchmark

Falk Jeromin
|
23.11.2007 12:55 Uhr
|
Neu
|
Da sich beim AMD Phenom einzelne Kerne der CPU deaktivieren lassen, haben wir sowohl einen Dual-Core-Phenom als auch einen Triple-Core-Phenom simuliert und mit einem Quad-Core-Phenom und einem Athlon 64 X2 4400+ verglichen.

PCGH-Benchmark: 3DMark06 CPU-Score PCGH-Benchmark: 3DMark06 CPU-Score [Quelle: Siehe Bildergalerie] PCGH-Benchmark: Cinebench R10 PCGH-Benchmark: Cinebench R10 [Quelle: Siehe Bildergalerie] Alle Prozessoren liefen auf der gleichen Plattform mit einem Takt von 2,3 Gigahertz. Die Benchmarks zeigen: ein simulierter Phenom X2 ist schneller als ein Athlon 64 X2 mit gleichem Takt - AMD hat also wirklich Verbesserungen an der Architektur vorgenommen und nicht einfach nur zwei weitere Kerne mit in das Die integriert. Der Phenom X3 liegt dagegen in den Benchmarks dichter am Phenom X4 als im Phenom X2 - anscheinend sind noch nicht alle Anwendungen wirklich gut auf die Ausnutzung von vier Kernen optimiert, sodass die Leistung nicht linear mit der Zahl der Kernen skaliert.

Als Basis für die Benchmarks haben wir ein AMD 790FX-Mainboard, 2x 1 GiByte DD2-800-RAM, eine Nvidia 8800 GTX OC (626 MHz Chiptakt, 1.458 MHz Shadertakt und 1.000 MHz RAM-Takt) sowie Windows Vista 32-Bit verwendet. In unserer Galerie finden Sie folgende Benchmarks:

• Winrar
• 3DMark06 (CPU-Score)
• Cinebench 10

Zum Vergleich haben wir einen Core 2 Quad Q6600 von Intel mit 2,4 GHz Takt mit in die Tabelle aufgenommen. Diese CPU ist aktuell (Stand: 23.11.2007) gut 40 Euro günstiger als der Phenom X4 mit 2,3 GHz.

Passend zum Thema Phenom empfehlen wir:
Phenom II X4 CPU-Test: AMD Deneb gegen Intel Core 2/Core i7
Phenom II X4 mit weiteren Preissenkungen - Preiskampf bei CPUs?
Das große PCGH-Special: AMD stellt Vierkern-Chip Phenom vor
Phenom im PCGH-Test: Spiele- und Anwendungs-Benchmarks

Deutlich mehr Benchmarks mit einem simulierten Triple-Core-Phenom finden Sie in der kommenden PCGH Print, die am 5.12. erscheint.

 

Verwandte Artikel

719°
 - 
Grafikkartentests und Kaufempfehlungen: Der Markt für AMD- und Nvidia-Grafikkarten ist für viele Anwender ein undurchsichtiger Dschungel. PC Games Hardware gibt daher stets einen aktuellen Überblick über Tests und Kaufempfehlungen für Geforce- und Radeon-Beschleuniger. mehr... [701 Kommentare]
557°
 - 
Mit der Radeon 256 wagt Ati den ernsthaften Angriff auf den Spielermarkt, der Herr der Ringe Online startet - das geschah am 24. April. Jeden Tag wirft PC Games Hardware einen Blick zurück in die noch junge, aber bewegte Geschichte des Computers. mehr... [17 Kommentare]
528°
 - 
AMDs Boardpartner Sapphire führt auf seiner offiziellen Produktseite nunmehr die erste werkseitig übertaktete Radeon R9 295 X2. Die beiden Hawaii-XT-GPUs arbeiten 12 MHz und der Videospeicher 100 MHz schneller. Auf den Bildern ist außerdem zu sehen, dass die Grafikkarte im Aluminiumkoffer verschickt wird. Informationen zur Preisgestaltung und Verfügbarkeit existieren noch nicht. mehr... [4 Kommentare]