Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von PCGH_Marc
        @ basic123

        Naja - das sind rund 10% mehr Takt, SMT bringt wenns gut läuft noch mal 20%. Ergo +30% ohne OC, dazu ein freier Multi, mehr RAM-Teiler und ein tendenziell besserer IMC für höhere RAM-Frequenzen. 340€ minus 140€ für einen gebrauchten 750er ... warum nicht?


        Sind 200€ um eine CPU auszutauschen, deren Leistung (insbesondere mit ein bißchen OC) vermutlich ausreichend ist, bis der schnellste Lynnfield überhaupt (wie weit auch immer es geht) für <<200€ erhältlich ist.
        Endresultat: Verkaufs"streß", einen (nutzlosen) 750er weniger, etwas weniger Geld und vor allem etwas weniger Leistung.
      • Von Sturmtank Freizeitschrauber(in)
        sind die jetzt schon lieferbar?
      • Von technus1975 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von PCGH_Marc
        Ich schau mal ob ich in Taiwan günstig einen schießen kann

        Ich habe vor kurzen aus Japan ein ES eines Xeon DP günstig erstanden.
        Die Richtung stimmt also. Vielleicht hast du glück.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Ich schau mal ob ich in Taiwan günstig einen schießen kann
      • Von quantenslipstream Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von XE85
        also irgendwas ist das schief gelaufen - 3 655K werte und nur einer des 875K ???



        also der Test von THG ist wieder mal typisch - man übertaktet die i7 deutlich weiter und schließt dann natürlich daraus das intel Prozssor super druper gut ist weil er mit 40% überttaktung schneller ist als der 1090T mit 20% übertaktung - und diese ständigen Lästerein gegen AMD in den FAzits könnten sie sich auch sparen

        mfg

        Lustig ist im Fazit, dass es um CPUs im unteren und mittleren Preissegment ging.
        Für 95% aller User ist ein 875k aber teurer als teuer.

        Zitat von PCGH_Marc
        Nach meiner Definition reicht mein i5-750 @ 3,6 GHz nicht mal für alles. Etwa GTA4 samt Mods oder extrem BC2 mit viel Physik oder SupCom bei 4 on 4 oder Left 4 Dead mit Unmengen an Infizierten. Es kommt auf die Spiele und die Fps-Ansprüche an.

        Dann wird es Zeit, dass du dir Gedanken über ein Upgrade machst.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2016 PC Games 05/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 05/2016 Games Aktuell 05/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 06/2016 PC Games 05/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
749066
CPU
Freier Multiplikator auch für Nicht-XEs
Mit dem Core i5-655k und dem Core i7-875k bietet Intel erstmals Prozessoren mit freiem Multiplikator an, die keine Extreme Editions sind. PC Games Hardware macht den Overclocking-Test.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/Tests/Freier-Multiplikator-auch-fuer-Nicht-XEs-749066/
28.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/K-CPUs-Aufmacher-01.jpg
core i5,overclocking,nehalem,intel,core i7
tests