Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Manner1a PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Voyager10
        Nu braucht man sich das Ding aber nichtmehr holen wenn demnächst dieses Jahr noch die CoreI3 Ivys kommen und die verbrauchen nochmal 30% weniger Energie bei 15% höherer Geschwindigkeit .
        Unter originaler Luftkühlung kann man den dann problemlos noch 20-30% übertaktet laufen lassen.

        Es mag sein, dass noch 2-3 Monate vergehen, bis die 2-Kern Ivy Bridge CPUs auf den Markt kommen, nach den 4-Kernern für Sockel 1155. Wer also jetzt kaufen möchte, kann bedenkenlos zugreifen. Denn Performance und Nutzen für den PC-Spieler gehen bei dem Preis voll in Ordnung. Der Chip knackt laut PCGH die meisten Bulldozer in Spielen.
      • Von Voyager10 PC-Selbstbauer(in)
        Nu braucht man sich das Ding aber nichtmehr holen wenn demnächst dieses Jahr noch die CoreI3 Ivys kommen und die verbrauchen nochmal 30% weniger Energie bei 15% höherer Geschwindigkeit .
        Unter originaler Luftkühlung kann man den dann problemlos noch 20-30% übertaktet laufen lassen.
      • Von facehugger Trockeneisprofi (m/w)
        Das P/L-Verhältnis des i3 ist einfach klasse Dazu noch der geringe Stromverbrauch...

        Gruß
      • Von Mazrim_Taim Software-Overclocker(in)
        Zitat von Gordon-1979
        PCGH_Marc Siehe mein Thread .... AMD+PhysX und da brauch man Platz und 1x PCI-16/ele. 16x und 1x PCI-16/ele. 4x und da zwischen platz.
        Und 4x USB 3.0,12x USB 2.0 ,6x SATA 3.0 muss sein.
        Das heist:
        Mainboards/Intel Sockel 1155 (DDR3) mit PCIe 2.0 x16: ab 3x, USB 3.0 (extern/intern): 2/2, SATA 6Gb/s: ab 4x | Geizhals.at Deutschland
        ab 119,--
        Viel zu teuer.

        tztz
        Wenn ich eine "billig" CPU kaufe plane ich auch nicht so viele Grafikkarten ein (OnBoard, NV & AMD)
        Also diese CPU + "günstiges" MoBo (~ 45€ und Grafikkarte je nach Geschmack von AMD / NV.
      • Von sirwuffi Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Heady978

        Ich kann übrigens auch kein Ruckeln bei NFS HP bestätigen. Das würde mich auch sehr wundern. Auf meinem Phenom II X6 1055T läuft das auch bei moderaten 3,2GHz flüssig und nutzt dabei meiner Meinung nach nur max 1-2 Cores. Die i3-21x0 haben alle eine höhere Einzelkernleistung als mein "Turban", also müsste das Spiel bei mir ja nur rumzicken.

        ich glaub das hat irgendwas mit der Kernzahl zu tun, mit Quadcores soll es nicht ruckeln.
        Kann aber auch ruckeln, weil ich im treiber 2xAA force und mit dem texmod das hud und die bloom Effekte abschalte.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
873386
CPU
Jeden Samstag um 15:30 Uhr
Tag für Tag erhält PC Games Hardware Anfragen, Vorschläge und Kritik von Lesern. In der Rubrik "Leserbrief der Woche" stellen wir Ihnen wöchentlich einen ausgewählten Leserbrief und bei Bedarf die Antwort eines Fachredakteurs vor. Beachten Sie, dass der Leserbrief der Woche nicht zwangsläufig in der Woche an die Redaktion geschickt wurde, in der er Ihnen an dieser Stelle präsentiert wird.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/Specials/Jeden-Samstag-um-15-30-Uhr-873386/
17.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/05/Leserpost.png
specials