Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von jojo0077 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von LordTripack
        Unterm letzten Bild:
        Ersten Erkenntnissen zu Folge wird der LGA 1156 für die Sandy-Bridge-Plattform unverändert übernommen.

        Und mehr oder weniger auf dem einen Bild:
        Intel-Roadmap bis 2011 - 2009/06/intel-sandybridge.jpg, original

        Der Cugar Point wird wohl H75/77 heißen, wenn noch ein P65 mit SATA3 für Lynnfield und H65 für Clarkdale an den Start geht.

        Obwohl sowohl SATA 3 als auch USB 3 nicht als weiter wichtig ansehe für die Rechnerperformance. USB2 Schnittstellen würde ich aber durch eSATA Schnittstellen ersetzen. Mehr Gigabyte zu verschieben geht auch mit SATA2 und SSDs schnell genug, und die kann man sich noch nicht mal richtig leisten. Für 300 Euro für 120 GB SSD kauft sich der Gamer wohl lieber dann eine High-End-Grafikkarten.
        USB2.0 durch eSATA ersetzen geht nicht, da eSATA keinen Strom liefern kann. Das heißt man bräuchte für jeden USB-Stick etc. extra nochmal nen Stromanschluss oder eSATA müsste angepasst werden.
        USB3 halte ich für dringend nötig, da schon jetzt normale externe HDDs stark ausgebremst werden. Über ne SSD an USB2.0 will ich mal garnich deken. Hier könnte natürlich auch ein angepasster eSATA-Anschluss helfen.
        SATA3 halte ich auch für sehr sinnvoll. Man braucht sich nur mal die Geschwindigkeitssteigerungen der SSDs anschauen...
        SSDs sind übrigens keineswegs nur für Gamer interessant. Wenn die Preise in 1-2 Jahren stimmen werde ich mir definitiv ne SSD ins Notebook einbauen. 2,5" HDDs sind mir einfach viel zu lahm. Das geht mir auf den Senkel und wenn ich mir dann überlege ich könnte die 5fache Leseleistung bei weniger Stromverbrauch und höherer Datensicherheit haben dann lohnt sich das auf jeden Fall.
      • Von demanio Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ah, da sind ja noch mehr Bilder.

        Danke für den Hinweis.
      • Von LordTripack PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von demanio
        Wo steht denn das? Ich find jetzt nicht wirklich einen Hinweis darauf.
        Unterm letzten Bild:
        Ersten Erkenntnissen zu Folge wird der LGA 1156 für die Sandy-Bridge-Plattform unverändert übernommen.

        Und mehr oder weniger auf dem einen Bild:
        Intel-Roadmap bis 2011 - 2009/06/intel-sandybridge.jpg, original

        Der Cugar Point wird wohl H75/77 heißen, wenn noch ein P65 mit SATA3 für Lynnfield und H65 für Clarkdale an den Start geht.

        Obwohl sowohl SATA 3 als auch USB 3 nicht als weiter wichtig ansehe für die Rechnerperformance. USB2 Schnittstellen würde ich aber durch eSATA Schnittstellen ersetzen. Mehr Gigabyte zu verschieben geht auch mit SATA2 und SSDs schnell genug, und die kann man sich noch nicht mal richtig leisten. Für 300 Euro für 120 GB SSD kauft sich der Gamer wohl lieber dann eine High-End-Grafikkarten.
      • Von demanio Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Dr. Kucho
        Also wird Sandy Bridge für den Sockel 1156 erscheinen.

        Dann hätte das ewige Spekulieren ein Ende und man kann als Gamer getrost auf den Lynnfield Sockel umsteigen.

        Auf diese Info habe ich sehr lange gewartet. Dann wird meine nächste CPU wohl ein 2,8Ghz Lynnfield werden, sofern der Preis nicht höher als 250€ ausfällt.

        Sehr gute News, danke PCGH für dieses Wochenend-Update!
        Wo steht denn das? Ich find jetzt nicht wirklich einen Hinweis darauf.
      • Von PontifexM BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Dr. Kucho
        Also wird Sandy Bridge für den Sockel 1156 erscheinen.

        Dann hätte das ewige Spekulieren ein Ende und man kann als Gamer getrost auf den Lynnfield Sockel umsteigen.

        Auf diese Info habe ich sehr lange gewartet. Dann wird meine nächste CPU wohl ein 2,8Ghz Lynnfield werden, sofern der Preis nicht höher als 250€ ausfällt.

        Sehr gute News, danke PCGH für dieses Wochenend-Update!
        genau endlich ist das fanboy geheule somit beendet.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
687850
CPU
Zusammenfassung
Die nächsten Monate werden umfangreiche Umgestaltungen in Intels CPU-Portofolio mit sich bringen. Eine ausführliche Roadmap verschafft einen Überblick.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Zusammenfassung-687850/
20.06.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/06/intel-roadmap2009.jpg
core i7
news