Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Nehl Kabelverknoter(in)
        Zitat von magic 007
        Ich möchte hier nicht auf Klugscheißer tun, allerdings darf mad-onion (sowie jeder andere) auch Personalpronomen die als Anrede verwendet sind, nach der aktuellen Rechtschreibung klein schreiben!

        mfg
        Asche auf mein Haupt, das stimmt wohl.
      • Von magic 007 F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Nehl

        P.S. Da Du Dich direkt an die PCGH-Redakteure wendest, würde ich in diesem Fall die Anreden groß schreiben
        Ich möchte hier nicht auf Klugscheißer tun, allerdings darf mad-onion (sowie jeder andere) auch Personalpronomen die als Anrede verwendet sind, nach der aktuellen Rechtschreibung klein schreiben!

        mfg
      • Von Nehl Kabelverknoter(in)
        @ mad-onion
        Das sehe ich etwas anders. Durch beigefügte Informationen könnte der Eindruck entstehen der Redaktuer habe die Meldung nicht nur übernommen sondern tatsächlich auch recherchiert. Dies würde den Eintrag in einer Qualität erscheinen lassen, die er nun mal nicht hat.
        Zudem ist eine solche Leistung auf einer kostenlos nutzbaren Seite nicht zu erwarten.

        Bezüglich der Rechtschreibung gebe ich Dir ja im Prinzip recht. Sowohl Redakteure als auch Kommentatoren sollten auf Ihre Rechtschreibung achten. Aber da Du es einem Redakteur zum Vorwurf machst, solltest Du zugleich auch selber zusehen keine großartigen Fehler zu machen. In Deinem ersten Kommentar waren wirklich ein paar augenfällige Fehler enthalten, so kann man Deinen Kommentar einfach nicht ernst nehmen.

        P.S. Da Du Dich direkt an die PCGH-Redakteure wendest, würde ich in diesem Fall die Anreden groß schreiben
      • Von mad-onion Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Nehl
        Ich denke mal es es nicht Aufgabe der Redaktion auch noch (kleine) Bildungslücken zu schließen. Heutzutage ist ja alles mittels Copy-and-paste leicht nach zu schlagen. (Wikepedia).
        Und Deine Rechtschreibung verdient auch nicht gerade eine Eins. Das bekomme selbst ich, obwohl ich echt mies bin, besser hin! Daher wie immer der Tipp: Installiere Dir doch eine Rechtschreibkorrektur für Deinen Browser!
        Zugegeben, wir alle machen mal Tippfehler, aber im Gegensatz zum Newstext ist es in Kommentaren zu den News halb so wild.
        Ich kann mir auf eine 2 in Rechtschreibung vielleicht nicht viel einbilden, aber wenn du dich für besser hältst und deine eigene Leistung echt mies nennst, was ist dann gut? Und die Note stammt weder aus der Grund- noch Sonder- Haupt- oder Realschule...
        Insgesamt kann der Inhalt der meisten News von PCGH zwar als informativ aber eben auch als fehlerbelastet bezeichnet werden, das können die anderen besser. Außerdem macht jeder Redakteur einen unprofessionellen Eindruck, wenn er nicht einmal in seiner Muttersprache fehlerfrei schreibt.
        Schliesslich ist es sein Beruf.
        Wie käme das rüber wenn der Bäcker zwar Brötchen backt, aber immer ist was verkehrt, mal zu viel Mehl, mal zu lange gebacken usw...
        Würde das nicht genauso unprofessionell wirken?
        Würdest du dort einfach weiter deine Brötchen kaufen, wenn der Bäcker 100m weiter sein Handwerk versteht und sich diese Fehler nicht leistet?

        Und warum soll ich als Konsument erst erforschen was mir die News sagen soll? Gehört es nicht zum guten Ton Fremdbegriffe zu erklären?

        Wie steht jemand mit solcher Schreibe und derartigem Informationsmangel dem Servicegedanken gegenüber?
        Wäre es nicht viel angenehmer wenn die Leser von vornherein den Eindruck hätten, es wären professionelle und leicht verständliche News, die man nicht erst recherchieren muß um zu verstehen was man gerade gelesen hat?
        Erreicht man nicht durch höchstmögliche Qualität auch eine bessere Kundenbindung?
      • Von fuddles BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        Installiere Dir doch eine Rechtschreibkorrektur für Deinen Browser!
        Reicht bei mir nicht mal^^ Zumal die meistens für die neue Rechtschreibung ausgelegt sind, von der ich keine Ahnung habe( haben will ), haha

        Via ist mir irgendwie unsympathisch. Reines Vorurteil, weiß ich ja, aber ich traue Via gerade mal zu Chipcontroller für 2 tastige PS2 Mäuse herzustellen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
771119
CPU
Zukunftspläne
VIA ist der kleinste Chiphersteller mit einer x86-Lizenz und trotz eines schwierigen Jahres will man weiter entsprechende Produkte anbieten. Für 2011 soll eine Quadcore-CPU mit integrierter DirectX-11-GPU geplant sein.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Zukunftsplaene-771119/
06.09.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/09/VIA-Nano.jpg
via,directx 11
news