Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von Jever-Pilsener
        Server laufen auch oft unter Itanium, da ist die Software bereits vorhanden.

        Wo?!
        Also ich hab die kaum gesehen, normalerweise gibts hier nur 'normale' x86 Prozessoren, auch in der Supercomputer Top 10 sind nicht allzu viele Itanics.

        Ganz ab davon ist das eine richtig miese Architektur...
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        Zitat von Stefan Payne
        Und ohne AMD64 könnens keine Server verkaufen, auch bei High End Desktop CPUs schauts duster aus, dann hätte Intel also auch ein mittelprächtiges Problem...
        Server laufen auch oft unter Itanium, da ist die Software bereits vorhanden.
        Das Problem ist der Heimanwender-Bereich, für Desktop-PCs braucht man AMD64, sonst müsste man alle Spiele und Programme neu veröffentlichen, was eine Heidenarbeit wäre - oder wieder zurück zu nur 2GB RAM.

        Fakt ist, dass Intel und AMD weiterhin x86-Prozessoren mit AMD64 herstellen werden.
        Bevor man alles auf Itanium umstellt, könnte man genauso gut auch eine AMD-eigene Plattform einführen und Intel verhungern lassen, der unvertretbar hohe Aufwand wäre derselbe.
      • Von Stefan Payne Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat von alex_k
        Keine Ahnung, was da geht. - Wir dürfenaber nicht vergessen, dass AMD/ATI und Nvidia bei TSMC fertigen lassen.
        Ich will nicht hoffen, das da eine "Intel-Schweinerei" bei rauskommt, dass sich beide Grafik-Schmieden neue Fertigungs-Stetten suchen müssen. - Die AMD Chipsätzen werden IMO auch bei TSMC gefertigt.
        Ist doch nicht so schlimm, dann fertigt nVidia halt bei AMD und UMC, ist ja nicht so, das TSMC die einzige Foundry auf diesem Planeten wäre...

        Gut, würd zwar etwas kosten und man hätte ev. einige Zeit 'nen Engpass, aber wenn TSMC nicht will, dann geht das auch ohne größere Probleme...
        Zitat von Jever-Pilsener
        Intel weiß ganz genau, dass sie AMD64 nur verwenden dürfen, wenn sie AMD die Verwendung der x86-Architektur erlauben. Wenn Intel AMD die x86-Lizenz entziehen würde, müssten sie was eigenes machen. Für Itanium bräuchte man komplett neue Programme und x86 mit 32 Bit ist veraltet.
        Und ohne AMD64 könnens keine Server verkaufen, auch bei High End Desktop CPUs schauts duster aus, dann hätte Intel also auch ein mittelprächtiges Problem...
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        Zitat von Kreisverkehr
        Wenn Intel nachgibt von wegen x86-Lizenz, was aber wahrscheinlich gehen wird.
        Intel weiß ganz genau, dass sie AMD64 nur verwenden dürfen, wenn sie AMD die Verwendung der x86-Architektur erlauben. Wenn Intel AMD die x86-Lizenz entziehen würde, müssten sie was eigenes machen. Für Itanium bräuchte man komplett neue Programme und x86 mit 32 Bit ist veraltet.
      • Von Kreisverkehr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Jever-Pilsener
        Das mag zwar sein, aber AMD lässt auch viel von The Foundry fertigen, da hat AMD selbst Anteile.
        Wenn Intel bei TSMC richtig mitbestimmen kann und AMD rausschmeißen will, kann das AMD egal sein, die verschieben dann halt den TSMC-Teil der Produktion zu The Foundry.
        Ähm, nein. Das stimmt definitiv nicht.
        Noch gehören die Fabriken AMD selbst, diese werden aber i-wann in eben diese Foundry ausgelagert werden.
        Wenn Intel nachgibt von wegen x86-Lizenz, was aber wahrscheinlich gehen wird.

        TSMC wird sicherlich noch Aufträge von AMD und Nvidia annehmen, was bringt des denn Intel oder TSMC, die beiden Grafikchipdesigner zu verdrängen?
        Theoretisch könnte dann die Foundry die Herstellung der Grafikchips für Nvidia und AMD selbst übernehmen? Was wäre dann der Vorteil für TSMC als entgangene Aufträge?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
677505
CPU
Was planen Intel und TSMC?
Anscheindend planen Chip-Gigant Intel und Auftragsfertiger TSMC eine strategische Allianz zu der man bereits am kommenden Montag Näheres bekannt geben will.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Was-planen-Intel-und-TSMC-677505/
01.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2007/06/intel_BlueOnWhite.jpg
intel,tsmc
news