Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von XXTREME Volt-Modder(in)
        Zitat von Goose
        also ich will mir ein neues Mainboard und Prozessor so um 300 Euro zulegen.
        Könnte also folgendes sein:

        AM2 Board + Phenom II 940 -> Quasi am Limit, kommt da noch jemals was schnelleres zum aufrüsten? Vermutlich nicht.

        775 Board + Quadcore -> Irgendwann noch den momentan schnellsten dafür nachkaufen falls der Günstiger wird. Aber eigentlich ist der Sockel tot.

        Der neue Intel i7 ist etwas zu teuer und da kommen ja demnächst noch die beiden neuen Sockel. Alle miteinander nicht kompatibel.

        Was würdet ihr machen? Vor allem mit dem Hintergedanken in 1-2 Jahren noch mal CPU aufzurüsten um noch mal mehr geschwindigkeit rauszuholen und nicht zu viel auszugeben?
        Ganz einfach, auf AM3 umsteigen . Nur musst du hier noch auf die etwas schnelleren Prozessoren warten (z.B. Phenom X4 955).
        dem Sockel 1366 traue ich auch nicht wirklich über den Weg, will heissen ich denke das beim 999€ teuren i7 975 schluss sein wird und für diesen Sockel dann nur noch Xeons kommen werden.
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von GR-Thunderstorm
        Aber ich halte es für unwahrscheinlich, dass Intel noch viel Energie in diesen Sockel stecken wird.
        Die Frage ist eher, wielange es dafür noch Nachrüstcpus geben wird. 2010 wird es wohl Minimum sein, weil die 32nm ja für Ende 2009 erwartet werden. Und wirklich ersatz braucht man ja nicht, mit Triple Channel DDR3 ist die Plattform für die nächsten Jahre performant genug.
      • Von GR-Thunderstorm BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Bucklew
        Welcher Prozessor fehlt denn deiner Meinung nach? Klar, gibt keinen Celeron o.ä., aber dafür ist die Plattform überhaupt nicht gedacht, wer weniger will muss auf den i5 warten.
        Es wäre z.B. Marketingtechnisch sinnvoll, auch niedriger getaktete Modelle anzubieten, z.B. mit 2GHz, wie der Xeon E5504 für diesen Sockel.
        Genau das ist auch der Grund, warum so gut wie kein OEM-Hersteller i7 PCs verkauft: Es gibt nichts, was man an die breite Masse der Bevölkerung verkaufen kann, bei diesen Preisen. Man ist jetzt schon bei 3.2 GHz angelangt bei den Retail-CPUs und die durchschnittlichen Übertaktungsergebnisse der User liegen afaik bei grade einmal stabilen 4.2 GHz. Sehr viel schneller wird da wohl sobald nichts mehr werden, da man ja auch noch Luft nach oben für den Turbomodus braucht, bei dem die CPUs stabil laufen sollen. Evtl kommt ja noch was neues mit einem 32nm Shrink, soferm man dafür nicht wieder ein neues Mobo brauchen wird. Aber ich halte es für unwahrscheinlich, dass Intel noch viel Energie in diesen Sockel stecken wird.
      • Von Bucklew Gesperrt
        Zitat von GR-Thunderstorm
        So stiefmütterlich wie Intel den Sockel 1366 behandelt, denke ich nicht, dass noch viel kommen wird. Die Xeons für den Sockel wurden grade erst angekündigt und schon jetzt gibt es da mehr Auswahl.
        Welcher Prozessor fehlt denn deiner Meinung nach? Klar, gibt keinen Celeron o.ä., aber dafür ist die Plattform überhaupt nicht gedacht, wer weniger will muss auf den i5 warten.
      • Von DiE_FiesE_FliesE PCGH-Community-Veteran(in)
        Gönn ich AMD Jeder der ihn auch hat wird verstehen wieso der da oben steht
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
680686
CPU
Top 10 im PCGH-Preisvergleich
Wenn es eine neue CPU sein soll, greifen die PCGH-Leser nicht unbedingt immer zu einem Intel-Produkt. Doch welcher Prozessor steht derzeit ganz oben auf der Wunschliste? Wir analysieren die Top 10 der meist gesuchten Intel- und AMD-CPUs im PCGH-Preisvergleich.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Top-10-im-PCGH-Preisvergleich-680686/
05.04.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/01_090213163135.jpg
cpu,preisvergleich
news