Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von cuthbert Software-Overclocker(in)
        Zitat von GoldenMic
        Es zählt nicht nur der reine Takt sondern auch die Leistung pro Takt. Zum zehnten mal.
        Es ging hierbei soweit ich mich richtig erinnere um einen theoretischen Ivy Bridge mit 6 Kernen. Und Ivy Bridge hat die gleiche bzw. etwas optimierte Architektur wie Sandy, daher wird ein Kern auch mindestens so schnell sein wie ein Sandy Kern.

        Aber ich denke nicht, dass Ivy mit 6 Kernen kommt. Kleine Detailverbesserungen hier und da und mehr Takt, fertig.
      • Von GoldenMic Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Mazrim_Taim
        6* 3,0Ghz?
        Halte ich nicht für "armselig niedrig"


        Es zählt nicht nur der reine Takt sondern auch die Leistung pro Takt. Zum zehnten mal.
      • Von widder0815
        Zitat von quantenslipstream
        Ich lasse mir von AMD einen Bulldozer schenken.

        Nein 2 ... nein 2 ---> widder0815 ... will auch (geschenkt)
      • Von quantenslipstream Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von widder0815
        und nicht wie von AMD Fanboys gerne "Publiziert" ein Günstiger Samariterverein ist


        Ich lasse mir von AMD einen Bulldozer schenken.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Jan565
        Eben nicht. Das hat die Vergangeheit gezeigt. Wenn man die Zeit bis zum Athlon FX62 nimmt. Da war AMD besser und günstiger als Intel. Ich kenne keine CPU von AMD die jemals für ihre Leistung teurer war als das Intel gegenstück wenn man es so nennen will.


        Athlon XP 3200+ war im Sommer 2003 z.T. deutlich teurer, als der Northwood C 3,0.
        Ansonsten hast du Recht: AMD hat beim direkten Zweikampf immer versucht, Intel zu unterbieten - aber immer möglichst knapp. Das ändert also nichts daran, dass auch AMDs High-End-CPUs ein miserables P/L-Verhältniss hatten, auch weitaus schlechter als z.B. Intels Oberklasse.

        Zitat
        Bei den 6 Kern Prozessoren muss ich Westcoast zustimmen, dass man einen 4 Kerner nicht mit einem 6 Kerner vergleichen kann. Ich gehe auch nicht zum Autohändler und vergleiche einen 4 Zylinder Motor mit einem V6 oder V8 im verbrauch und Leistung.


        In dem Fall müsst ihr euch den Vergleich ganz sparen (wäre auch dem Thema dieses Threads zuträglich), denn es gibt von Intel schlichtweg keinen vergleichbar lahmen Hexacore.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
819058
CPU
Tick, Tock
Neue Spekulationen zu Ivy Bridge: Intel soll seinen Partnern gesagt haben, dass die Performance der 22-nm-Prozessoren 20 Prozent über Sandy Bridge liegen soll.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Tick-Tock-819058/
05.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/Sandy_Bridge_Intel_110103153855.jpg
sandy bridge,intel,ivy bridge,cpu
news