Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Chrisch Software-Overclocker(in)
        Er hat wohl nebenbei noch das alte CPU-Z offen da man mit der neuen Beta noch nicht online validieren kann

        Wenn du dir in seinem Forum die anderen Threads von ihm ansiehst wirst du sehen das der das öfter so am laufen hat.

        Gruß
        Chris
      • Von MewtoX Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Dal604
        Klar Coolaler kommt auch ein Sample ran und faked dann seine Screens
        Meine Güte zeig mir mal die zwei Schriftarten bitteschön.
        Es kann sich um einen Auslesefehler handeln, genauso gut kann es aber auch möglich sein, wenn auch keinesfalls Rockstable.
        Das ist ein Dual-Core, gute i7 D0s schaffen auch ihre 4GHz mit 1.15V-1.2V - Rockstable wohlgemerkt!
        Ok aber ich dachte immer ein Sprachpaket wie z.B. Chinesisch zeigt dann auch selbiges im CPU-Z an... weiss ich aber nicht wirklich. Die CPU-Z Schriftarten sind auch minimal verschieden (mir ist der Ok Button aufgefallen, warum auch immer...), zumal es auch 2 verschiedene Versionen sind... Ok wenn er das so macht hab ich nichts gesagt
        Frage mich nur wieso

        Mfg.

        PS. mein D0 920 rennt 24/7 bei 4200/1.232v... und ich dachte das sei eher nur Durchschnitt ^^
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von D!str(+)yer
        ganz einfach, schaut euch mal die letzten Die shrinks an.
        Ich kann mich an keinen erinnern der 0,4V Ersparnis brachte und das auch noch auf Anschlag übertakt.

        1V wäre vielleicht annähernd realistisch, aber nicht das
        Der ist sicher NICHT am Anschlag. Ich hab einen Core i7 schon mit Luftkühlung auf 4.4 Ghz gesehen. Und nicht mal DAS ist der Anschlag. Man muss dazu sagen: Erstens ist der Core i7 ein 4(!) Kerner, der in der News genannte ein 2er, zweitens 45 gegen 32 nm und drittens ist das halt wie wenn man den mit 2 Volt betreiben würde. Gehn würds eventuell aber ein Screenshot beweist nicht, wie lange oder wie stabil. Aber wenn man sich diverse Berichte über Undervolting liest, kommt das sicher sogar hin. Ich wette mit knapp unter 1 V gehts.
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von ka!Tee

        Kann es jedenfalls auch nicht glauben. In 22nm wär's evtl wieder vorstellbar, auch wenn der Sprung von 45 auf 32nm ein weitaus größerer im Verhältnis von noch 65 zu 45nm ist.
        gruß, Ka!
        Chihihi. *fasst sich an die Hose* -> puh gerade nochmal gut gegangen: nicht in die hose gemacht vor Lachen.
        Wo isn da der Sprung weitaus größer... in relation gesehen? Sind nämlich beides genau 1 Full node...
      • Von Dal604 PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von MewtoX
        Wenn man den Screen mal genauer betrachtet fällt eigentlich direkt auf dass es sich um 2 verschiedene Versionen und Schriftarten beim CPU-Z handelt. Das sieht mir aber eher nach einem Fake aus...

        Mfg.
        Klar Coolaler kommt auch ein Sample ran und faked dann seine Screens
        Meine Güte zeig mir mal die zwei Schriftarten bitteschön.
        Es kann sich um einen Auslesefehler handeln, genauso gut kann es aber auch möglich sein, wenn auch keinesfalls Rockstable.
        Das ist ein Dual-Core, gute i7 D0s schaffen auch ihre 4GHz mit 1.15V-1.2V - Rockstable wohlgemerkt!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
690358
CPU
Stromsparer?
Die Weichen bei Intel sind bereits seit Monaten in Richtung neuer Fertigungsprozesse gestellt. Noch in diesem Jahr stehen mit "Lynnfield" weitere Strom sparende Quad-Core-CPUs im aktuellen 45-nm-Fertigungsprozess an, der große Sprung zur nächstfeineren Strukturbreite, dem 32-nm-Fertigungsprozess, ist bereits für Anfang 2010 geplant. Ein frühes Sample zeigt nun angeblich, was in Intels neuen CPUs steckt.
http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/News/Stromsparer-690358/
19.07.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/123.gif
intel
news